VRfree

Lernen Sie mit dieser Auswahl kostenfreier Beiträge das Projekt „VR-Reporterin“ kennen.

Eva Wolfangel Eine Tunneldecke mit Lampen

VR Reporterin Eva Wolfangel (www.ewo.name) ist eine mehrfach ausgezeichnete Journalistin und berichtet hier regelmäßig aus virtuellen Welten und über aktuelle Entwicklungen im Digitalen, die unsere Zukunft prägen werden.

Mit dieser Auswahl kostenfreier Artikel können Sie die "VR-Reporterin" besser kennenlernen!

Wer immer auf dem aktuellen Stand und als erster informiert sein will, dem legt sie ihr Abo ans Herz: für 2,99€ im Monat sind alle Texte frei geschaltet und sofort zu lesen. Wer sich nur für manche Texte interessiert, kann sie auch einzeln kaufen - einfach mit einem Klick auf das entsprechende Kästchen. Beides ist eine großartige Unterstützung für Recherche, Faktenprüfung und die Schreibarbeit und sorgt für die Zukunftsfähigkeit von hochwertigem und seriösem Journalismus.

Wenn Sie sie dann abonnieren wollen – es geht ganz einfach.

Und jetzt viel Freude beim Lesen der kostenfreien Beiträge!

  1. Hacker
  2. VR-Reporter
  3. VRfree

Lebensgefahr durch Hackerangriff

Eine Hackergruppe bedroht kritische Infrastrukturen in Saudi-Arabien und nun wohl auch in den USA und in westlichen Ländern. Sollten sie Erfolg haben, sind Menschenleben in Gefahr.

Symbolbild: Ein kleines geöffnetes Zahlen-Vorhängeschloss steht auf der Tastatur eines Notebooks
  1. VirtualReality
  2. VR-Reporter
  3. VRfree

Der virtuelle Krieg

Virtuelle Realität hilft bei der Therapie von Posttraumatischer Belastungsstörung. Für Angststörungen könnte sich die Technologie sogar zum Mittel der Wahl entwickeln.

Ein Kadett des US Militärs in Tarn-Kleidung steht mit einem VR-Headset vor einem großen Monitor auf dem die virtuelle Szene eines Bombenanschlages zu sehen ist.
  1. VirtualReality
  2. VR-Reporter
  3. VRfree

Das Problem der Nähe

Soziale Interaktion in der virtuellen Realität wird als Zukunftsvision gehandelt. Aber die junge Technologie hat ein Problem mit sexuellen Übergriffen und Grenzüberschreitungen.

Eine Gruppe von Avataren feiert eine virtuelle Party. Einige haben ein eher menschliches Erscheinungsbild, die meisten sehen jedoch eher aus wie futuristische, menschenähnliche Roboter in starken Farben und mit großen leuchtenden Augen. Ein Avatar, ganz in dunklem Lila, steht vorne im Bild und schaut mit leuchtend pinken Augen und leicht schief gelegtem Kopf in die virtuelle Kamera.
  1. VirtualReality
  2. VR-Reporter
  3. VRfree

Der Vater des anderen Lebens

Philip Rosedale träumt seit seiner Jugend von einer dreidimensionalen virtuellen Realität. Dank der technischen Fortschritte bekommt sein Traum neuen Aufwind. Er ist überzeugt: Eines Tages wird die Realität nur eine Option unter vielen sein.

Ein Mann mittleren Alters mit etwas kantigem Gesicht und bereits angegrauten blonden Haaren lächelt ganz leicht in die Kamera. Er steht in einem Raum im industriellen Look.
  1. VirtualReality
  2. VR-Reporter
  3. VRfree

„Seit Millionen von Jahren existiert die Virtuelle Realität in unserem Kopf“

Unser Selbst existiert nicht, sagt der Philosoph Thomas Metzinger im Interview

Mann mit historischer VR-Brille
  1. AugmentedReality
  2. VirtualReality
  3. VR-Reporter
  4. VRfree

Die Alltagsretter

Augmented Reality wird unseren Alltag verändern

Eine Zeichnung der Hochschule der Medien zeigt eine smarte Küche: eine junge Frau kocht vor einem großen Display. Ein Lichtstrahl zeigt ihr an, welche Geräte sie in welcher Reihenfolge verwenden soll.
  1. VirtualReality
  2. VRfree

Verdammt echt

Virtuelle Realität könnte missbraucht werden. Ist ein Ethik-Kodex nötig?

Eine Frau zielt mit einer Pistole auf den Betrachter.
  1. VirtualReality
  2. VRfree

„Wenn ich eine neue Technologie kennen lerne, frage ich mich: wie kann ich mit ihr Sex haben?“

Ela Darling bietet als erste Pornodarstellerin Webcam-Shows in der Virtuellen Realität an. Damit will sie ihre Branche revolutionieren.

Illustration die Ella Darling mit VR-Brille auf der Couch zeigt
  1. VirtualReality
  2. VRfree

Mein Leben als Avatar

Eine Reportage aus der Virtuellen Realität

Eva Wolfangel mit einer VR-Brille
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen
VR-Reporterin