Der BildungsForscher

Jan-Martin Wiarda über aktuelle Entwicklungen in der Bildungs- und Forschungspolitik

actionpresss / Boris Streubel

Bildung ist ein Aufregerthema, und irgendwie ist nie genug Geld dafür da. Mit der Forschung ist es genau umgekehrt: Jede Menge Geld, doch Forschungspolitik lockt kaum jemand hinterm Ofen hervor. Warum ist das so? Kann man das ändern? Ich bin Journalist für Bildung und Wissenschaft, und mich interessiert noch mehr: das Zusammenspiel von Forschern und Unternehmern, von Wissenschaft und Gesellschaft und die dahinter liegende Frage, wie die digitale Transformation uns verändert – unsere Art zu denken, zu lernen, zu kommunizieren und miteinander zu leben.

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Privatschulen

Unter sich

Privatschulen sollen offen für alle sein. Die Realität sieht anders aus. Von Jan-Martin Wiarda

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Urheberrecht

Wir sprechen uns 2023

Das neue Urheberrecht aus Sicht der Wissenschaft. Eine Analyse von Jan-Martin Wiarda

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Schulen

Warum jetzt alle eingeschnappt sind…

…und der vielbeschworene Digitalpakt trotzdem kommen wird. Von Jan-Martin Wiarda

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Hochschulen

Hochschul-Rankings über alles?

Ein Blick hinter die Kulissen der Londoner Ranglisten-Industrie. Von Jan-Martin Wiarda

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Hochschulen

"Wohlhabende Ausländer sollten bezahlen."

Die neue NRW-Regierung will wieder Studiengebühren einführen. Von Jan-Martin Wiarda

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Hochschulen

Grenzenlos bayerisch?

Die Technische Universität München will eine Filiale in Baden-Württemberg eröffnen – ein Novum. Von Jan-Martin Wiarda

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Bundestagswahl

"Der Bund muss endlich helfen dürfen, wo es sinnvoll ist."

SPD-Kanzlerkandidat Schulz zur Bildungspolitik. Von Jan-Martin Wiarda.

Der Kanzlerkandidat der SPD, Martin Schulz.
  1. Artikel
  2. Bildungsforscher
  3. Forschungspolitik

Berlin wird Zentrum der Digitalisierung

Zuschlag für das Deutsche Internet-Institut. Von Jan-Martin Wiarda

  1. Artikel
  2. Bildungsforscher

Wer auf "die Zuwendungsgeber" schielt, wird "die Gesellschaft" nicht erreichen

Eine Kritik zum "March for Science" von Jan-Martin Wiarda

Screenshot von der Website marchforscience.org
  1. Artikel
  2. Bildungsforscher

Wann kommt der Masterplan Lehramtsstudium?

Was für Ärzte möglich ist, sollte auch bei künftigen Lehrern funktionieren. Von Jan-Martin Wiarda

Eine Grafik mit Zahlen und Formeln für die Schule