Zum Artikel springen
Felicitas Mokler

Dr. Felicitas Mokler

Autorin, Wissenschaftsjournalistin, Referentin


Vita

Felicitas Mokler ist promovierte Astrophysikerin und Wissenschaftsjournalistin. Ihre Begeisterung für Sterne schon in der Kindheit hat sie zu einem Studium der Physik und Astrophysik nach London, Teneriffa und München geführt. Ihre journalistische Laufbahn begann 2008 mit dem Klaus Tschira Preis für die allgemeinverständliche Darstellung ihres Promotionsthemas, „Planetenentstehung auf der Raumstation“. 2012 wurde Felicitas Mokler Redakteurin beim Magazin “Sterne und Weltraum”, seit 2014 arbeitet sie als freie Wissenschaftsjournalistin für Medien wie Spektrum der Wissenschaft, Neue Zürcher Zeitung und FAZ. Außerdem hält sie Vorträge zu astronomischen Themen, bietet Sternführungen an und ist im hohen Norden den Polarlichtern auf der Spur. Sie ist Co-Autorin des Buchs „Polarlichter – Sonnenzauber am Nachthimmel“; im Oktober 2020 erschien Ihr Buch "Astronomie und Universum" im Kosmos-Verlag.


Veröffentlichungen

Neue Zürcher Zeitung, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH (Springer Nature), Knesebeck GmbH & Co Verlag KG, Franck-Kosmos Verlags-GmbH

Kontakt

Dr. Felicitas Mokler
Konrad-Adenauer-Straße 15
69221 Dossenheim

fm@weltraumreporter.de

Transparenzhinweis

Gelegentlich unterstütze ich die Max Planck Gesellschaft e.V. mit redaktionellen Arbeiten.

Fördern Sie „Dr. Felicitas Mokler“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.

Riff-Magazine mit Dr. Felicitas Mokler

Artikel von Dr. Felicitas Mokler

Standard
Alphabetisch
Neueste
Älteste