Wirtschaft

Eine junge Frau sitzt in der offenen Schiebetür eines Campingbusses, auf dem Bus und ihrem T-Shirt steht Womenpreneur Tour

„Wir verschwenden Talente“: Warum Unternehmerinnen im Maghreb größere Hürden nehmen müssen als Männer

Sana Afouaiz leitet eine Initiative zur Förderung von jungen Unternehmerinnen. Die Marokkanerin fordert den Abbau rechtlicher Hürden und den gleichberechtigten Zugang zu Netzwerken und Risikokapital.

16.
Oct.
2020
Sarah Mersch
Sarah Mersch
5 Minuten
Ein Hahn sitzt auf einer hölzernen Tränke.

Beschleunigt die Corona-Krise den wirtschaftlichen Wandel?

Während des Corona-Lockdowns wurde vielen klar, was wirklich wichtig ist. War das schon eine Übung in Postwachstumsökonomie? Wie wir unsere Wirtschaft ändern könnten – ein Zukunftsszenario.

14.
Jul.
2020
Sonja Bettel
Sonja Bettel
15 Minuten
An beiden Seiten des Bildes stehen Frauen und Männer mit weißen Polohemden, Sie halten ihre Arme angewinkelt und strecken Hände und die Unterarme vor. Diese liegen dicht an dicht und bilden eine Fläche. – Statt einzeln die Hand aufhalten, bilden die ausgestreckten Unterarme ein Sicherheitsnetz, um jemanden aufzufangen - Szene aus der Rekrutenausbildung der US Coast Guard.

CO2-Emissionshandel behindert freiwilligen Klimaschutz

Das Engagement von grün gesinnten Bürger:innen und Unternehmen der Gemeinwirtschaft kann verpuffen, wenn die Reduktion von Treibhausgasen mit einem Handelssystem für Zertifikate organisiert wird. Was die einen einsparen, stoßen dort andere zusätzlich aus.

10.
Jul.
2020
Christopher Schrader
Christopher Schrader
15 Minuten
Ein Mann steht mit einer Bio-Kiste vor einem Lastenrad, das gerade beladen wird.

Sind gemeinwohlorientierte Unternehmen krisenfester?

Zahlreiche Unternehmer versuchten bereits vor Corona gemeinwohlorientiert zu wirtschaften und sich dem Wachstumszwang zu entziehen: Kommen Sie unbeschädigter als andere durch die Krise?

25.
Jun.
2020
Daniela Becker
Daniela Becker
8 Minuten
Bild einer Siedlung in Vancouver.

Open Economy

Commons-Projekte weisen den Weg in eine Gemeinwohl-orientierte Wirtschaft

21.
Jun.
2020
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
7 Minuten
Erdglobus mit Mundschutz

Revolution oder Restauration: Wohin steuern Klima- und Umweltschutz nach der Corona-Krise?

Die Covid-19-Pandemie könnte ein Katalysator für die Entstehung einer nachhaltigen Wirtschaft sein, aber auch der Auslöser für einen Niedergang ohne Perspektiven. Ein multimedialer Meinungsreport

16.
Jun.
2020
Rüdiger Braun
Rüdiger Braun
11 Minuten
Die öffentliche Check-in-Zone eines Flughafens mit Hindernissen für die Kontrolle der Menschenmenge

Wie kann Degrowth bei der Flugindustrie gelingen?

Der Klimaschutz erfordert eine Abkehr von einer wachstumsorientierten Luftverkehrspolitik. Wie kann das sozialverträglich gelingen?

04.
Jun.
2020
Daniela Becker
Daniela Becker
11 Minuten
Gelbe Tulpen für die Straßenarbeiter - am Rande eines neuen Popup-Radwegs in Berlin, der im Frühling 2929 während der Corona-Krise eingerichtet wurde.

Krise - welche Krise?

In der Corona-Krise orientieren sich viele Menschen stärker auf das Gemeinwohl. Für die Wirtschaft heißt das mehr Kooperation und Vernetzung, weniger Wettbewerb. Mehr Wir, weniger Ich.

28.
May.
2020
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
7 Minuten
Das Bild zeigt eine Weggabelung in einen Park. Der Pfad nach rechts führt in sanften Rundungen einen kleinen Hügel hinauf, der Pfad links biegt um einen Baum leicht nach unten und führt dann gerade und eben weiter, bis er außerdem Sicht gerät.

Wirtschaftsmodelle für Corona- und Klimakrise

Was wollen wir eigentlich von der Wirtschaft? Immer mehr Geld? Oder mehr Gemeinwohl bei gestärkter Widerstandskraft gegen künftige Krisen? KlimaSocial startet dazu eine Serie mit dem Titel „An der Weggabelung“

24.
May.
2020
Christopher Schrader
Christopher Schrader
8 Minuten
Weinblätter, die auf Waldbäumen wachsen als Symbol für den Umweltschutz.

Drei Unternehmen zeigen, wie sie beim Klimaschutz vorangehen

Wer versucht nachhaltig zu wirtschaften, hat es schwerer sich gegen günstigere Konkurrenz durchzusetzen. Dennoch gehen einige Unternehmen voran.

31.
Dec.
2019
Daniela Becker
Daniela Becker
9 Minuten
Karte mit Mitgliedsstaaten des Comesa-Wirtschaftsraumes.

Tunesiens Comesa-Beitritt: (Zu) späte Öffnung

Tunesien tritt dem süd- und ostafrikanischen Wirtschaftsraum Comesa bei. Doch für einen Erfolg der vielbeschworenen Öffnung des Marktes gen Subsahara-Afrika muss noch einiges passieren.

11.
Oct.
2019
Sarah Mersch
Sarah Mersch
5 Minuten
Wirtschaftswissenschaftler Emanuele Campiglio auf der Konferenz "Green finance, regulation and monetary policy", 2018

Vor dem Börsencrash

Interview mit dem Wirtschaftswissenschaftler Emanuele Campiglio: Was passiert, wenn die Klimakrise ihren Preis auf dem Börsenparkett findet?

08.
Oct.
2019
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
11 Minuten
Kohlekraftwerk des italienischen Energieunternehmens Enel S.p.A. in Civitavecchia.

„Ihr Unternehmen ist auf 6,2 Grad-Celsius-Kurs“

Neue wirtschaftliche Klimametriken zeigen, ob ein Projekt, ein Unternehmen oder gar eine ganze Branche den richtigen Kurs in der Klimakrise setzt.

07.
May.
2019
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
10 Minuten
Graeme Maxton

„Noch sehr viel radikaler und ehrgeiziger“

Interview mit Graeme Maxton, Bestsellerautor und ehemaliger Generalsekretär des Club of Rome

26.
Mar.
2019
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
10 Minuten
Oliver Krischer.

Das Soziale in der Klimapolitik

Wie können CO2-Abgaben so gestaltet werden, dass ärmere Menschen von ihr profitieren? Interview mit dem grünen Politiker Oliver Krischer.

12.
Feb.
2019
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
10 Minuten
Ein junger Mann schaut in die Kamera

Mein Leben bestimmst DU

Der Amerikaner Mike Merrill lässt Wildfremde über sein Leben bestimmen. Und alles nur für ein paar Aktien.

07.
Nov.
2018
Steve Przybilla
Steve Przybilla
4 Minuten
ClimateFair ermöglicht Klimaschutz-Investitionen wie diese 106 kWp Photovoltaikanlage in Wörnitz mit einem Jahresertrag von rund 110 MWh.

Mit wenigen Cents die Welt verändern

Wie maximiert man mit Klimaschutz den Gewinn für das Gemeinwohl?

23.
Oct.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
6 Minuten
Paragraphen im Wald -Symbolfoto

Legal, aber nicht legitim

Der feine Unterschied zwischen legal und legitim - er könnte in der Auseinandersetzung um die Rodung des Hambachers Wald nicht größer sein

25.
Sep.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
7 Minuten
Repair Café in Heidelberg

Klimaschutz homemade

Wie können Bürger und Kommunen Verantwortung für ihre Umwelt- und Klimakosten übernehmen? Die Stadt Walldorf hat mit dem ClimateFair-Konzept eine partizipative Lösung gefunden.

31.
Jul.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
8 Minuten
Ein gelbes Werbeschild verspricht Rabatte von bis zu 70 Prozent.

Das Ende der Shopping-Malls?

Früher galten die Einkaufstempel als Inbegriff der amerikanischen Konsumgesellschaft. Diese Zeiten sind vorbei.

26.
Jul.
2018
Steve Przybilla
Steve Przybilla
6 Minuten
Demo in Berlin gegen Kohlekraftwerke.

Raus aus der Kohle

Versicherungen, Pensionskassen und Städte steigen aus

10.
Jul.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
7 Minuten
Überschwemmung in der New Yorker U-Bahn während Sturm Sandy 2012: Mit einem Pumpwagen pumpen Angestellte der Metropolitan Transportation Authority rund um die Uhr das Wasser aus dem Tunnel der L-Train unter dem East River.

Der Geldkreislauf im Klimastress

Mangelnder Klimaschutz führt zu klammen kommunalen Kassen

26.
Jun.
2018
Christiane Schulzki-Haddouti
Christiane Schulzki-Haddouti
5 Minuten
Skyline von New York City

Was in Zukunft wertvoll wird

Drei Bücher - von Kim Stanley Robinson, Jens Beckert und der Initiative D2030 - zeigen auf ganz unterschiedliche Weise, wie Zukunftsszenarien wirken können: Sie regen nicht nur zum Nachdenken an, sondern beeinflussen auch wichtige Entscheidungen.

01.
Jun.
2018
Alexander Mäder
Alexander Mäder
5 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen