Vögel

Ein Kolkrabe sitzt auf einem kahlen Ast in einer schneebedeckten Landschaft

Raben sind so intelligent wie Affen

Neue Forschungsergebnisse zeigen: Kolkraben sind noch schlauer als angenommen. Intelligenzmäßig können sie es sogar mit Menschenaffen aufnehmen.

13.
Jan.
2021
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
4 Minuten
Ein Schwarm Weißwangengänse landet auf einem Deich

Neuer Ausbruch der Vogelgrippe besorgt Naturschützer

Die Vogelgrippe ist wieder da: Ein massiver Ausbruch der Geflügelpest tötet tausende Wildvögel an der Küste. Für Menschen ist das Virus aber ungefährlich.

02.
Dec.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
5 Minuten
Ein Goldregenpfeifer in der Fäll-Landschaft Norwegens.

Interview mit LBV-Chef: Das Rennen um den „Vogel des Jahres“ 2021

Erstmals seit 50 Jahren wird der „Vogel des Jahres“ in einer Online-Abstimmung direkt gewählt. LBV-Chef Norbert Schäffer erklärt, wie die Abstimmung läuft.

11.
Nov.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
5 Minuten
Ein Weißkopfseeadler an seinem Horst

Trump oder Biden - Auch für den Umweltschutz eine entscheidende Wahl

Auch der US-Wappenvogel hatte bei der US-Wahl eine Rolle. Donald Trump und Joe Biden versuchten, vom Image des Weißkopfseeadlers zu profitieren. Der Vogel ist Symbol einer erfolgreichen Umweltpolitik, die ebenfalls zur Wahl stand.

04.
Nov.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
6 Minuten
Eine Pfuhlschnepfensilhouette vor untergehender Sonne

Rekord im Tierreich: Vogelkundler messen neue Höchstleistung im Langstreckenflug

Viele Vögel pendeln über tausende Kilometer zwischen Brutgebieten und Winterquartieren. Keiner aber fliegt so ausdauernd wie die Pfuhlschnepfe. Gerade hat sie wieder einen Weltrekord im Nonstop-Langstreckenflug aufgestellt.

21.
Oct.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
4 Minuten
Ein Luftbild eines großflächigen Moores mit Wiesen, Moorwäldern und Sumpf, aufgenommen in Lettland.

Der Natur in Europa geht es schlecht

Zum Auftakt einer Woche der Entscheidungen zu Naturschutz und Landwirtschaft zeichnen zwei EU-Berichte zum Zustand von Natur und Biodiversität in Europa ein düsteres Bild.

19.
Oct.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
7 Minuten
Ein männliches Braunkehlchen singt auf einem grünen Busch

Der Corona-Lockdown lässt Vögel schöner singen

Wissenschaftler und Citizen-Science-Projekte haben die Zeit der Corona-Stille genutzt, um den Vogelgesang zu erforschen.

07.
Oct.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
9 Minuten
Eine Rebhuhn-Henne läuft mit vier wenige Tage alten Küken einen Feldrand entlang

Wie ein Automechaniker zum Rebhuhn-Schützer wurde

Der KfZ-Mechaniker Steffen Lich bemerkt, dass nahe seiner Werkstatt in einem Gewerbegebiet seltene Rebhühner leben. Die Begegnung mit den kleinen Vögeln verändert das Leben des Mannes, der am liebsten alte Mercedes aufmöbelt.

30.
Sep.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
7 Minuten
Drei Hühnerküken stehen nebeneinander, eines ist braun, eines gelb und eines braungelb.

Wie das Huhn zum Haushuhn wurde

Eine neue Analyse von Genetik und Epigenetik bei Hühnern zeigt, welche Veränderungen aus Wildtieren Haustiere machen. Verläuft die Evolution anders als gedacht?

23.
Sep.
2020
Dr. Peter Spork
Dr. Peter Spork
6 Minuten
Was lesen im Herbst? Buchtipps rund um Vögel und Natur

Was lesen im Herbst? Buchtipps rund um Vögel und Natur

Die Autorinnen und Autoren der „Flugbegleiter" haben für Euch fleißig Bücher über Vögel, Natur und Artenvielfalt gelesen, um Euch für die gemütliche Jahreszeit die besten davon empfehlen zu können.

23.
Sep.
2020
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
12 Minuten
Ein Newton-Raupenfänger sitzt in einem Busch

Naturschutz wirkt: Die wunderbare Rettung des Tuit Tuit

Durch beherztes Handeln haben Menschen bereits Dutzende Tierarten vor dem Aussterben bewahrt – darunter diese Vogelart auf La Réunion

16.
Sep.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
7 Minuten
Ein toter Steinkauz liegt neben einer Straße auf dem Standsteifen

Zusammenstöße mit Autos: Millionen Tiere sterben auf Europas Straßen

Das Straßennetz ist eine Todesfalle für Tiere. Millionen Vögel, Füchse, Rehe und Igel werden in Europa jedes Jahr überfahren. Erstmals enthüllt eine Studie portugiesischer Wissenschaftler das ganze Ausmaß des Schlachtfelds Straße.

09.
Sep.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
4 Minuten
Ein Optik-Tüftler entdeckt Fehler in Bestimmungsbüchern

Ein Optik-Tüftler entdeckt Fehler in Bestimmungsbüchern

Der Fernglasentwickler Gerold Dobler beobachtet zur Erprobung von Prototypen seit Jahren Vögel. So deckt er grundlegende Fehler in allen gängigen Bestimmungsbüchern auf. Sie verwechseln Männchen und Weibchen und zeigen manchmal sogar Vögel, die es so gar nicht gibt. Jetzt veröffentlicht der Optik-Tüftler und Vogelkundler seine Erkenntnisse.

01.
Jul.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
6 Minuten
Ein kleiner grauer Vogel von der Seite mit ausgebreitetem Flügel.

Meisen warnen, wenn Gefahr naht

Sperber, Eulen, Schlangen, Katzen – kleine Vögel leben gefährlich. Indianermeisen warnen ihre Artgenossen, wer sich von wo nähert. Viele kleine und große Tiere profitieren davon.

24.
Jun.
2020
Joachim Budde
Joachim Budde
3 Minuten
Ein Bartgeier fliegt dicht über dem Fotografen

Die Rückkehr der Bartgeier

Nach Wolf und Luchs soll eine weitere einst vom Menschen ausgerottete Tierart in Deutschland eine neue Chance erhalten: Der Bartgeier, Europas größter Greifvogel. Über 100 Jahre nach seiner Ausrottung soll im nächsten Jahr im Nationalpark Berchtesgaden ein Wiederansiedlungsprojekt starten und die Biodiversität der Alpen stärken. Ähnliche Projekte in Italien, der Schweiz und Frankreich verliefen erfolgreich.

10.
Jun.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
7 Minuten
Ein graubraun gefärbter Mauersegler mit ausgebreiteten Flügeln am blauen Himmel.

Die Mauersegler sind wieder da!

Wo kommen die schnellen Dauerflieger jetzt her und was haben sie in den vergangenen neun Monaten gemacht? Mit dem Mauersegler durch das Jahr.

02.
May.
2020
Dr. Ulrike Gebhardt
Dr. Ulrike Gebhardt
8 Minuten
Ein Rotkehlchen sitzt mit geöffnetem Schnabel auf einem Ast.

Bedrohte, wundervolle Welt - mit Rachel Carson den Puls des Lebendigen spüren

Warum Carsons Sicht auf das Leben und ihre Bücher wie „Der stumme Frühling“ heute wichtiger sind denn je.

12.
Apr.
2020
Dr. Ulrike Gebhardt
Dr. Ulrike Gebhardt
10 Minuten
Ein buntschimmernder Star blickt aufgeplustert in die Kamera

Stare im Vorfrühling - Betrachtungen zu einem Gesangskünstler

Stare sind die fliegenden Beispiele für Schwarmintelligenz und sie sind niemals still. Jetzt, im Vorfrühling, kann man sie wieder sehen und hören. Von komplexen Gesängen in vielen Tonlagen bis zur Imitation von Telefonen oder Autohupen reicht ihr Repertoire.

11.
Mar.
2020
Cord Riechelmann
Cord Riechelmann
5 Minuten
Ein Turteltaubenpaar.

Im Turteln sind diese Tauben nicht zu toppen – doch ihre Lebensweise ist in Gefahr

Vogel des Jahres 2020: Die Turteltaube ist durch Lebensraumverlust und Jagd stark gefährdet.

01.
Jan.
2020
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
6 Minuten
Ein Scharlachspint in der Luft, drei sitzend auf einem Vorsprung

Scharlachspinte: Die pink-roten Zorros unter den Bienenfressern

Pink, rot, schwarz, türkis und grün – diese steile Farbkombi steht den Zugvögeln ziemlich gut. Sie sind nicht nur bunt, sondern auch laut, wenn sie brüten. Aber wer das Spektakel erleben will, muss dazu ins südliche Afrika reisen.

13.
Nov.
2019
Anne Preger
Anne Preger
7 Minuten
Eine Klappergrasmücke mit gespreizten Flügeln steht mit den Füßen im Wasser.

Hitze – Wie Vögel cool bleiben und wie wir dabei helfen

Vögel können nicht schwitzen. Stattdessen nutzen sie andere Tricks, um nicht zu überhitzen. Dabei kann man sie aber auch unterstützen, z. B. mit Tränken. Von Anne Preger

17.
Jul.
2019
Anne Preger
Anne Preger
6 Minuten
Ein Uhu nimmt seinen Beobachter ins Visier und drückt dabei ein Auge zu

Damit kein Uhu mehr den Stromtod stirbt

Noch immer kommen Eulen und andere Großvögel an ungesicherten Mittelspannungsmasten um. Dabei sollten diese laut Gesetz längst umgerüstet sein. Vogelschützer aus der Eifel wollen die Verantwortlichen jetzt zum Handeln zwingen. Von Johanna Romberg

10.
Jul.
2019
Johanna Romberg
Johanna Romberg
9 Minuten
Ein Vogel im Flug, darunter der Schriftzug „Flügelschlag“.

Vogelspiel für Fortgeschrittene

„Die Flugbegleiter“ haben „Flügelschlag“ getestet – ein Spiel über Vögel und Birding. Und sind ein wenig enttäuscht.

17.
Apr.
2019
Joachim Budde
Joachim Budde
8 Minuten
Adeliepinguine mit Kot am Gefieder. Rechte: David Talbot

Schiet happens – wie Seevögel die Weltgeschichte verändert haben

Pinguine, Kormorane und Lummen beeinflussen mit ihren Exkrementen den globalen Nährstoffkreislauf. Von Anne Preger

20.
Feb.
2019
Anne Preger
Anne Preger
6 Minuten
Eine männliche Großtrappe aus der Nähe fotografiert

Krieg und Frieden – der Kampf um den Schutz der Großtrappe

Vogelschützer aus ganz Europa beraten über den Schutz des spektakulären Vogels

04.
Apr.
2018
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
9 Minuten
Drei präparierte Aras mit farbenprächtigem Federkleid, die auf einer Stange sitzen.

Bedrohte Schönheit: Die Aras in Südamerika

Das Naturkundemuseum Berlin schildert das Schicksal der südamerikanischen Vögel. Von Christiane Habermalz

19.
Nov.
2017
Carmela Thiele
Carmela Thiele
4 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen