Busy Streets

Nachhaltig mobil in der lebendigen und lebenswerten Stadt von morgen.

Pixabay

Wie soll die Stadt von morgen aussehen? Bei „Busy Streets“ geht es um nachhaltige Mobilität und die Entwicklung unserer Städte. Ich berichte schon seit längerem für große Medien und im eigenen Blog über Sharing-Angebote, Radverkehr, autonome Fahrzeuge und Stadtbewohner, die Plätze und Grünflächen zurückerobern. All das gibt es jetzt gesammelt und aktuell hier bei RiffReporter.

Guter Journalismus ist aufwändig. Die ZEIT-Stiftung fördert deshalb Busy Streets. Jeder kann ihrem Beispiel folgen und meine Arbeit und Recherchen unterstützen. Nach einer kostenfreien Einführungsphase gibt es die Beiträge ab Januar im Einzelkauf oder Monatsabonnement.

Ich freue mich über Feedback und Kontakt.

Eure Andrea Reidl

Busy Streets

Busy Streets

Nachhaltig mobil in der lebendigen und lebenswerten Stadt von morgen.