1. RiffReporter /
  2. Wissen /
  3. Weltraum-Weihnachtsrätsel

Weltraum-Weihnachtsrätsel

Wir fragen, Ihr antwortet – und könnt gewinnen

von
01.12.2020
5 Minuten
Ausgestochene Weihnachtsplätzchen in Sternenform mit Puderzucker

Auch dieses Jahr haben die Weltraumreporter wieder ein Adventsrätsel für Euch. Jeden Tag eine Frage, die Ihr beantworten dürft. Und Ihr könnt sogar etwas gewinnen! Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die mindestens 12 von 24 Fragen richtig beantworten, verlosen wir jeweils ein Exemplar des Buchs „Astronomie und Universum“, ein Exemplar des Buchs „Der Mond“ und eine CD mit Gustav Holsts „Die Planeten“ von Stardust Sinfonie. Bei dem KOSMOS-Verlag und Stardust Sinfonie bedanken wir uns ganz herzlich für die Ergänzung der Preise.

Schickt uns Eure Antworten an: . Bitte jeweils Einsendeschluss beachten. Mitglieder der Riffreporter eG und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (Die Daten der Teilnehmer werden ausschließlich dazu verwendet, um die Gewinner zu kontaktieren, und nur bis zum Ende der Rätselaktion gespeichert. An die Teilnahme sind keine Verpflichtungen geknüpft.)

Das Weihnachtsrätsel ist nun beendet. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fürs Mitmachen. Die Lösungen veröffentlichen wir nach dem 6. Januar 2021.


Weltraum-Weihnachtsrätsel 2020

24.Dezember

Wer hat das gesagt: „Wenn es Leben auf dem Mars gibt, sollten wir den Mars in Ruhe lassen, denke ich. Dann gehört Mars den Marsianern, selbst wenn diese Marsianer nur Mikroben wären.“?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #24“ an

Einsendeschluss: 25.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Carl Sagan

Mehr zum Thema.


23.Dezember

Welche extrasolaren Himmelskörper heißen wie ein Bier?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #23“ an

Einsendeschluss: 24.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Trappist-1

Mehr zum Thema


22.Dezember

Wie sollte man laut den SETI-Protokollen bei einer Entdeckung von Außerirdischen handeln?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #22“ an

Einsendeschluss: 23.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Man erzählt allen davon

Mehr zum Thema


Unsere Preise für Euch

Buch „Astronomie und Universum“ vor rotem Hintergrund
Buch „Astronomie und Universum“ von Felicitas Mokler
Das Buch „Der Mond“ herausgegeben von Karl Urban, auf weißem Untergrund
Buch „Der Mond“, Hrsg. Karl Urban
CD von Stardust Sinfonie vor Weltraumbild
CD von Stardust Sinfonie

21.Dezember

Wie nennt man die Figur, die die Sonne im Jahreslauf an den Himmel zeichnet?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #21“ an

Einsendeschluss: 22.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Analemma

Mehr zum Thema


20.Dezember

Wie viele Linien enthielt das von Josef Fraunhofer handgezeichnete Sonnenspektrum ungefähr?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #20“ an

Einsendeschluss: 21.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 350

Mehr zum Thema


19.Dezember

Wie viele Starlink-Satelliten hat SpaceX mittlerweile in den Orbit geschossen?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #19“ an

Einsendeschluss: 20.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 955

Mehr zum Thema


18.Dezember

Warum ist Sauberkeit im Weltall unerlässlich, zum Beispiel bei Missionen zum Mond oder Mars?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #18“ an

Einsendeschluss: 19.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Weil man keine Erdmikroben im All verbreiten möchte.

Mehr zum Thema

17.Dezember

Wie viele Lander sind auf dem Asteroiden Ryugu gelandet?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #17“ an

Einsendeschluss: 18.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: drei (statt der geplanten vier)

Mehr zum Thema


16.Dezember

Welche Informationen liefert der neue Gaia-Katalog zu 1,8 Milliarden Sternen?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #16“ an

Einsendeschluss: 17.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Helligkeit, Farbe, Position, Eignengeschwindigkeit

Mehr zum Thema


15.Dezember

Wann endete das Dunkle Zeitalter des Universums?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #15“ an

Einsendeschluss: 16.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 350 bis 500 MIllionen Jahre nach dem Urknall

Mehr zum Thema


14.Dezember

Wie lange benötigt das menschliche Auge, um sich von einer hellen Umgebung an die Dunkelheit an zupassen?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #14“ an

Einsendeschluss: 15.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 30 bis 45 Minuten

Mehr zum Thema


13.Dezember

Welche Himmelskörper haben ihren Auftritt bei einer großen Konjunktion?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #13“ an

Einsendeschluss: 14.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Jupiter und Saturn

Mehr zum Thema


Kostenfreier Newsletter: Weltraumreport

Tragen Sie sich hier ein – dann erhalten Sie regelmäßig Hinweise auf unsere besten Artikel und Infos zu den Weltraumreportern.

12.Dezember

Bei welchen kosmischen Ereignissen entstehen schwere Elemente wie Gold?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #12“ an

Einsendeschluss: 13.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Kollisionen von Neutronensternen

Mehr zum Thema


11.Dezember

Nach welchen Objekten hielt Jocelyn Bell ursprünglich Ausschau, als sie 1967 das erste Signal eines Pulsars entdeckte?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #11“ an

Einsendeschluss: 12.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Nach Quasaren

Mehr zum Thema


10.Dezember

Was ist der Goldene Henkel?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #10“ an

Einsendeschluss: 11.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Der zwei Tage nach dem ersten Mondviertel von der Sonne beschienene Rand des Kraters Sinus Iridum

Mehr zum Thema


9.Dezember

Wie heißt der erste extrasolare Planet, der bei einem sonnenähnlichen Stern entdeckt wurde, und welche Masse hat er?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #9“ an

Einsendeschluss: 10.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 51-Pegasi b; 0,46 Jupitermassen

Mehr zum Thema


8.Dezember

Wann trat der Weltraumvertrag in Kraft, und wie viele Nationen haben ihn bis heute ratifiziert?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #8“ an

Einsendeschluss: 9.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 1967, 110 Staaten

Mehr zum Thema


7.Dezember

Wofür ist Henrietta Swan Leavitt bekannt?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #7“ an

Einsendeschluss: 8.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Ihre Entdeckung der Periode-Leuchtkraft-Bezihung von Cepheiden-Sternen

Mehr zum Thema


6.Dezember

Wie lange dürfen die für Besatzungen zugelassenen Dragon-Kapseln von SpaceX maximal im All bleiben?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #6“ an

Einsendeschluss: 7.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 110 Tage

Mehr zum Thema


5.Dezember

Wer dachte als erster über ein Segel nach, das dank der Sonnenstrahlung im All Raumsonden antreiben kann?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #5“ an

Einsendeschluss: 6.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Konstantin Ziolkowski, 1924

Mehr zum Thema


4.Dezember

Wie viele Frauen nahm die NASA im Jahr 2017 in ihre neue Astronautenklasse auf?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #4“ an

Einsendeschluss: 5.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: 5

Mehr zum Thema


3.Dezember

Wie viele Raumsonden erreichen im Frühjahr 2021 den Mars?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #3“ an

Einsendeschluss: 4.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: drei

Mehr zum Thema


2.Dezember

In welcher Galaxie befindet sich das Schwarze Loch, von dessen Umrissen Astronomen als erstes ein Bild erstellt haben, und wie weit ist diese Galaxie entfernt?

Antwort mit Betreff „Weltraum-Weihnachtsrätsel Türchen #2“ an

Einsendeschluss: 3.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: M 87; 53 Millionen Lichtjahre

Mehr zum Thema


1.Dezember

Wo und wann fiel der größte Steinmeteorit, der jemals in Deutschland gefunden wurde?

Antwort an

Einsendeschluss: 2.12.2020, 12:00 Uhr.

Lösung: Blaubeuren, vor etwa 10.000 Jahren

Mehr zum Thema

Abonnieren Sie „Die Weltraumreporter“. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.
Dr. Felicitas Mokler

Dr. Felicitas Mokler

Felicitas Mokler ist Astrophysikerin und Wissenschaftsjournalistin. Sie schreibt für Medien wie die Neue Zürcher Zeitung, die Frankfurter Allgemeine Zeitung, Die Zeit, Spektrum der Wissenschaft und Sterne und Weltraum.


Die Weltraumreporter

Liebe Leserin, lieber Leser,

Sie haben ein Herz für Pluto – oder sorgen sich um den Erhalt eines dunklen Nachthimmels? Wir sind erfahrene Wissenschaftsjournalisten und beobachten und ordnen ein, was von unserem kosmischen Vorgarten bis zur fernsten Galaxie passiert. Und wir fragen für Sie nach: Welche Trends zeichnen sich in der Raumfahrt ab? Und welche Probleme ergeben sich daraus? Wenn Ihnen unsere Arbeit gefällt, abonnieren Sie uns für 3,49 Euro im Monat.

Es grüßen Sie Ihre Korrespondenten aus dem All: Felicitas Mokler, Yvonne Maier, Stefan Oldenburg und Karl Urban

Kostenloser NewsletterÜber unsLeseprobenPodcastInstagramTwitter

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Dr. Felicitas Mokler

Konrad-Adenauer-Straße 15
69221 Dossenheim

E-Mail: fm@weltraumreporter.de

Weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Lektorat: Karl Urban