Schlagwort Epigenetik

Die Epigenetik ist eine Spezialdisziplin der Genetik. Sie erforscht im Erbgut einer Zelle gespeicherte Anweisungen zur Regulierung der Gene, die die DNA-Sequenz nicht verändern, aber an Tochterzellen vererbt werden können. Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Alzheimer und Depression können durch epigenetische Veränderungen begünstigt werden. Hier finden Sie aktuelle Berichte und Analysen zum Thema.

Standard
Alphabetisch
Neueste
Älteste
9 von 59 Artikeln