Flugbegleiter

"Die Flugbegleiter" – Ihre Korrespondenten aus der Vogelwelt

Naturjournalismus stärken: Wir berichten jeden Mittwoch für Sie über Vogelwelt, Naturschutz, Biodiversität, Ornithologie und mehr.

15.
May.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Ein Rapsfeld voller goldgelber Blüten. Ein grüner Traktor mit einem großen orangefarbenen Tank fährt hindurch. Über ein Gestell mit Düsen versprüht ein einen weißlichen Nebel Pestizide.

Warum die Honigbiene nicht wirklich als Öko-Maskottchen taugt...

...und das Neonic-Verbot der EU nur der Anfang sein kann. Ein Kommentar.

02.
May.
2018
Joachim Budde
Joachim Budde
7 Minuten
Ein Amselmännchen – schwarze Federn, oranger Schnabel, oranger Ring ums das Auge – sitzt auf einem Ast mit Schneeresten. In der Stadt ist das Leben der Tiere schwerer als auf dem Land.

Stadtluft macht krank

Stadt-Amseln sind weniger gesund als ihre Artgenossen vom Land. Doch sie leben länger.

21.
Mar.
2018
Joachim Budde
Joachim Budde
4 Minuten
Wie man mit Blomsen und Kolmsen das Hingucken lernt

Wie man mit Blomsen und Kolmsen das Hingucken lernt

Auszug aus dem neuen Buch "Federnlesen – Vom Glück, Vögel zu beobachten" von Johanna Romberg

28.
Feb.
2018
Johanna Romberg
Johanna Romberg
8 Minuten
Zwergschwäne auf einer Wiese.

Die Frau, die dem Knutt hinterherzog

14.
Feb.
2018
Claudia Ruby
Claudia Ruby
6 Minuten
Ein See aus dem abgestorbene Birkenstämme wie Zahnstocher ragen.

Biberland

Vogelstimmen aufzunehmen hat etwas von der Jagd auf akustische Trophäen. Es öffnet einem aber nicht nur die Ohren, sondern auch die Augen und den Geist für die Zusammenhänge in der Natur. So wie auf diesem Trip, der so manche Überraschung bereit hält.

31.
Jan.
2018
Marcus Anhäuser
Marcus Anhäuser
1 Minute
"Viele Naturdokus sind einfach Disney-Quatsch"

"Viele Naturdokus sind einfach Disney-Quatsch"

Der Regisseur Marcus Held über seinen Film "Ornis" und den Langmut älterer Vogelbeobachter

24.
Jan.
2018
Claudia Ruby
Claudia Ruby
5 Minuten
Wieder Wild

Wieder Wild

Aus der Voliere in die Berge – ein Dokumentarfilm über die Wiederansiedlung des Bartgeiers

24.
Jan.
2018
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
1 Minute
Für den Seidensänger ist London eine Wildnis

Für den Seidensänger ist London eine Wildnis

Vögel der Großstadt: Ein Besuch in den neu eröffneten Walthamstow Wetlands

17.
Jan.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
Verlasst die Hütten!

Verlasst die Hütten!

Wieso Vogelfreunde ab und zu einen grossen Bogen um Beobachtungshütten machen sollten.

10.
Jan.
2018
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
3 Minuten
Der Habicht schaute zur Rousseau-Insel

Der Habicht schaute zur Rousseau-Insel

Flugbegleiter-Exkursion am Wochenende der "Stunde der Wintervögel" im Berliner Tiergarten

10.
Jan.
2018
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
3 Minuten
Ein Eichelhäher mit einer (ungeschälten) Erdnuss im Schnabel.

Warum man Vögel ganzjährig füttern soll - ein Plädoyer

Eine persönliche Antwort auf eine alte Streitfrage

03.
Jan.
2018
Johanna Romberg
Johanna Romberg
5 Minuten
Jim Whatton, kurze braune Haare und Vollbart, blaues Hemd mit weißen Karos, steht vor einem weißen Tisch, auf dem zwei Laden mit je sechs Vogelbälgen liegen. Die eine Lade enthält Greifvögel, die andere Tauben. Er hält eine Trauertaube in der Hand und vergleicht ihre Federn mit Material, das er per Post bekommen hat.

Federn für die Flugsicherheit

Wie Vogelkundler helfen, Kollisionen zu vermeiden

03.
Jan.
2018
Joachim Budde
Joachim Budde
9 Minuten
Weihnachtsbäume sind besser als ihr Ruf

Weihnachtsbäume sind besser als ihr Ruf

Trotz Pestiziden finden Agrarvögel in Monokulturen letzte Refugien

20.
Dec.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
6 Minuten
Wie Thüringer Vögel das Internet inspirierten...

Wie Thüringer Vögel das Internet inspirierten...

...und was das mit Weihnachten zu tun hat

20.
Dec.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
3 Minuten
Feuer frei

Feuer frei

Vogeljagd 1: Überall in Europa werden geschützte Arten illegal getötet – auch in Deutschland

13.
Dec.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
9 Minuten
Arktische Gänse machen in unseren Regionen Stopp auf ihrem Zug in die Winterquartiere. In milden Wintern bleiben sie ganz hier. Viele von ihnen werden – zumeist legal – getötet.

Jägerlatein und eine Ente

Vogeljagd 2: Mit umstrittenen Zahlen zieht der NABU Kritik anderer Vogelschützer auf sich

12.
Dec.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
11 Minuten
Ein Vogelnest

Flugbegleiter-Buchspecial: Janine Burke über Nestbaukünstler

06.
Dec.
2017
Petra Ahne
Petra Ahne
3 Minuten
Aus Audubons bekanntestem Werk, den "Birds of America", stammt dieser Nashornpelikan von 1836 (Bild aus dem besprochenen Band).

Vor lauter Staunen vergisst man das Lesen

Flugbegleiter-Buchspecial: Jonathan Elphick über die Geschichte der Vogelmalerei

06.
Dec.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
3 Minuten
Flugbegleiter-Buchspecial: Thomas Krumenacker über seinen Fotoband "Vögel in Israel"

Flugbegleiter-Buchspecial: Thomas Krumenacker über seinen Fotoband "Vögel in Israel"

06.
Dec.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
6 Minuten
Rastplatz im Wattenmeer mit Pfuhlschnepfen, Knutts, Alpenstrandläufern und Austernfischern.

Flugbegleiter-Buchspecial: Lars Gejl über feine Unterschiede zwischen Watvögeln

06.
Dec.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
4 Minuten
Milch macht Landschaft

Milch macht Landschaft

Der Film "Das System Milch" von Andreas Pichler legt auch die Ursachen von Artenschwund und Überdüngung offen

29.
Nov.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
3 Minuten
Die Große Blutbiene (Sphecodes albilabris) gehört im Insektenreich zu den Spezialisten. Sie ist ene sogenannte Kuckucksbiene, das heißt sie legt ihre eigenen Eier in die Brutzellen einer anderen Bienenart, auf deren Kosten sich dann ihr Nachwuchs ernährt. In Deutschland gibt es nach Angaben des Museums für Naturkunde Berlin rund 30.000 Insektenarten – und nur wenige Experten, die sich mit dieser Vielfalt gut auskennen.

Ehrenamtliche Experten sollen die Insektenwelt überwachen

Bundesamt für Naturschutz plant Monitoring wie bei Brutvögeln

29.
Nov.
2017
Joachim Budde
Joachim Budde
6 Minuten
Trotz Schwarz-Gelb-Grün kein Bruchpilot

Trotz Schwarz-Gelb-Grün kein Bruchpilot

Schön häufig: Zehn spannende Erkenntnisse über die Kohlmeise

22.
Nov.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
11 Minuten
3 Aras

Die Aras sind bedroht, weil wir Fleisch essen

Das Naturkundemuseum Berlin zeigt Schönheit und Schicksal der südamerikanischen Vögel

19.
Nov.
2017
Carmela Thiele
Carmela Thiele
4 Minuten
Bis zu 80.000 Saatkrähen kamen früher im Winter nach Berlin. Heute sind nur wenige Standvögel anzutreffen.

Wo sind all die Saatkrähen hin?

Die Rabenvögel kommen nicht mehr aus Russland zu uns - warum nur?

14.
Nov.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
5 Minuten
Insektenschwundleugner gegen Untergangspropheten

Insektenschwundleugner gegen Untergangspropheten

Kritik einer polarisierten Debatte. Leseprobe „Die Flugbegleiter"

09.
Nov.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
13 Minuten
Wenn die Knäkente für Lohengrin übt

Wenn die Knäkente für Lohengrin übt

Das Gute am Vogelbeobachten: In kargen Hütten zu sitzen (es gibt aber Ausnahmen)

01.
Nov.
2017
Johanna Romberg
Johanna Romberg
7 Minuten
Deutsche Wespe (Vespula germanica)

Kommt nach dem Insektenschwund das Vogelsterben?

25.
Oct.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
5 Minuten
Der Chef von BirdLife Malta, Mark Sultana (Mitte), im Kreis von Vogelschützern mit verwundeten Wildvögeln. Zur Zugzeit schießen Jäger auf der Mittelmeerinsel illegal auch auf Arten, die nach europäischem Recht streng geschützt sind. Sultana ist seit 2015 an der Spitze der Organisation....

"Daphne wusste, wie wertvoll Natur ist"

Sie schrieb auch gegen die Jagd auf seltene Vögel: Der Chef von BirdLife Malta über die bei einem Anschlag getötete Journalistin

25.
Oct.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
3 Minuten
Der Bartgeier "Sardona" im Calfeisental.

Ihr Traumjob: Knochenbrecher zählen

Die Ornithologin Franziska Lörcher freut sich über eine Rekordzahl junger Bartgeier in den Alpen

20.
Oct.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
5 Minuten
Schmetterlinge wie dieser Bläuling sind wichtige Bestäuber.

Gefährliche Ignoranz

Report zum Insektenschwund: Ein bundesweites und am besten global koordiniertes Monitoring ist nötig.

18.
Oct.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
14 Minuten
Der Star – ein echter Star.

Schön häufig

Foto-Essay über die Vogelarten in unserer Nähe. Heute: Der Star

17.
Oct.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
1 Minute
Früher ein Allerweltsvogel, heute auf der Vorwarnliste

Früher ein Allerweltsvogel, heute auf der Vorwarnliste

Meine Vogelbeobachtungen: Der Star, Vogel des Jahres 2018

17.
Oct.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
6 Minuten
Nina Seifert auf der Suche nach Sumpfhuhn-Habitaten im Diawling-Nationalpark in Mauretanien.

Wenn Frauen durch Sümpfe waten

Die Vogelkunde wird jünger, weiblicher – das zeigt die Jahresversammlung der Ornithologischen Gesellschaft.

04.
Oct.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Eine Steilwand im Gößnitztal: Hier kann man mit viel Glück Mauerläufer beobachten.

Kommt der Mauerläufer, kommt er nicht?

Das Gute am Vogelbeobachten: Warten zu lernen.

27.
Sep.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Der Newton-Raupenfänger gehört zur Familie der Stachelbürzler, deren Vertreter sich hauptsächlich von Raupen ernähren.

Wie Naturschützer versuchen, die letzten Tuit-Tuits zu retten

Wird auf Réunion eine der seltensten Vogelarten überleben?

27.
Sep.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
7 Minuten
Vom Großen Würger gibt es in Deutschland nur noch ein kleines Häuflein

Vom Großen Würger gibt es in Deutschland nur noch ein kleines Häuflein

20.
Sep.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
4 Minuten
Deutschlandkarte der ESA und der Humboldt-Universität in quer

Das sagen die Parteien zum Naturschutz

Sie haben die Wahl: Die Forderungen der Parteien zur Zukunft von Tieren, Pflanzen und Biotopen im Überblick

13.
Sep.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
17 Minuten
Kraniche

Der Wahl-O-Mat der Vögel

Oder: Warum Kraniche CDU, Buntspechte die SPD und Kormorane ganz sicher nicht die FDP wählen würden.

13.
Sep.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
6 Minuten
Was wir aus dem Sommer der Fluten und Stürme lernen können

Was wir aus dem Sommer der Fluten und Stürme lernen können

Zusätzlich zum Klima muss der Schutz von Feuchtgebieten Thema der Weltpolitik werden.

06.
Sep.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
3 Minuten
Die Ringeltaube

Schön häufig

Ein fotografischer Blick auf die Vogelarten unserer unmittelbaren Umgebung, Teil 2

06.
Sep.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
2 Minuten
Laura Kuper (Bernadette Heerwagen) und Hans Krämer (Daniel Brühl) aus dem Spielfilm "Die kommenden Tage" von Lars Kraume.

Diese verdrängte Angst, dass wir die Welt wirklich kaputt machen

Lars Kraumes Science Fiction "Die kommenden Tage" ist unheimlich aktuell.

29.
Aug.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Jeder kann den Rauchschwalben helfen

Jeder kann den Rauchschwalben helfen

Meine Vogelbeobachtungen, Teil 6

23.
Aug.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
8 Minuten
Vögel und Kunst unter einem Dach vereint

Vögel und Kunst unter einem Dach vereint

Das Museum "Ciäsa Granda" in der Südschweiz ist das Werk eines Universalgelehrten.

23.
Aug.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
4 Minuten
Schreiadler

Macht die Energiewende dem deutschen Schreiadler den Garaus?

Ein Report von Thomas Krumenacker (Text und Fotos).

16.
Aug.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
13 Minuten
Ein Nestbaum für Weißstörche in Kirchheim/Unterallgäu bietet reichlich Brutmöglichkeiten.

Diese Störche haben das Überlebensrezept

Rekordpopulation in Bayern – Interview mit Oda Wieding vom Landesbund für Vogelschutz

09.
Aug.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
Die Geschichte vom Tröten im Walde

Die Geschichte vom Tröten im Walde

Eine Audiostory

09.
Aug.
2017
Marcus Anhäuser
Marcus Anhäuser
1 Minute
Schön häufig

Schön häufig

Ein fotografischer Blick auf die Vogelarten unserer unmittelbaren Umgebung

02.
Aug.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
2 Minuten
Kluge Spatzenhirne

Kluge Spatzenhirne

Das Buch „Genies der Lüfte“ zeigt, was Vögel alles können

02.
Aug.
2017
Petra Ahne
Petra Ahne
3 Minuten
Der Ornithologe, der zum Heiligen wird

Der Ornithologe, der zum Heiligen wird

Im Kino: Erstaunliche Wandlungen eines Vogelbeobachters

26.
Jul.
2017
Cord Riechelmann
Cord Riechelmann
5 Minuten
Das Mädchen, das den Steinadler knuddelt

Das Mädchen, das den Steinadler knuddelt

25.
Jul.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
2 Minuten
"Meine Traumschule hat einen kleinen Zoo"

"Meine Traumschule hat einen kleinen Zoo"

Die Neuköllner Biologielehrerin Sybille Wolff und ihre Schüler über den Kurs "Tiere in der Stadt"

19.
Jul.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Wie ein Bauer sein Herz an Vogelfedern verlor

Wie ein Bauer sein Herz an Vogelfedern verlor

12.
Jul.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
6 Minuten
Schwarzspechte sind unsere größten heimischen Spechte und werden deshalb auch "Baumkrähen" genannt.

Bessere Zeiten für Schwarzspechte

Der Umbau der Wälder kommt den Tieren zugute. Meine Vogelbeobachtungen, Teil 5

12.
Jul.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
8 Minuten
Wo Trauerseeschwalben Rettungsflöße bekommen

Wo Trauerseeschwalben Rettungsflöße bekommen

Ein ermutigendes Artenschutzprojekt am Niederrhein

05.
Jul.
2017
Claudia Ruby
Claudia Ruby
6 Minuten
Großmöwen erobern das Regierungsviertel

Großmöwen erobern das Regierungsviertel

Von Christiane Habermalz und Christian Schwägerl

28.
Jun.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
8 Minuten
Ein Hüttensänger (Eastern bluebird): Wenn man es schafft, beim Vogelbeobachten zur Ruhe zu kommen, wird das reichlich belohnt.

Politikern würde es gut tun, einfach mal Vögeln zuzusehen

Von Emily Flitter

28.
Jun.
2017
Emily Flitter
Emily Flitter
5 Minuten
"Wir teilen einen Himmel"

"Wir teilen einen Himmel"

Wie in Israel Luftwaffe und Naturschützer gegen den Vogelschlag kämpfen

21.
Jun.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
13 Minuten
Der Biologe Jens Dauber, Leiter der Arbeitsgruppe "Landschaftsbezogene Agrobiodiversität" am Thünen-Institut, bei der Feldarbeit.

"Zu vielen Tiergruppen fehlt standardisiertes Monitoring"

Der Agrarforscher Jens Dauber über Wissenslücken und Prioritäten im Naturschutz

21.
Jun.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
7 Minuten
Graziler Greifvogel: Wiesenweihen ernähren sich von Nagetieren und Kleinvögeln.

Die Wiesenweihe braucht menschliche Hilfe

Meine Vogelbeobachtungen, Teil 4

14.
Jun.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
10 Minuten
"Es geht um den Kick, etwas vom Himmel zu holen"

"Es geht um den Kick, etwas vom Himmel zu holen"

Wegweisendes Urteil gegen einen Waldrapp-Wilderer in Italien

14.
Jun.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
4 Minuten
Wie Luther sich mit Dohlen die Zeit vertrieb

Wie Luther sich mit Dohlen die Zeit vertrieb

07.
Jun.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
5 Minuten
Alles nur Öko-Panikmache?

Alles nur Öko-Panikmache?

Wie Avifaunisten den Vogelrückgang dokumentieren

07.
Jun.
2017
Johanna Romberg
Johanna Romberg
8 Minuten
Bauern sollten Vögel zählen...

Bauern sollten Vögel zählen...

...und dafür entlohnt werden. Ein Kommentar.

31.
May.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Nachtigall, ick hör dir singen

Nachtigall, ick hör dir singen

Ein Konzertmitschnitt aus dem Treptower Park in Berlin.

31.
May.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
weniger als 1 Minute
Artenschutz im Hochsicherheitstrakt

Artenschutz im Hochsicherheitstrakt

In freier Natur sind Spix-Aras ausgestorben, bei Berlin werden sie wieder auf die Wildnis vorbereitet

23.
May.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
9 Minuten
Superheld aus schlechtem Gewissen

Superheld aus schlechtem Gewissen

Die Schriftstellerin Margaret Atwood lebt ihre Liebe zu Katzen und Vögeln im Comic aus

23.
May.
2017
Petra Ahne
Petra Ahne
2 Minuten
Knerbeln, girlen, gigitzen, zinzelieren

Knerbeln, girlen, gigitzen, zinzelieren

In "Singt der Vogel, ruft er oder schlägt er?" hebt Peter Krauss einen vergessenen Wortschatz

17.
May.
2017
Johanna Romberg
Johanna Romberg
6 Minuten
Ein Bienenfresser sitzt auf einem Ast und frißt eine Libelle.

Mit dem Bienenfresser geht es aufwärts

Meine Vogelbeobachtungen, Teil 3

17.
May.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
5 Minuten
Theodore Roosevelt mahnt

Theodore Roosevelt mahnt

Unweit des Weißen Hauses liegt ein kleines Vogelparadies.

10.
May.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
4 Uhr morgens

4 Uhr morgens

Wenn den Vögeln die Welt gehört. Leseprobe "Die Flugbegleiter"

10.
May.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
4 Minuten
Wo bleibt die neue Rachel Carson?

Wo bleibt die neue Rachel Carson?

Die Bestände vieler Vogelarten implodieren. Was wären konkrete Schritte, die Lage der Vogelwelt zu verbessern?

10.
May.
2017
Claudia Ruby
Claudia Ruby
5 Minuten
Ein Drosselrohrsänger

Hier bin ich der Kuckuck

Vogeleierkunstwerke von Anna Jakupovic

10.
May.
2017
Anna Jakupovic
Anna Jakupovic
1 Minute
Ein Bruchwasserläufer stakst druch das flache Wasser.

Meine Vogelbeobachtungen

Ausgewählte Artikel aus dem Werk von Carl-Albrecht von Treuenfels. Folge 2: Der Bruchwasserläufer

19.
Apr.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
5 Minuten
Eine Parkbank voller Vogelkot.

Wenn die Uhu-Attrappe dreimal flattert

Erschrecken? Erschießen? Die Berner rätseln über den Umgang mit ihren Saatkrähen

12.
Apr.
2017
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
8 Minuten
Eine Bachstelze

Meine Vogelbeobachtungen

Ausgewählte Artikel aus dem vogeljournalistischen Werk von Carl-Albrecht von Treuenfels. Folge 1: Bachstelze, 2001

22.
Mar.
2017
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
6 Minuten
Tür mit Hochseiterheitsaufkleber

War es die Mastpute und nicht die Reiherente?

Die Vogelgrippe treibt Virenforscher und Umweltschützer um: Wo genau kommt H5N8 her?

19.
Mar.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
12 Minuten
Eine Nahaufnahme eines Waldrapps.

Iggy-Wilhelms erster Flug

01.
Mar.
2017
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
7 Minuten
Ein Rotkehlchen sitzt auf einem Ast.

Twittern oder Zwitschern?

Warum es jetzt so wichtig ist, die Sinne für die Vögel zu öffnen.

22.
Feb.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
Ein zerfurchter Acker, der an eine Agrarwüste erinnert.

Wie viele kiebitzfreie Gegenden verträgt das Land?

15.
Feb.
2017
Johanna Romberg
Johanna Romberg
9 Minuten
Ein Weißkopfseeadler sitzt auf einem Ast.

Unter Rot-Weiß-Blaukopfseeadlern

Die US-Journalistin Emily Flitter hat als Reporterin die Wahlkampftour von Trump begleitet. Unterwegs fand sie Frieden – beim Vogelbeobachten.

08.
Feb.
2017
Emily Flitter
Emily Flitter
6 Minuten
Ein Vogel am Himmel, im Hintergrund Strommasten.

Die Vögel des Silicon Valley

Direkt hinter dem Hauptquartier von Google erstreckt sich ein Vogelparadies. In dieser Technatur lebt ein besonderer Kauz.

19.
Jan.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
6 Minuten
Der Biologe Hand Engländer im Kreis seiner Studenten beim Beobachten von Vögeln.

Mein Professor, der Ornithologe – eine bedrohte Art

Biologen sollten Tiere und Pflanzen kennen, sagte Hans Engländer. Heute ist das keine Selbstverständlichkeit mehr.

11.
Jan.
2017
Claudia Ruby
Claudia Ruby
3 Minuten
Ein Mauerläufer mit einem Insekt im Schnabel

„Ihr Vogelmenschen!“

Wie der “Birder” in die Literatur kam und was er uns über die Leidenschaft erzählt

04.
Jan.
2017
Petra Ahne
Petra Ahne
4 Minuten
Zwei Kraniche an einem Wasserlauf.

Ich habe einen Specht erschossen: So wurde ich zum Vogelschützer

21.
Dec.
2016
Carl-Albrecht von Treuenfels
Carl-Albrecht von Treuenfels
3 Minuten
RiffBuch

RiffBuch

Bücher aus Wissenschaft, Gesellschaft, Umwelt und Technologie für die einsamen Inseln des Alltags

15.
Dec.
2016
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
weniger als 1 Minute
Vögel gegen blauen Himmel

Wie man mitten in der Großstadt aus der Menschenwelt ausbrechen kann

14.
Dec.
2016
Dr. Markus Hofmann
Dr. Markus Hofmann
3 Minuten
Ein Wiedehopf im Flug.

Ich liebe einen Stänkerer und Soziopathen. Sein Name: Wiedehopf

07.
Dec.
2016
Christiane Habermalz
Christiane Habermalz
2 Minuten
Andrew Wulf, auf Treppenabsatz sitzend.

Von Humboldt lernen: Daten sind nicht genug, um die Erde zu bewahren

Ein RiffReporter-Gespräch mit der Bestsellerautorin Andrea Wulf

05.
Dec.
2016
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
7 Minuten
Braunkohleabbau Welzow-Süd in der Lausitz.

“Über Klimawandel wird in der Kneipe kaum geredet”

Der internationale Klimaschutz ist in einer ernsten Krise. Warum passiert so wenig, obwohl Wissenschaftler ständig erschreckende Zahlen vorlegen? Ein Gespräch mit George Marshall von “Climate Outreach”

05.
Dec.
2016
Christopher Schrader
Christopher Schrader
14 Minuten
Syrische Radsportler fahren an einem Flugzeug entlang.

Nationalmannschaft im Exil

In Syrien gehörten die vier Männer zu den besten Radsportlern des Landes. Dann machte der Krieg sie zu Flüchtlingen. In Deutschland wollen sie nichts als zurück auf den Sattel.

04.
Dec.
2016
Andrew Curry
Andrew Curry
27 Minuten
Zwei Kohlmeisen im Flug

Ich freue mich über jeden Vogel, der es mit uns Menschen aushält

Ein Essay

30.
Nov.
2016
Johanna Romberg
Johanna Romberg
4 Minuten
Wiedehopf

Die Flugbegleiter

Ihre Korrespondenten aus der Vogelwelt – jeden Mittwoch neu

30.
Nov.
2016
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
1 Minute
Illustration von drei Vogeleiern

Oologie

Jeder Vogel beginnt mit einem Ei

27.
Nov.
2016
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
1 Minute
Ein ausgetrockneter See, die Erde ist gerissen.

Der fast kopflose Don

Internationaler Klimaschutz mit US-Präsident Trump – wie soll das gehen? Eine Analyse zum Amtsantritt

26.
Nov.
2016
Christopher Schrader
Christopher Schrader
9 Minuten
Die Sonde Rosetta nach der Entsendung des Landemoduls Philae zum Kometen Tschurjumow-Gerassimenko.

Intransparent und uneinsichtig: Droht der europäischen Raumfahrt dasselbe Schicksal wie der Elbphilharmonie?

Ein Kommentar

26.
Nov.
2016
Alexander Stirn
Alexander Stirn
2 Minuten