Klimaschutz

Ein Kaktus mit Mundschutz und aufgesteckten Perlen als Augen steht auf einem Balkon, im Hintergrund ist die Silhouette einer Stadt.

Die Welt macht Pause

Angenommen, fast alle Länder der Welt kooperieren, um globale Probleme zu bewältigen. Sie beschließen regelmäßige Pausen - weil wieder ein Virus die Menschheit bedroht oder die Klimaziele in Gefahr sind

12.
Jun.
2020
Carina Frey
Carina Frey
9 Minuten
Die öffentliche Check-in-Zone eines Flughafens mit Hindernissen für die Kontrolle der Menschenmenge

Wie kann Degrowth bei der Flugindustrie gelingen?

Der Klimaschutz erfordert eine Abkehr von einer wachstumsorientierten Luftverkehrspolitik. Wie kann das sozialverträglich gelingen?

04.
Jun.
2020
Daniela Becker
Daniela Becker
11 Minuten
Das Bild zeigt Christian Noll, geschäftsführender Vorstand der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. und Olaf Höhn, Geschäftsführer der Florida-Eis Manufaktur

Vom Klima-Saulus zum Paulus

„Ich konnte früher gar nicht genug CO2 ausstoßen", sagt Olaf Höhn, Inhaber einer kleinen Berliner Eismanufaktur von sich. Heute gilt sein Betrieb als Vorzeigebetrieb für klimaneutrales Wirtschaften.

21.
Apr.
2020
Daniela Becker
Daniela Becker
6 Minuten
Patientin im Krankenhaus.

Wie der Klimawandel auf die Gesundheit schlägt

Herzinfarkte, Allergien, Durchfall und Hitzschlag – der Klimawandel schlägt auf die Gesundheit. Darauf muss sich jetzt das Gesundheitssystem einstellen.

26.
Nov.
2019
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
8 Minuten
Foto von der Ornithologin und Moorexpertin Franziska Tanneberger. In der Hand hält sie ein Diagramm.

Diese Frau hat den besten Klimaschutzplan: Mehr Moor!

Die Wissenschaftlerin Franziska Tanneberger rechnet vor, wie Naturschutz Millionen Tonnen CO2 reduzieren kann.

02.
Oct.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
8 Minuten
Eine Fahne zeigt das Logo von Extinction Rebellion.

Aufmerksamkeit um (fast) jeden Preis

Die Taktik von „Extinction Rebellion“ ist: Bunt und friedlich aber hartnäckig zu sein, um maximale Aufmerksamkeit für den drohenden Klimakollaps zu erzielen. Das „Handbuch zur Rebellion" bietet einen guten Einblick in die Philosophie der Aktivisten.

03.
Sep.
2019
Daniela Becker
Daniela Becker
8 Minuten
Die Strandperle in Hamburg ist ein beliebtes Ausflugscafe. Wenn der Wasserstand der Elbe hoch ist, wie auf diesem Bild, wird es nass für die Gäste.

Klimanotstand!

Immer mehr Kommunen und Länder rufen den Klimanotstand aus. Doch was bedeutet das konkret?

25.
Jun.
2019
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
5 Minuten
Kohlekraftwerk des italienischen Energieunternehmens Enel S.p.A. in Civitavecchia.

„Ihr Unternehmen ist auf 6,2 Grad-Celsius-Kurs“

Neue wirtschaftliche Klimametriken zeigen, ob ein Projekt, ein Unternehmen oder gar eine ganze Branche den richtigen Kurs in der Klimakrise setzt.

07.
May.
2019
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
11 Minuten
Demonstranten von Fridays for Future. Auf einem Schild steht "Hört auf die Kinder!" und auf einem andern "Es soll noch Leben nach uns geben".

Hört endlich auf, die Jugend zu diffamieren

#SaveYourInternet und #FridaysforFuture – wer dieses Engagement lächerlich macht, handelt verantwortungslos. Kommentar von Christian Schwägerl

24.
Mar.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
Bild vom Hamburger Elbufer im Stadtteil Altona: 
Vom Hochufer in Hamburg-Altona geht der Blick über die Elbe nach Süden. Dort hinter der Köhlbrandbrücke sind etliche Industriebetriebe angesiedelt, unter anderem das Kohlekraftwerk Moorburg. Die sichtbaren Wolken sind nur Wasserdampf, aber aus den gleichen Schornsteinen entweicht auch eine große Menge CO2.

Ein Preis, der Verhalten lenkt - Teil 2

Eine CO2-Abgabe beim Autofahren und Heizen könnte den Klimaschutz im Alltag voranbringen. Fachleute debattieren über die Höhe, einige Ländern sind schon bei 80 Euro und mehr pro Tonne angekommen.

05.
Feb.
2019
Christopher Schrader
Christopher Schrader
12 Minuten
Bild vom Hamburger Elbufer im Stadtteil Altona: 
Vom Hochufer in Hamburg-Altona geht der Blick über die Elbe nach Süden. Dort hinter der Köhlbrandbrücke sind etliche Industriebetriebe angesiedelt, unter anderem das Kohlekraftwerk Moorburg. Die sichtbaren Wolken sind nur Wasserdampf, aber aus den gleichen Schornsteinen entweicht auch eine große Menge CO2.

Ein Preis, der Verhalten lenkt

Eine CO2-Abgabe beim Autofahren und Heizen könnte den Klimaschutz im Alltag voranbringen. Doch entscheidend ist, dass die Bürger die Mehrkosten erstattet bekommen und so soziale Härten ausgeglichen werden

29.
Jan.
2019
Christopher Schrader
Christopher Schrader
11 Minuten
Paragraphen im Wald -Symbolfoto

Legal, aber nicht legitim

Der feine Unterschied zwischen legal und legitim - er könnte in der Auseinandersetzung um die Rodung des Hambachers Wald nicht größer sein

25.
Sep.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
7 Minuten
Demo in Berlin gegen Kohlekraftwerke.

Raus aus der Kohle

Versicherungen, Pensionskassen und Städte steigen aus

10.
Jul.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
7 Minuten
Überschwemmung in der New Yorker U-Bahn während Sturm Sandy 2012: Mit einem Pumpwagen pumpen Angestellte der Metropolitan Transportation Authority rund um die Uhr das Wasser aus dem Tunnel der L-Train unter dem East River.

Der Geldkreislauf im Klimastress

Mangelnder Klimaschutz führt zu klammen kommunalen Kassen

26.
Jun.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
6 Minuten
Ein Blick auf die Skyline von Manhattan: Ohne Klimaanlage kann man es in den Hochhäusern im Sommer kaum aushalten. Die Kühlmittel der Aggregate aber können nicht nur dem Ozonloch, sondern auch dem Klima großen Schaden zufügen.

Der Mann, der den Klimawandel am Laptop bremste

Guus Velders war Quantenchemiker, dann wollte er etwas für die Gesellschaft tun. Das ist ihm beim Verbot potenter Treibhausgase gelungen

15.
Nov.
2017
Christopher Schrader
Christopher Schrader
6 Minuten
Überall im Hamburger Messezentrum standen Kunstwerke, die dreidimensionale Netzwerke von Menschen zeigen sollten. Hier ist eines in rot und durch die Maschen ist der Schriftzug "#G20" an der Wand zu sehen.

Warum G19 besser fürs Klima ist als G20

Klimaforscher und Umweltschützer sind erleichtert, dass die Allianz von 19 Staaten gegen die Politik des US-Präsidenten Donald Trump gehalten hat

08.
Jul.
2017
Christopher Schrader
Christopher Schrader
4 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen