Petra Ahne

Journalistin und Buchautorin


Vita

Petra Ahne, geboren in München, hat Komparatistik und Kunstgeschichte in Berlin und London studiert. Sie war bis Ende 2020 Wissenschaftsredakteurin der Berliner Zeitung und ist Autorin der Bücher „Wölfe“ (2016) und „Hütten“ (2019) bei Matthes & Seitz. Sie interessiert sich besonders für das komplizierte Verhältnis von Mensch und Natur.



Veröffentlichungen

Berliner Zeitung, Matthes&Seitz, Themenmagazin Anthropozän bei RiffReporter

Kontakt

Petra Ahne
Kollwitzstraße 88
10435 Berlin

petra.ahne@riffreporter.de

Riff-Live mit Petra Ahne

Ich moderiere Veranstaltungen wie Lesungen und Filmgespräche aus den Themenbereichen Natur/Ökologie, biete Vorträge zum Thema Wolf und dessen Kulturgeschichte an und stehe für Lesungen aus meinen Büchern „Wölfe“ und „Hütten“ zur Verfügung.

Fördern Sie „Petra Ahne“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.

Riff-Magazine mit Petra Ahne