Carmela Thiele

Journalistin. Kunsthistorikerin und Kunstkritikerin


Vita

Carmela Thiele arbeitet seit drei Jahrzehnten an den Schnittstellen kulturgeschichtlicher Diskurse mit Schwerpunkt bildende Kunst und journalistischer Aktualität. Sie war Korrespondentin für art-das kunstmagazin (Gruner & Jahr) in Köln und berichtete für Kulturmagazine des ARD-Hörfunks. Im Dumont Verlag erschienenen zwei Bücher zum Thema Skulptur und Zeichnung. Nach einem dreijährigen Ausflug in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines Kunstmuseums ist der vielschichtige Museumswandel zu einem ihrer Schwerpunktthemen geworden.


Veröffentlichungen

Carmela Thiele schreibt u.a. für die Badischen Neuesten Nachrichten, die taz, die Zeitschrift Kunstforum International und den Deutschlandfunk.

Kontakt

Transparenzhinweis

Seit 2017 arbeitet sie mit der Hessischen Kulturstiftung zusammen. In der Hauptsache verfasst und redigiert sie den jährlich erscheinenden Geschäftsbericht, der als Magazin mit Interviews, Berichten und Reportagen erscheint.

Fördern Sie „Carmela Thiele“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.

Riff-Magazine mit Carmela Thiele