Portraitfoto Martin Rücker
Portraitfoto Martin Rücker

Martin Rücker

Freier Journalist


Vita

Martin Rücker ist freier Journalist in Berlin. Er arbeitet v.a. für Print- und Onlinemedien. Sein Schwerpunkt sind investigative Recherchen aus den Themenfeldern Gesundheit und Ernährung. Bei früheren Stationen war er u.a. für die Deutsche Presseagentur und als Parlamentskorrespondent für verschiedene Regionalzeitungen tätig.

Seine Recherchen über die Verwendung des umstrittenen Farbstoffs Titandioxid in Medikamenten wurden 2022 mit dem Ulrich-Schwabe-Medienpreis der Stiftung für Arzneimittelsicherheit ausgezeichnet. Außerdem erhielt Rücker den Niebergall-Journalistenpreis des Presseclubs Darmstadt für die Enthüllung eines Skandals um bakterienbelastetes Krankenhausessen in Hessen, das Behörden für einen Todesfall verantwortlich machen.

Im Econ-Verlag hat Rücker das Buch „Ihr macht uns krank“ veröffentlicht, eine aus wissenschaftlichen Fakten und investigativen Recherchen zusammengestellte Analyse der gegenwärtigen Ernährungspolitik und ihrer Folgen für Mensch und Umwelt.

Weitere Informationen und Newsletter unter www.martin-ruecker.com.


Veröffentlichungen

Ihr macht uns krank. Die fatalen Folgen deutscher Ernährungspolitik und die Macht der Lebensmittellobby“ (Econ, 2022)
U.a. Badische Zeitung, Berliner Zeitung, F.A.S., Frankfurter Rundschau, MedWatch.de, Stern, taz, Uebermedien.de, Welt/Welt am Sonntag, Zeit.

Kontakt

Martin Rücker
c/o Block Services
Stuttgarter Str. 106
70736 Fellbach
Deutschland

mail@martinruecker.com

Transparenzhinweis

Martin Rücker ist Mitglied im Netzwerk Recherche, der Vereinigung investigativer Journalist:innen, sowie im Verein Mehr Demokratie e.V. und er unterstützt die Initiative FragDenStaat. Beruflich war er mehrere Jahre für die gemeinnützige Verbraucherorganisation foodwatch tätig, zuletzt (bis Anfang 2021) vier Jahre lang als geschäftsführender Vorstand.
Einen von Rücker verfassten Report gab 2022 die Tierschutzorganisation Vier Pfoten heraus. 2023 akzeptierte er Honorare für die Moderation von Podiumsdiskussionen (von der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit und der Heinrich-Böll-Stiftung), für Vorträge über seine Recherchen (vom Bundeszentrum für Ernährung, der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, dem Universitätsklinikum Essen und dem Ernährungsrat Berlin) sowie für einen Artikel in einem Kundenmagazin der BKK-Bahn, 2024 für einen Vortrag bei der Dortmunder Tafel. Keiner dieser Aufträge war mit Vorgaben zur inhaltlichen Ausrichtung verbunden oder ist mit Vereinbarungen in Bezug auf journalistische Veröffentlichungen verbunden, weder hier im Riff noch an anderer Stelle.

Riff-Live mit Martin Rücker

Martin Rücker bietet Vorträge über sein Buch „Ihr macht uns krank“ sowie über einzelne Themen seiner Recherchen an (z.B. Ernährungsarmut, Mangelernährung im Krankenhaus, Long-COVID, ME/CFS).

Riff-Magazine mit Martin Rücker

Artikel von Martin Rücker

Standard
Alphabetisch
Neueste
Älteste
9 von 43 Artikeln