Der Bildungsforscher

Jan-Martin Wiarda über aktuelle Entwicklungen in der Bildungs- und Forschungspolitik

actionpresss / Boris Streubel

Bildung ist ein Aufregerthema, und irgendwie ist nie genug Geld dafür da. Mit der Forschung ist es genau umgekehrt: Jede Menge Geld, doch Forschungspolitik lockt kaum jemand hinterm Ofen hervor. Warum ist das so? Kann man das ändern? Ich bin Journalist für Bildung und Wissenschaft, und mich interessiert noch mehr: das Zusammenspiel von Forschern und Unternehmern, von Wissenschaft und Gesellschaft und die dahinter liegende Frage, wie die digitale Transformation uns verändert – unsere Art zu denken, zu lernen, zu kommunizieren und miteinander zu leben.

43 Artikel in „Der Bildungsforscher“

Der Bildungsforscher

Der Bildungsforscher

Jan-Martin Wiarda über aktuelle Entwicklungen in der Bildungs- und Forschungspolitik