Schlagwort Planetary Health

Mit der Erderhitzung steigen nicht nur die Temperaturen, sondern auch die Risiken für Krankheiten. Neben Extremwettereignissen gibt es große indirekte Effekte, die die Gesundheit von Menschen beeinflussen. Besonders groß ist der Zusammenhang zwischen Ernährung und Mobilität. Zivilisationskrankheiten, denen man eigentlich durch Primärprävention gut vorbeugen kann, werden durch den Verlust an Biodiversität und den Klimawandel weiter zunehmen. Damit rechnen alle Expertinnen. Wie lässt sich diese Entwicklung bremsen? Wie gut ist das Gesundheitswesen darauf vorbereitet? Was tun Krankenhäuser, Arztpraxen und andere Teile des Gesundheitssystems, um Klimaschäden zu reduzieren? Bei RiffReporter finden Sie Artikel mit Analysen und Lösungsansätzen zu Planetary Health.

Standard
Alphabetisch
Neueste
Älteste
6 von 6 Artikeln