Biodiversität

„Die Pandemie muss zu einem grünen Umbau führen“

„Die Pandemie muss zu einem grünen Umbau führen“

Der führende Vertreter der Konvention zur Biologischen Vielfalt, Basile van Havre, fordert im Interview ein weltweites ökologisches Umsteuern als Lehre aus der Corona-Pandemie.

31.
Mar.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
8 Minuten
Lehren aus der Corona-Katastrophe

Lehren aus der Corona-Katastrophe

Die Pandemie ist durch die Übertragung des Virus von einem Wildtier auf den Menschen entstanden. Das war nur möglich, weil die anhaltende Zerstörung von Lebensräumen und der Handel mit Wildtieren eine immer größere Nähe zwischen wilden Tieren und Menschen schaffen und zugleich die Funktionsfähigkeit von Ökosystemen gefährden. Die Lehre aus der Krise: Artenreichtum und intakte Biodiversität sind mehr als ein schöner Luxus. Sie sind überlebenswichtig für die Menschheit.

24.
Mar.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
8 Minuten
           Dukatenfalter auf einer Margerite

Dramatischer Appell von Wissenschaftlern zum Insektenschwund

Führende Wissenschaftler aus aller Welt wenden sich mit einer Warnung vor dem Aussterben der Insekten an die Öffentlichkeit. Der Artenverlust ist nach ihren Untersuchungen viel größer als angenommen und bedroht die weltweiten Ökosysteme und die Versorgung der Menschheit mit Nahrungsmitteln. Ein Interview mit Koautor Thomas Fartmann.

04.
Mar.
2020
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
7 Minuten
Exkursionsteilnehmer stehen um einen mit Pilzen besiedelten Baumstamm

Vom Spechtbaum bis zum Nationalpark

Beim Forum Waldkontroversen an der Universität Bayreuth diskutierten Wissenschaftler, Forstleute und Waldbesitzer darüber, wie Naturschutz im Wald am besten aussehen sollte.

04.
Nov.
2019
Adriane Lochner
Adriane Lochner
6 Minuten
Zwei Mönchsgeier reiben ihre Schnäbel aneinander.

Warum meiden spanische Geier Portugal?

Es gibt eine unsichtbare Grenze für die Vögel zwischen Spanien und Portugal, obwohl sich die Landschaft zu beiden Seiten kaum unterscheidet. Forscher haben die Gründe enträtselt.

09.
Oct.
2019
Joachim Budde
Joachim Budde
6 Minuten
Ein Baltimore-Trupial-Männchen (Icterus galbula)ein Vogel mit schwarzem Kopf und leuchtend orangefarbenem Bauch.

In Nordamerika leben heute drei Milliarden Vögel weniger als noch 1970

Die Vogelbestände in Nordamerika sind um 30 Prozent geschrumpft, berichten Forscher in einer aktuellen Studie.

20.
Sep.
2019
Joachim Budde
Joachim Budde
6 Minuten
Blick vom Dachgeschoß des Musée des Confluences auf den Zusammenfluss von Rhône und Saône

Wunder der Welt

Deutsche Museumskuratoren diskutieren derzeit, wie Bildung attraktiv gemacht werden kann. Das Musée des Confluences in Lyon verfolgt ein Modell, das den Besucher ins Zentrum stellt, ohne die Forschung zu vernachlässigen.

11.
May.
2019
Carmela Thiele
Carmela Thiele
5 Minuten
Hände weg vom Riedberger Horn

Hände weg vom Riedberger Horn

Der Münchner Landtag stimmt über den Schutz der Alpen ab

08.
Nov.
2017
Thomas Krumenacker
Thomas Krumenacker
2 Minuten
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen