Wald

Fichtenstamm mit verfaultem Kern.

Natur passt sich durch Sterben an

Ökoförster Lutz Fähser vermisst in der Forstwirtschaft den Blick für die natürlichen Prozesse im Wald.

25.
Apr.
2020
Jens Eber
Jens Eber
17 Minuten
Exkursionsteilnehmer stehen um einen mit Pilzen besiedelten Baumstamm

Vom Spechtbaum bis zum Nationalpark

Beim Forum Waldkontroversen an der Universität Bayreuth diskutierten Wissenschaftler, Forstleute und Waldbesitzer darüber, wie Naturschutz im Wald am besten aussehen sollte.

04.
Nov.
2019
Adriane Lochner
Adriane Lochner
6 Minuten
Ein Waldstück mit trockenen, abgestorbenen Bäumen. Sie haben keine Nadeln mehr und die Stämme sind sehr hell.

Borkenkäfer: „Eine Chance für die Geburt neuer Wälder“

Franz Leibl, Leiter des Nationalparks Bayerischer Wald, über Naturwälder, zurückkehrende Auerhühner und den Waldgipfel der Bundesregierung.

18.
Sep.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Ein junger Fichtenborkenkäfer inspiziert eine Baumrinde

Mit dem Borkenkäfer durch das Jahr

Gefährlicher Schädling oder unverzichtbar für das Ökosystem Wald? Wichtige Fakten über den Borkenkäfer, der gerade keine gute Presse hat.

07.
Sep.
2019
Dr. Ulrike Gebhardt
Dr. Ulrike Gebhardt
9 Minuten
Allan Schwarz, Gründer des Mezimbite Forest Centre, steht vor einem seiner Bäume

Der Hüter der Wälder

Vor 25 Jahren hat Allan Schwarz in Mosambik das ‚Mezimbite Forest Center‘ gegründet. Ein Modell für nachhaltige Waldwirtschaft.

06.
Sep.
2019
Leonie March
Leonie March
7 Minuten
Kinder springen in Pfützen

Wo Kinder lernen, die Natur zu lieben

Frau mit Erfahrung: Karin Gimm hat zwanzig Jahre im ältesten Waldkindergarten Deutschlands gearbeitet – ein Interview

03.
May.
2019
Adriane Lochner
Adriane Lochner
5 Minuten
Baumroboter im Wald.

Der ferngesteuerte Affe

Neuseeländische Forscher arbeiten an Forst-Robotern, die ohne Bodenkontakt Bäume fällen sollen.

02.
May.
2019
Jens Eber
Jens Eber
6 Minuten
Eschenholzkohle unter der Stereolupe

"Alte Wälder gibt es so gut wie keine"

Interview mit dem Anthrakologen Dr. Oliver Nelle zur Bedeutung von Holzkohleanalysen in der archäologischen Forschung

02.
Apr.
2019
Adriane Lochner
Adriane Lochner
5 Minuten
Das Cover des Romans "Die Wurzeln des Lebens" von Richard Powers.

Unter Bäumen

Richard Powers hat mit „Die Wurzeln des Lebens“ einen streckenweise wunderbaren Roman geschrieben.

04.
Feb.
2019
Jens Eber
Jens Eber
5 Minuten
Ein aus Fichten bestehender Wald. Die Sonne scheint durch die Baumkronen.

Der ideale Wald

Wie Menschen den Wald wahrnehmen, ist nicht nur eine Frage der Ästhetik.

22.
Sep.
2018
Jens Eber
Jens Eber
10 Minuten
Waldstück mit einigen Fichten, dazwischen junge Buchen und einige Tannen.

Wie die Franken ihren Wald auf die Klimakrise vorbereiten

In einem Großprojekt helfen Förster, Naturschützer und Waldbauern zusammen, um den Frankenwald zu retten.

07.
Sep.
2018
Adriane Lochner
Adriane Lochner
11 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen