Inside KI: Drei humorvolle Begegnungen mit der smarten Maschine

Künstliche Intelligenz im Museum: Das Zentrum für Kunst und Medien lädt zur Interaktion mit KI ein. Der neue Direktor Alistair Hudson will das Thema in die Mitte der Gesellschaft bringen.

6 Minuten
Eine junge Frau steht in einem Raum, der in orange-pinkfarbenen Projektionen erstrahlt. Zu ihren Füßen ein kleiner Roboter auf Rollen, auf dem zwei aus Holz gesägte, grün bemalte Eichenblattformen befeftigt sind.

Zwei, von Zuschauern umringte, riesige Förderbänder, auf die zwei Industrieroboter Buchstaben aus blauen Kunststoffteilchen streuen.
Können Roboter sinnvolle Aussagen über sich selbst treffen? Ein algorithmischer Textgenerator formuliert Texte, die von Besuchern an Terminals bewertet werden.