Susanne Donner

Journalistin und Autorin


Vita

Susanne Donner verfasst Reportagen, Porträts, Analysen, Features, Interviews und Berichte überwiegend für Erwachsenen-, aber auch für Kindermedien zu Themen aus Wissenschaft und Gesellschaft. Nach ihrem Chemiestudium an der Technischen Universität Karlsruhe gewann sie im Rahmen eines Stipendiums für Wissenschaftsjournalismus Einblicke in mehrere Redaktionen von Tageszeitungen, Zeitschriften, Nachrichtendienste und Fernsehsender. Sie vertiefte ihre Erfahrungen in zahlreichen Fortbildungen an der Hamburger Akademie für Publizistik und wurde mit drei Journalistenpreisen ausgezeichnet, dem Deutschen Journalistenpreis, dem Journalistenpreis Punkt und dem Journalistenpreis Medizin Mensch Technik.

Journalistin zu sein, bedeutet für Susanne Donner den Versuch zu unternehmen, mit offenem Blick und ebenso wachem wie unvoreingenommenem Geist, dem Anderen zu begegnen. In ihren Beiträgen geht es ihr darum, die Möglichkeiten des technischen und wissenschaftlichen Fortschritts sowie deren Risiken und gesellschaftliche wie ökologische Folgen aufzuzeigen. Über Wissenschaft und Technik zu berichten, bedeutet auch ihre Grenzen aufzuzeigen und zu hinterfragen. Ihre Texte sollen berühren, erklären, aufklären und nachdenklich machen. Sie macht sich dafür stark, dass Stil und Form nicht einer Vorgabe, sondern dem Sujet folgen. Ein Schwerpunkt ihrer Recherchen liegt in den Bereichen Gesundheit, Medizin, Psychologie, Biowissenschaften, Neurowissenschaften, Bioethik, Biologie, Chemie, Technik, Nachhaltigkeit und Umwelt.


Veröffentlichungen

bild der wissenschaft, brand eins, Cicero, SZ Magazin, Reportagen, stern, Focus, Focus Gesundheit, natur, MIT Technology Review, Psychologie Heute, WirtschaftsWoche, Zeit Wissen, Wunderwelt Wissen, Spiegel Wissen, Spick, P.M., Geo, Geolino, Die Zeit, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Der Freitag, Die Welt, Der Tagesspiegel, Neue Züricher Zeitung, Stuttgarter Zeitung, SonntagsZeitung (Ch), Süddeutsche Zeitung, Spiegel Online, higgs.ch und dasgehirn.info

Kontakt

Susanne Donner
Thulestr. 31
13189 Berlin

susanne_donner@yahoo.de

Transparenzhinweis

Susanne Donner arbeitete von 2005 bis 2015 als Gutachterin im Wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestags.

Riff-Live mit Susanne Donner

Susanne Donner bietet Lesungen ihrer Reportagen und Vorträge an. Daneben gestaltet sie tänzerisch-literarische Veranstaltungen, da sie auch als Tänzerin tätig ist.

Fördern Sie „Susanne Donner“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.

Riff-Magazine mit Susanne Donner