Nachhaltigkeit

Es ist eine Kunst für sich, weder den Baum noch die Rinde zu beschädigen

‚Bark Cloth‘ - Nachhaltiger Stoff aus Baumrinde

‚Bark Cloth‘ zählt zu den ältesten Textilien der Welt. Seit Jahrhunderten wird das Baumrindenvlies in Uganda hergestellt. Nun erlebt es eine Renaissance.

13.
Mar.
2020
Leonie March
Leonie March
4 Minuten
Kinder halten junge Pflanzen in den Händen.

Ein bisschen Optimismus

Einfach das verändern, was man kann. So lautet Harald Welzers Rezept für ein Leben im Einklang mit der Natur. Auf Politik und Wirtschaft will er nicht warten. Aber reicht das aus? Eine Rezension seines neuen Buchs „Alles könnte anders sein“.

31.
Mar.
2019
Alexander Mäder
Alexander Mäder
4 Minuten
Ein Stausee in Vordergrund und sein Stauwerk erstrecken sich unter leicht bewölktem blauen Himmel.

Große Wasserkraftwerke: Nachhaltigkeit fragwürdig

Große Wasserkraftprojekte in Entwicklungsländern bringen Nachteile für Menschen, Natur und Klima mit sich. So, wie Wasserkraftwerke dort geplant und betrieben werden, seien sie nicht nachhaltig, schreiben US-amerikanische Forscherinnen und Forscher in einer Studie.

12.
Nov.
2018
Rainer B. Langen
Rainer B. Langen
6 Minuten
Eine Hand verhindert, dass Holzklötze umfallen.

Geldanlagen und Investoren hinterfragen

Was sind nachhaltige Geldanlagen, was sind verantwortliche Kapitalanlagen? Warum sollten sich Journalistinnen und Journalisten damit befassen?

30.
Jun.
2018
Netzwerk Weitblick e.V.
Netzwerk Weitblick e.V.
1 Minute
Ein Windrad im Sonnenuntergang.

Energiewende - Teil der Transformation

Wie erkennen Journalist*innen die verschiedenen Interessenlagen, wie können sie Vorschläge einordnen und Lösungen bewerten? Dieses Buch beschreibt die Debatten zur Energiewende und mögliche Lösungen.

30.
Jun.
2018
Netzwerk Weitblick e.V.
Netzwerk Weitblick e.V.
1 Minute
Zwei Kinder sammeln in Handschuhen Müll und klatschen sich gegenseitig ab.

„Die Welt retten muss Spaß machen“

Beim Umweltschutz darf unsere Persönlichkeit nicht zu kurz kommen, sonst machen wir uns unglücklich. So lautet das Fazit eines Bürgerworkshops im Futurium Berlin. Doch reicht dieses Engagement aus?

14.
Jun.
2018
Alexander Mäder
Alexander Mäder
3 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen