Mobilität

Die Portraitaufnahme zeigt eine Frau, die eine Sonnenriille trägt und in die Kamera lacht. Für den Fancy Women Bike Ride hat sie sich ein Tuch um den Kopf gebunden und sich rote, gelbe, grüne und blaue Gerbera, lilafarbene Rose ins Haar gesteckt. Im Hintergrund stehen weitere Teilnehmer der Ausfahrt.

Pionierinnen selbstbestimmter Mobilität

Beim Fancy Women Bike Ride treten Frauen für ihre Recht und eine einfache und klimafreundliche Mobilität ein.

16.
Sep.
2019
Andrea Reidl
Andrea Reidl
3 Minuten
Blick in eine Straße der Innenstadt, Autos blockieren den Weg. Parkplätze sollen deshalb teurer werden.

Teure Parkplätze - wenn Autos unerwünscht sind

Jeden Tag verstopfen Pendler die Straßen der Großstädte. Das muss nicht sein. Ein Zukunftsszenario

09.
Sep.
2019
Rainer Kurlemann
Rainer Kurlemann
11 Minuten
Eine Frau fährt E-Tretroller.

"Zu viele und zu gefährlich"

Gedankenexperiment: Ersetzen Sie in allen Texten über E-Roller das Wort „E-Roller" durch „Auto".

06.
Aug.
2019
Daniela Becker
Daniela Becker
4 Minuten
Ich verspreche Dir, nicht zu fliegen

Ich verspreche Dir, nicht zu fliegen

Die Kampagne Flight Free 2020 sucht 100.000 Menschen, die sich gegenseitig versprechen, im kommenden Jahr nicht zu fliegen. Ein Interview mit der deutschen Initiatorin

04.
Jun.
2019
Daniela Becker
Daniela Becker
6 Minuten
Ein Teilnehmer der Radsternfahrt im April 2019 in München. Auf dem Lastenrad liegt ein Hund.

Wie ich Radl-Botschafterin wurde

Unsere Autorin hat keine Lust mehr, auf dem Rad um ihr Leben zu fürchten. Deswegen engagiert sie sich für das Münchner Volksbegehren Radentscheid

14.
May.
2019
Daniela Becker
Daniela Becker
10 Minuten
Wissenschaftsskepsis frisch aus dem Bundesumweltministerium

Wissenschaftsskepsis frisch aus dem Bundesumweltministerium

„Zahlreiche verschiedene, teilweise kontroverse Positionen“ – wie man eine Debatte nicht führt. Von Jan-Martin Wiarda

28.
Feb.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
3 Minuten
Vitoria Gasteiz; Baskenland, Spanien / Fahrradstand

Grün, grüner, Vitoria Gasteiz

Spaniens Fahrradhauptstadt zeigt, wie Verkehrswende geht. In der baskischen Hauptstadt werden Autos konsequent aus dem Stadtzentrum verbannt.

26.
Nov.
2018
Andrea Reidl
Andrea Reidl
5 Minuten
Schöner Radfahren in Utrecht

Schöner Radfahren in Utrecht

Breite Radwege, großzügige Fahrradbrücken und riesige Parkgaragen - an diese Standards haben sich die Radler in vielen niederländischen Städten längst gewöhnt. Utrecht geht jetzt noch einige Schritte weiter: Am Bahnhof gibt es neben dem größten Fahrradparkhaus der Welt die neue Rad- und Fußgängerbrücke „Moreelsebrug“ - beide machen Radfahren in Utrecht nicht nur schnell und sicher sondern auch extrem komfortabel. 

17.
Sep.
2018
Andrea Reidl
Andrea Reidl
4 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen