Umwelt

Vitoria Gasteiz; Baskenland, Spanien / Fahrradstand

Grün, grüner, Vitoria Gasteiz

Spaniens Fahrradhauptstadt zeigt, wie Verkehrswende geht. In der baskischen Hauptstadt werden Autos konsequent aus dem Stadtzentrum verbannt.

26.
Nov.
2018
Andrea Reidl
Andrea Reidl
5 Minuten
Exhaust gas from a car with diesel engine

Streit um Diesel-Pkw geht am Problem vorbei

Franz Rohrer erforscht seit 25 Jahren die Quellen von Stickoxiden in deutschen Städten. Sein Rat: Statt über Diesel-Pkw zu streiten, sollten sich die Politiker um Lkw und Busse kümmern.

12.
Oct.
2018
Rainer Kurlemann
Rainer Kurlemann
8 Minuten
Wissenschaftlerin Alexandra ter Halle beschriftet eine Probe, die sie mit dem feinen Manta-Netz links neben ihr entnommen hat.

Plastik, so klein wie ein Virus

Nanoplastik ist tausendmal kleiner als Mikroplastik. Die französische Chemikerin Alexandra ter Halle fand es im offenen Meer. Im Interview erzählt sie, was wir schon über die Risiken der Winzlinge wissen und was noch nicht.

14.
Sep.
2018
Anja Krieger
Anja Krieger
9 Minuten
Verkehrsstau auf deutscher Autobahn

Die Mär von den umweltfreundlichen Deutschen

10 beunruhigende Entwicklungen, die zeigen, dass wir in Wahrheit nicht so umweltbewusst sind, wie wir denken

01.
Aug.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Schlechte Luft: Autos stauen sich in der Innenstadt

Die radikale Lösung

Der Streit um Fahrverbote liegt über unseren Städten. Bald können die Bürger bestimmen, wann Autos nicht mehr fahren dürfen, erleichtern. Wir wagen einen Blick in die Zukunft.

27.
Jul.
2018
Rainer Kurlemann
Rainer Kurlemann
10 Minuten
Wachsende Angst vor Trinkwasser

Wachsende Angst vor Trinkwasser

Umweltschützer finden immer häufiger Schadstoffe in Flüssen und im Grundwasser. Arzneimittel-Rückstände, Mikroplastik, Pflanzenschutzmittel und Industriechemikalien. Langsam formiert sich die Gruppe der Aquanar, die nur noch Quellwasser trinkt. Ein Zukunftsszenario.

22.
Jun.
2018
Rainer Kurlemann
Rainer Kurlemann
8 Minuten
Fluss in Punjab, gefärbt durch Farbreste im Ablauf einer Textilveredlungsanlage.

„Pay five dollars more“

Die Flüsse in Pakistan sind bunt geworden - durch die Abwässer der Textilindustrie. Stellen wir uns vor, die Menschen gingen deshalb auf die Straße. Sie wehren sich gegen den Dreck. Ihr Protest richtet sich gegen unser Konsumverhalten.

11.
May.
2018
Rainer Kurlemann
Rainer Kurlemann
7 Minuten