So verändert die Corona-Pandemie die Welt: Berichte von fünf Kontinenten

RiffReporter schildern, wie Städte und Länder rund um den Globus mit Covid-19 umgehen

1 Minute
Eine geographische Darstellung der Erde.

Corona global: RiffReporterInnen berichten von fünf Kontinenten über die Pandemie

Die Corona-Pandemie schlägt weltweit zu – gesundheitlich, wirtschaftlich, sozial. In verschiedenen Erdregionen und Länder gehen Regierungen und Bevölkerung aber ganz unterschiedlich mit dem Virus, der Erkrankung und den Folgen um.

Von den 100 JournalistInnen von RiffReporter leben viele an Orten rund um die Welt. In unserem Projekt „Corona global" berichten sie, wie die Stimmung bei ihnen ist, welche Maßnahmen ergriffen werden und wie sie die Situation erleben.

Es berichten: Bettina Rühl (Kenia), Sarah Mersch (Südafrika), Leonie March (Tunesien), Julica Junghülsing (Australien), Katja Trippel (Australien), Hildegard Willer (Peru), Tina Gotthardt (Island), Sonja Bettel (Österreich), Stefanie Friedhoff (USA), Kai Kupferschmidt (global).

Aktuelle Berichte der RiffReporterInnen:

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

RiffReporter eG

Buchtstr. 13
28195 Bremen

E-Mail: info@riffreporter.de

Tel: +49 421 24359394

Weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lektorat: Christian Schwägerl

VGWort Pixel