Christina Barilaro

Innovationslabor für neuen Journalismus


Vita

tactile.news ist ein journalistisches Innvoationslabor mit Sitz in Lüneburg. Als Partner für Redaktionen bietet das Lab Workshops, Design Sprints und Formatentwicklungen an. Im Team mit Entwickler*innen, Maker*innen, Designer*innen und Social-Media-Expert*innen entsteht Treibstoff für überraschenden, einzigartigen Journalismus – ausgezeichnet etwa mit dem Deutschen Reporterpreis oder nominiert für den Grimme Online Award.

Für die tactile.news Redaktion schreiben:

Isabelle Buckow bringt als Journalistin am liebsten Menschen zusammen und gibt ihnen eine Stimme. In der Corona-Zeit war sie schon aktiv bei dem #CoronaCrowdProjekt des Recherchezentrums Correctiv dabei. Twitter: @ibuckow 

Astrid Csuraji ist Mit-Gründerin von tactile.news und Pionierin im Dialogue-Driven Journalism. Sie hat die Crowd-Recherche “Wem gehört Lüneburg” konzipiert und leitet die Entwicklung der Dialog-Software „100eyes”. Twitter: @FrauCsuraji 

Jakob Vicari ist Wissenschaftsjournalist und Lead Creative Technologist bei tactile.news. Er verlässt kein Gespräch ohne vier neue Ideen, hat das Berufsfeld „Journalismus der Dinge“ erfunden und betreibt dazu eine Riff-Koralle Twitter: @vicari 

Bertram Weiß ist Wissenschaftsredakteur und interessiert sich besonders dafür, wie Wissenschaft und Gesellschaft in einen neuen Dialog treten können. Mit „Superkühe” und „#bienenlive” hat er preisgekrönte Dialog-Formate verantwortet. Twitter: @BerWeiss


Veröffentlichungen

Angaben folgen noch…

Kontakt

Christina Barilaro
Große Bäckerstr. 10
21335 Lüneburg

kontakt@tactile.news

Transparenzhinweis

tactile.news ist nach dem Ende des Projekts #50survivors in der Wissenschaftskommunikation für das Bundesministerium für Gesundheit tätig geworden.

Fördern Sie „Christina Barilaro“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.

Riff-Magazine mit Christina Barilaro