Zum Artikel springen
Autorin Sarah Mersch

Sarah Mersch

Freie Korrespondentin


Vita

Sarah Mersch berichtet seit 2010 von Tunis aus über Tunesien und den Maghreb. Sie interessiert sich vor allem dafür, welche Auswirkungen die politischen Umbrüche in der Region mittel- und langfristig auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft haben. Sie ist Zweite Vorsitzende des Netzwerks Weltreporter.net.


Veröffentlichungen

Ich arbeite regelmäßig für die NZZ, den Evangelischen Pressedienst (epd), die ARD, verschiedene Magazine und die DWA.

Kontakt

Sarah Mersch
c/o Weltreporter.net
Hoheluftchaussee 53a
20253 Hamburg

mersch@weltreporter.net

Transparenzhinweis

Ich habe in jüngerer Zeit Beiträge für das Länderinformationsportal der Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) und für die Zeitschrift Eine Welt der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit der Schweiz (DEZA) verfasst. Für die Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) und die Deutsche Welle Akademie habe ich Workshops gegeben und bei einer Diskussion der Arbeitsgemeinschaft Frieden und Entwicklung (FriEnt) mitgewirkt

Riff-Live mit Sarah Mersch

Ich biete Vorträge und Panelteilnahmen zu Tunesien an und moderiere Veranstaltungen dazu. Ich leite Workshops zu Tunesien, diversen journalistischen Themen (z.B. Grundlagen der Radio- und Onlineberichterstattung, fact checking und Verifizierung digitaler Inhalte, Nutzung von Social Media und Entwicklung von Digitalstrategien für Radiosender) und Workshops zur Trainerausbildung (in Präsenz- und Onlinesettings). Ich trete sowohl bei Veranstaltungen vor Ort wie bei digitalen Veranstaltungen auf.

Fördern Sie „Sarah Mersch“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.

Riff-Magazine mit Sarah Mersch

Artikel von Sarah Mersch

Standard
Alphabetisch
Neueste
Älteste