Gelbfieber: Ist Asien in Gefahr?

Pandemia-Podcast über ein tödliches Virus, das Reisen und einen der ältesten Impfstoffe der Welt

1 Minute

2016 wütet in der Millionenstadt Luanda in Angola einer der größten Gelbfieberausbrüche der vergangenen Jahrzehnte. Warum der Ausbruch die Angst vor einer tödlichen Epidemie in Asien befeuerte erklären die Virologen Duane Gubler und Jonas Schmidt-Chanasit. Wie die Weltgesundheitsorganisation damit umging, dass es viel zu wenig Impfstoff gab und was es mit diesem Impfstoff auf sich hat, darüber spricht das Pandemia-Team mit der Reisemedizinerin Annelies Wilder-Smith, und den Forschern Derick Kimathi und Rebecca Grais.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Kai Kupferschmidt


Adalbertstr. 66
10179 Berlin
Deutschland

www: http://kaikupferschmidt.de

E-Mail: mail@kaikupferschmidt.de

Tel: +49 30 89202144