Vogelbeobachtung

Ein Steinkauz sitzt vor seiner Bruthöhle

Birdwatching in Zeiten von Corona: Eulen beim Balzgesang lauschen

Menschenansammlungen zu meiden lautet die Devise in Zeiten der Corona-Epidemie. Wir haben nach garantiert ungefährlichen Formen des Naturerlebens in der Krise gesucht und sind fündig geworden: Eulen beim Balzgesang zu lauschen. Ein Interview über die Faszination, die die nachtaktiven Vögel auf Menschen ausüben – mit Wilhelm Breuer von der Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen.

18.
Mar.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
5 Minuten
„Besonders toll sind Erfahrungen, in denen die Vögel ihre Scheu verlieren“

„Besonders toll sind Erfahrungen, in denen die Vögel ihre Scheu verlieren“

Der Vogelfragebogen: Mit Jonas Landolt, freischaffender Umweltwissenschaftler, Exkursionsleiter und Naturfilmer

19.
Feb.
2020
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
7 Minuten
Eine Frau hockt neben einem grobmaschigen Netz im hohen Gras.

„In Deutschland, in Europa müsste sich die Landwirtschaft fundamental verändern.“

Flugbegleiter-Vogelfragebogen: Heute mit Katrin Böhning-Gaese, Direktorin des Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrums (BiK-F) in Frankfurt am Main.

08.
Jan.
2020
Joachim Budde
Joachim Budde
3 Minuten
Rund ein Dutzend Kraniche fliegt vor einem WIndpark vorbei; im Hintergrund die Abendsonne

Natur und Klima: „Wir müssen uns von einer Lebenslüge verabschieden"

Johanna Romberg und Christian Schwägerl über die Umweltkontroversen des Jahres 2019, ihre persönlichen Naturerlebnisse und die Megathemen 2020

25.
Dec.
2019
Johanna Romberg
Johanna Romberg
17 Minuten
Wie Vögel einem Dichter kreativen Schub verleihen

Wie Vögel einem Dichter kreativen Schub verleihen

Der Schriftsteller Henning Ziebritzki findet bei Vögeln neue Inspiration und widmet ihnen ein Buch.

18.
Dec.
2019
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
7 Minuten
Fasan

Auf einen Fußgänger-Hahn zu schießen gilt als unfair

Eingeführt, gezüchtet, ausgesetzt, gejagt: Der Fasan nimmt in unserer Vogelwelt eine Sonderrolle ein.

11.
Dec.
2019
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
5 Minuten
Der Wissenschaftler und Vogelbeobachter Hemal Naik hat ein Fernglas um den Hals hängen. Im Hintergrund sieht man einen Wald und ein Gebirge deutet sich an.

„Vogelbeobachtung ist für mich wie eine Meditation“

Der Vogelfragebogen: Am Max-Planck-Institut für Verhaltensforschung entwickelt Hemal Naik digitale Forschungswerkzeuge. Am liebsten lauscht er den Vögeln im Himalaya.

20.
Nov.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Ein Scharlachspint in der Luft, drei sitzend auf einem Vorsprung

Scharlachspinte: Die pink-roten Zorros unter den Bienenfressern

Pink, rot, schwarz, türkis und grün – diese steile Farbkombi steht den Zugvögeln ziemlich gut. Sie sind nicht nur bunt, sondern auch laut, wenn sie brüten. Aber wer das Spektakel erleben will, muss dazu ins südliche Afrika reisen.

13.
Nov.
2019
Anne Preger
Anne Preger
7 Minuten
Fettschwalme leben in Höhlen und navigieren dort auch mit Hilfe eines Echolots.

Das Unrecht des Stärkeren

Wie höhlenbewohnende Vögel Alexander von Humboldt die Ungerechtigkeit des Kolonialismus vor Augen führten.

30.
Oct.
2019
Cord Riechelmann
Cord Riechelmann
4 Minuten
Abendstimmung an der Leine

„Ich würde Biodiversität als neues Produkt der Landwirtschaft definieren“

Der Vogelfragebogen: Heute mit Eick von Ruschkowski, Leiter der Alfred-Toepfer-Akademie für Naturschutz

30.
Oct.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Das Vogelzug-Quiz der „Flugbegleiter"

Das Vogelzug-Quiz der „Flugbegleiter"

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie Neues über das herbstliche Naturphänomen

23.
Oct.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
2 Minuten
Lisa Pannek im Þingvellir-Nationalpark in Südwestisland. Sie trägt einen großen Wanderrucksack und steht mit einem Fernglas in der Hand vor einer felsigen Landschaft. Im Hintergrund sieht man Wasser und Berge.

„Wenn ich mit dem Fernglas losgehe, wird mein Kopf völlig frei“

Die freie Illustratorin und Künstlerin Lisa Pannek verrät im Flugbegleiter-Vogelfragebogen, was sie am Vogelbeobachten fasziniert und wie sie die Natur für ihre Arbeit inspiriert.

25.
Sep.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Die Bildungsurlaubsgruppe sitzt und steht am Strand und schaut durch Ferngläser und Spektive.

Den Horizont erweitern: Natur erleben im Bildungsurlaub

Fünf Tage raus aus dem Arbeitsalltag und stattdessen direkt in der Natur Zusammenhänge verstehen – Anne Preger hat das auf Baltrum gemacht und erklärt, wie man sich freistellen lässt.

18.
Sep.
2019
Anne Preger
Anne Preger
8 Minuten
Beruf: Vogelführer

Beruf: Vogelführer

Erstmals wurden jetzt auch in Deutschland Bird Guides ausgebildet. Im Nationalpark Wattenmeer sollen sie künftig Besuchern die Vogelwelt näherbringen.

04.
Sep.
2019
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
6 Minuten
Vogelbeobachtung als Therapieangebot.

„Je mehr ich über die Vögel gelernt habe, desto mehr lernte ich auch über mich selbst“

Hilfe in Lebenskrisen, Erinnerungsstütze für Demenzkranke – über die heilsame Wirkung des Vogelbeobachtens und über wegweisende Projekte

14.
Aug.
2019
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
8 Minuten
Früher ein häufige Art, doch heute gibt es nur noch rund 5000 Brutpaare des Steinschmätzers in Deutschland.

Das Weißkehlchen braucht karge, unordentliche Landschaften

Weniger als 5000 Steinschmätzerpaare brüten in Deutschland. Von Carl-Albrecht von Treuenfels

14.
Aug.
2019
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
6 Minuten
Ursula Heise steht mit einem Fernglas auf einer Düne neben trockenen Büschen.

Der Vogelfragebogen: „Meine Studenten geben mir Hoffnung“

Hinter jedem Vogelbeobachter-Fernglas steckt ein interessanter Charakter. Heute beantwortet die ornithologisch versierte Literaturwissenschaftlerin aus Los Angeles Ursula Heise unsere 20 Fragen zu ihrer Leidenschaft, ihren Sorgen, Hoffnungen und Wünschen rund um Vögel.

07.
Aug.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten

Der Flugbegleiter-Blog

Aktuelle Updates, Veranstaltungen, Kurzmeldungen

04.
Jul.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
3 Minuten
Daniel Lingenöhl, ein Mann mit Brille und kurzem Haar in schwarz/weiß.

Der Vogel-Fragebogen: „Habt keine Angst, ich will euch nur beobachten“

Heute mit Daniel Lingenhöhl, designierter Chefredakteur von „Spektrum der Wissenschaft“.

03.
Jul.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Girlitz

Der leuchtende Vegetarier

Erst im 19. Jahrhundert kam der Girlitz in unsere Breiten. Ein Portrait von Carl-Albrecht von Treuenfels.

26.
Jun.
2019
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
3 Minuten
Zwei Männer lächeln in die Kamera.

Bei unseren Lesern im Hamburger Vogelparadies

Die Flugbegleiter haben auf der Hansebird 2019 in Hamburg viele Leser, aber noch mehr neue Interessenten getroffen.

19.
Jun.
2019
Joachim Budde
Joachim Budde
3 Minuten
Zwei Postkarten. Eine mit einen Starenfoto, eine mit einer Kohlmeise.

Ihr Einsatz für unseren Naturjournalismus

Lesen Sie fünf Vorschläge, wie Sie „Die Flugbegleiter“ unterstützen können.

16.
Jun.
2019
Joachim Budde
Joachim Budde
weniger als 1 Minute
Eine Brandseeschwalbe fliegt miteinem Fisch im Schnabel.

Empfindliche Langstreckenflieger

Brandseeschwalben-Bruten drohen vielfältige Gefahren – von Füchsen über große Möwen bis hin zu Umweltgiften.

05.
Jun.
2019
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
5 Minuten
Schwarzstorchküken in Estland

Beim Flausch zuhaus

Diese Webcams bieten einmalige Einblicke in das Familienleben von Uhus, Staren, Mauerseglern und vielen anderen Vogelarten

29.
May.
2019
Joachim Budde
Joachim Budde
5 Minuten
Eine Gruppe von Vogelbeobachtern in Anoraks hat Spektive und Ferngläser auf einen Vogel gerichtet, der vom Betrachter aus gesehen rechts singt

Als hätten sich die Vögel verabredet

Was wir bei den Flugbegleiter-Exkursionen in Berlin, Köln und der Lüneburger Heide gesehen, gehört und erlebt haben

08.
May.
2019
Johanna Romberg
Johanna Romberg
6 Minuten
Ein Eisvogel sitzt auf einem Schilfstengel und hält Ausschau nach Beute.

König der Fischer – der Eisvogel

Die Bestände der farbenfrohen Art haben sich etwas erholt – nötig wäre aber eine Verdreifachung. Ein Portrait.

17.
Apr.
2019
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
3 Minuten
Heckenbraunelle

Wie Du Dir in diesem Frühling viele neue Vogelstimmen merken kannst

„Die Flugbegleiter“ bieten hilfreiche Tipps,

10.
Apr.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
12 Minuten
Ob sie am hellichten Tag von einem Stromkabel herab singt oder nachts aus dichtem Gebüsch - die Stimme der Nachtigall dringt selbst durch den Verkehrslärm einer Großstadt

„Ihr Gesang hat was von Techno"

Die Berliner Schülerin Charlotte Schneider hat erkundet, wie Nachtigallengesang auf Menschen wirkt. Wir sprachen mit ihr über ihr „Jugend forscht“-Projekt.

03.
Apr.
2019
Johanna Romberg
Johanna Romberg
6 Minuten
Hilfe für den raren Allerweltsvogel

Hilfe für den raren Allerweltsvogel

Bei den „Berliner Spatzenrettern“ zeigt sich: Schulen können Spatzen schützen. Und Spatzen können Rabauken ganz zahm machen. Interview zum Weltspatzentag.

20.
Mar.
2019
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
7 Minuten
Bei einer Vogelexkursion 2018 in Berlinen schauen die Teilnehmer mit Ferngläsern in den Himmel.

Vogelperspektiven: Flugbegleiter live!

Spaziergänge und Exkursionen in Berlin, Köln und der Lüneburger Heide

20.
Feb.
2019
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
2 Minuten
Kolkrabe

Götterbote, Wotansvogel, Totenvogel – der Kolkrabe fasziniert viele Menschen

Von Carl-Albrecht von Treuenfels

30.
Jan.
2019
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
4 Minuten
Mitglieder des „Young Birders Club“ Hamburg richten ihre Spektive vom Deich der Elbinsel Kaltehofe auf die Filterbecken eines ehemaligen Wasserwerks, wo heute Enten rasten.

„Weil Vögel einfach schön sind“

Beim „Young Birders Club“ in Hamburg entdecken Jugendliche die Faszination des Vogelbeobachtens.

09.
Jan.
2019
Johanna Romberg
Johanna Romberg
9 Minuten
Der Flugbegleiter-Jahresrückblick 2018

Der Flugbegleiter-Jahresrückblick 2018

Ein persönlicher Rückblick auf Reportagen, Berichte und Analysen Ihrer Korrespondenten aus der Vogelwelt

26.
Dec.
2018
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
4 Minuten
Hier kommen die Auflösungen des Flugbegleiter-Wintervogel-Quiz!

Hier kommen die Auflösungen des Flugbegleiter-Wintervogel-Quiz!

26.
Dec.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
8 Minuten
Thomas Gerl unterrichtet Biologie am Ludwig-Thomas-Gymnasium in Prien am Chiemsee und leitet die BISA-Studie über Biodiversität im Schulalltag.

„Die Artenkenntnis steht auf der Roten Liste des bedrohten Wissens“

Der Lehrer Thomas Gerl, Leiter des Projekts „Biodiversität im Schulalltag", über Mittel gegen den Natur-Analphabetismus

19.
Dec.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
8 Minuten
Witzsumme für den Datenschatz

Witzsumme für den Datenschatz

Deutschland gibt für das Vogelmonitoring nur 300.000 Euro aus - soviel wie für wenige Meter neue Autobahn. Das sollte sich ändern.

12.
Dec.
2018
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
3 Minuten
Drei Kohlmeisen sitzen auf einem Ast. Im Hintergrund Schneeflocken.

Weihnachten mit den Flugbegleitern

Ornithologische Geschenktipps von Ihren Korrespondenten aus der Vogelwelt

12.
Dec.
2018
Joachim Budde
Joachim Budde
11 Minuten
Wald- oder Gartenbaumläufer? Die Auflösung steht im Text.

In Spiralen rauf auf den Baum, als Fallschirm wieder runter

Wissenswertes über die Zwillingsarten Wald- und Gartenbaumläufer.

28.
Nov.
2018
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
4 Minuten
Rotdrossel auf Island

Einflug der Krammetsvögel

Im Spätherbst kommen in großer Zahl Wacholder- und Rotdrosseln zu uns. Von Carl-Albrecht von Treuenfels

14.
Nov.
2018
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
3 Minuten
Feiert die Vielflieger!

Feiert die Vielflieger!

Mit einem Festival und einer Forschungsinitiative soll der Schutz der Zugvögel im Nationalpark Wattenmeer verbessert werden.

07.
Nov.
2018
Johanna Romberg
Johanna Romberg
10 Minuten
Vogelbegeisterte haben ihre Spektive aufs Meer vor Spiekeroog gerichtet, um den Vogelzug über der offenen See zu beobachten.

Ringelgänse über der Brandung

Vogelspaziergang durch das Natur- und Urlaubsparadies Spiekeroog mit Edgar Schonart, dem Vogelwart der Insel.

07.
Nov.
2018
Joachim Budde
Joachim Budde
9 Minuten
Die Arme als Schwingen ausgebreitet – das ist eines der Markenzeichen von Dominik Eulberg bei seinen Auftritten bei Technofestivals.

„Um glücklich zu sein, brauche ich nur ein Fernglas“

Biotechno: Wie DJ Eulberg seine Leidenschaft für Vogelwelt und Naturschutz auslebt

31.
Oct.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Kraniche fliegen am Himmel

Wir laden Sie zum Freiflug ein!

Lebendiger Naturjournalismus, jeden Mittwoch neu. Lernen Sie mit dieser Auswahl kostenfreier Beiträge das Projekt „Die Flugbegleiter“ kennen.

15.
Oct.
2018
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
weniger als 1 Minute
Sehen, was da sein sollte, aber nicht da ist

Sehen, was da sein sollte, aber nicht da ist

Kunst des Vogelbeobachtens: Wir sammeln das Wissen für eine vielfältigere Zukunft.

02.
Oct.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
8 Minuten
Waldszene aus dem gefährdeten Białowieża-Nationalpark in Polen.

Erst Sex, dann die Welt retten

Drei vogelbegeisterte Autoren diskutieren auf dem Berliner Literaturfestival über „Nature Writing“, haben sonst aber wenig gemeinsam.

19.
Sep.
2018
Petra Ahne
Petra Ahne
4 Minuten
Der Flussuferläufer wurde früher auch „Bachpfeifer“, „Trillerchen“ und „Uferlerche“ genannt.

Er wohnt an unseren Lebensadern

Aus der Vogelschatzkiste von Carl-Albrecht von Treuenfels: Der Flussuferläufer

22.
Aug.
2018
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
4 Minuten
Ein Schwarm von rund 50 Kiebitzen beim Anflug auf eine Rastfläche am See

Die wundersame Kiebitz-Vermehrung

Am Dümmer See demonstrieren Vogelexperten im Verein mit Landwirten, wie erfolgreicher Naturschutz aussieht

08.
Aug.
2018
Johanna Romberg
Johanna Romberg
12 Minuten
„Wir müssen beim Birden mehr auf die Weibchen achten“

„Wir müssen beim Birden mehr auf die Weibchen achten“

Vögel beobachten wird jünger, urbaner und diverser. Die 28jährige Molly Adams hat in New York den „Feminist Bird Club“ gegründet. Sein Logo: Der Drosseluferläufer. Eine Art, bei der die Weibchen das Sagen haben.

11.
Jul.
2018
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
7 Minuten
Man nennt ihn den Teichhengst

Man nennt ihn den Teichhengst

Aus Carl-Albrecht von Treuenfels' naturjournalistischer Schatzkiste: Der Rothalstaucher

06.
Jun.
2018
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
4 Minuten
Ein flügger Kuckuck wird von einem Teichrohrsänger gefüttert.

Zum Kuckuck

Der Frühlingsbote ist beliebt und bedroht. Von C.A. von Treuenfels (Text) und O. Mikulica (Fotos)

18.
Apr.
2018
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
5 Minuten
Fliegende Elster mit blauem Himmel im Hintergrund.

Wenn die Elster ein Geschenk bringt

Das Schöne am Vogelbeobachten: Aus der Zeit zu treten. Von Christian Schwägerl

18.
Apr.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Eine Frau hält lachend ein Fernglas vor ihre Augen.

„Federnlesen“ – ein Abend mit der Autorin

Ein Abend mit Lesung, Diskussion und Vogelstimmen-Quiz. Zum Nachhören.

28.
Mar.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
1 Minute
Wie man mit Blomsen und Kolmsen das Hingucken lernt

Wie man mit Blomsen und Kolmsen das Hingucken lernt

Auszug aus dem neuen Buch "Federnlesen – Vom Glück, Vögel zu beobachten" von Johanna Romberg

28.
Feb.
2018
Johanna Romberg
Johanna Romberg
9 Minuten
Johanna Romberg

„Beim Anblick von Vögeln vergisst man einen Moment lang sich selbst“

Notgelandete Mauersegler und Erscheinungen in Türkis – Gespräch mit der Buchautorin Johanna Romberg

28.
Feb.
2018
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
9 Minuten
„Viele Naturdokus sind einfach Disney-Quatsch“

„Viele Naturdokus sind einfach Disney-Quatsch“

Der Regisseur Marcus Held über seinen Film "Ornis" und den Langmut älterer Vogelbeobachter

24.
Jan.
2018
Claudia Ruby
Claudia Ruby
5 Minuten
Foto eines Sees. In der Mitte des Sees befindet sich eine kleine Insel.

Für den Seidensänger ist London eine Wildnis

Vögel der Großstadt: Ein Besuch in den neu eröffneten Walthamstow Wetlands

17.
Jan.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
Eine Gruppe Menschen, zum Teil mit Rucksäcken und Winterjacken, steht mit dem Rücken zur Kamera auf einem Weg. Im Hintergrund sind Bäume und Büsche.

Der Habicht schaute zur Rousseau-Insel

Flugbegleiter-Exkursion am Wochenende der "Stunde der Wintervögel" im Berliner Tiergarten

10.
Jan.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
3 Minuten
Rastplatz im Wattenmeer mit Pfuhlschnepfen, Knutts, Alpenstrandläufern und Austernfischern.

Flugbegleiter-Buchspecial: Lars Gejl über feine Unterschiede zwischen Watvögeln

06.
Dec.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
4 Minuten
Bis zu 80.000 Saatkrähen kamen früher im Winter nach Berlin. Heute sind nur wenige Standvögel anzutreffen.

Wo sind all die Saatkrähen hin?

Die Rabenvögel kommen nicht mehr aus Russland zu uns - warum nur?

14.
Nov.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
5 Minuten
Wenn die Knäkente für Lohengrin übt

Wenn die Knäkente für Lohengrin übt

Das Gute am Vogelbeobachten: In kargen Hütten zu sitzen (es gibt aber Ausnahmen)

01.
Nov.
2017
Johanna Romberg
Johanna Romberg
7 Minuten
Früher ein Allerweltsvogel, heute auf der Vorwarnliste

Früher ein Allerweltsvogel, heute auf der Vorwarnliste

Meine Vogelbeobachtungen: Der Star, Vogel des Jahres 2018

17.
Oct.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
6 Minuten
Ein Baum vor einer Steilwand aus Gestein.

Kommt der Mauerläufer, kommt er nicht?

Das Gute am Vogelbeobachten: Warten zu lernen.

27.
Sep.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Vom Großen Würger gibt es in Deutschland nur noch ein kleines Häuflein

Vom Großen Würger gibt es in Deutschland nur noch ein kleines Häuflein

20.
Sep.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
5 Minuten
Jeder kann den Rauchschwalben helfen

Jeder kann den Rauchschwalben helfen

Meine Vogelbeobachtungen, Teil 6

23.
Aug.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
8 Minuten
Ein Kind schaut durch ein Fernglas

„Meine Traumschule hat einen kleinen Zoo“

Die Neuköllner Biologielehrerin Sybille Wolff und ihre Schüler über den Kurs "Tiere in der Stadt"

19.
Jul.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Schwarzspechte sind unsere größten heimischen Spechte und werden deshalb auch "Baumkrähen" genannt.

Bessere Zeiten für Schwarzspechte

Der Umbau der Wälder kommt den Tieren zugute. Meine Vogelbeobachtungen, Teil 5

12.
Jul.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
8 Minuten
Graziler Greifvogel: Wiesenweihen ernähren sich von Nagetieren und Kleinvögeln.

Die Wiesenweihe braucht menschliche Hilfe

Meine Vogelbeobachtungen, Teil 4

14.
Jun.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
10 Minuten
Aufnahme einer Menschengruppe im dunkeln. Im Hintergrund ist ein Haus mit Außenbeleuchtung.

Nachtigall, ick hör dir singen

Ein Konzertmitschnitt aus dem Treptower Park in Berlin.

31.
May.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
weniger als 1 Minute
Ein Bienenfresser sitzt auf einem Ast und frißt eine Libelle.

Mit dem Bienenfresser geht es aufwärts

Meine Vogelbeobachtungen, Teil 3

17.
May.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
5 Minuten
Ein knallroter Kardinal sitzt auf einem Ast.

Theodore Roosevelt mahnt

Unweit des Weißen Hauses liegt ein kleines Vogelparadies.

10.
May.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
4 Uhr morgens

4 Uhr morgens

Wenn den Vögeln die Welt gehört. Leseprobe "Die Flugbegleiter"

10.
May.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Ein Bruchwasserläufer stakst druch das flache Wasser.

Meine Vogelbeobachtungen

Ausgewählte Artikel aus dem Werk von Carl-Albrecht von Treuenfels. Folge 2: Der Bruchwasserläufer

19.
Apr.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
6 Minuten
Eine Bachstelze steht am Rand eines Flusses im Gras.

Meine Vogelbeobachtungen

Ausgewählte Artikel aus dem vogeljournalistischen Werk von Carl-Albrecht von Treuenfels. Folge 1: Bachstelze, 2001

22.
Mar.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
6 Minuten
Ein Vogel am Himmel, im Hintergrund Strommasten.

Die Vögel des Silicon Valley

Direkt hinter dem Hauptquartier von Google erstreckt sich ein Vogelparadies. In dieser Technatur lebt ein besonderer Kauz.

19.
Jan.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
Zwei Kraniche an einem Wasserlauf.

Ich habe einen Specht erschossen: So wurde ich zum Vogelschützer

21.
Dec.
2016
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
4 Minuten
Vögel gegen blauen Himmel

Wie man mitten in der Großstadt aus der Menschenwelt ausbrechen kann

14.
Dec.
2016
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
3 Minuten
Ein Wiedehopf im Flug.

Ich liebe einen Stänkerer und Soziopathen. Sein Name: Wiedehopf

07.
Dec.
2016
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
2 Minuten
Zwei Kohlmeisen im Flug

Ich freue mich über jeden Vogel, der es mit uns Menschen aushält

Ein Essay

30.
Nov.
2016
Johanna Romberg
Johanna Romberg
4 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen