Zum Artikel springen
  1. RiffReporter /
  2. Umwelt /
  3. Narrative des Verzichts – Er ist so umstritten wie willkommen, so überschätzt wie vorbildhaft

Verzicht – umstritten und willkommen, überschätzt und vorbildhaft

Verzicht verpufft weitgehend, so lange die Gesellschaft ihre Strukturen nicht ändert. Er kann aber auch genau dazu anregen.

23.09.2021
8 Minuten
An einem blauen Himmel schwebt in dieser Fotomontage mehr als ein Dutzend Flugzeuge dicht nebeneinander auf den Landeplatz zu.

Sich einschränken zu müssen, gilt vielen Menschen als Angriff auf die persönliche Freiheit und anderen als Zeichen des Wandels im Angesicht der Klimakrise. Jenseits der Rhetorik verpufft Verzicht weitgehend, so lange die Gesellschaft ihre Strukturen nicht ändert. Er kann aber auch genau dazu anregen und so die Wende hin zu einem anderen, gesünderen, nachhaltigeren Leben einleiten. Ein Essay

In unseren Beiträgen steckt viel Recherchearbeit. Lesen Sie weiter mit einer Einzelzahlung oder schließen Sie ein Abo ab.
Eine Fotomontage von mehr als einem Dutzend Spuren Autobahn, die sich links und rechts wie die Wände eines Tunnel aufzurichten scheinen. Alle Spuren sind blockiert von einer langen Kollonnen von Autos.
So ungefähr kann es sich anfühlen, wenn die vermeintliche Freiheit beim Fahren auf der Autobahn am Stau zerschellt.
Eine Collage aus Wörtern und Abkürzungen, die für Wurst- und Fleischgerichte, für Zubereitungsarten und Ketten von Schnellrestaurants stehen.
Schon wenn wie hier nur die Namen von Fastfoodketten, Imbiss-Gerichten und Fleisch-Spezialitäten zu lesen sind, bekommen viele Menschen Appetit.

Kostenfreien Newsletter bestellen

Sie möchten regelmäßig über neue Beiträge dieses Magazins informiert werden? Dann bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter.

In unseren Beiträgen steckt viel Recherchearbeit. Lesen Sie weiter mit einer Einzelzahlung oder schließen Sie ein Abo ab.
Christopher Schrader

Christopher Schrader

Christopher Schrader, einer der Gewinner des AAAS Kavli Prize for Science Journalism, war 15 Jahre Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung, bevor er sich 2015 mit den Themen Klimaforschung, Energietechnik, Umwelt, Physik und Geowissenschaften selbständig machte.


Klima wandeln

Auf "Klima wandeln" zeigen wir Wege aus der Klimakrise und stellen Ideen für Lösungen vor. Wir erzählen die Geschichten von Menschen, die die Schritte vom Wissen zum Handeln gehen und beschreiben so den Fortschritt der Großen Transformation zu einem guten und nachhaltigen Leben für alle. Unsere Beiträge und Kommentare analysieren Geschehnisse, die Wege aus der Klimakrise ebnen – und solche, die sie versperren.

Weil unsere regelmäßig erscheinenden Texte einen Wert haben, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie können uns entweder direkt fördern, indem sie "Klima wandeln" abonnieren. Oder sie unterstützen das gesamte RiffReporter-Team, indem Sie ein allgemeines "Riff-Abo" bestellen. Mit letzterem erhalten Sie Zugang nicht nur zu unseren Texten, sondern zu allen Artikeln aller Magazine auf Riffreporter.de.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Christopher Schrader

Susettestraße 6
22763 Hamburg

www: https://cschrader.eu

E-Mail: csc@cschrader.eu

Tel: +49 40 39903183

Weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter