Erntetod – Wie ein winziger Pilz den Weizen der Welt gefährdet

Man glaubte schon ihn besiegt zu haben, doch nun ist er gefährlicher für die Welternährung denn je: Der Schwarzrost Ug99 kann die Weizenernte ganzer Länder vernichten.

40 Minuten

Biodiversität ist nicht nur in natürlichen Lebensräumen essenziell, sondern auch bei unseren Nutzpflanzen. Sie ermöglicht es, unsere Nahrungsmittelproduktion an immer neue Klima- und Umweltbedingungen anzupassen, und ist damit eine entscheidende Voraussetzung für unsere Ernährungssicherheit. Sie ist auch die beste Verteidigung gegen diverse Pflanzenschädlinge, die ihrerseits Teil der Biodiversität sind und die eine ernste Bedrohung sein können. Der Schwarzrost Ug99 ist unter Landwirten und Wissenschaftlern besonders gefürchtet. Er hat das Potenzial, ganze Weizenernten zu vernichten. Wie er das macht und was man gegen ihn tun kann, das zeigen wir in diesem Videoprojekt.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Kerstin Hoppenhaus


Rudolfstraße 11
10245 Berlin
Deutschland

www: https://hgmedien.com

E-Mail: mail@hgmedien.com

Weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kamera: Sibylle Grunze