Bildung

Das Bild zeigt die ausgestreckten Arme einer Frau, die einen Laptop-Computer halten. Es sieht aus, als würde ein Geschenk überreicht.

Internet für Schüler: Die verwirrende Flatrate der Telekom

Das Unternehmen kündigt einen "Education-Tarif" für 10 Euro an: Das von Bund und Ländern versprochene günstige Bildungs-Internet für alle Schülerinnen und Schüler? Eine Spurensuche.

27.
Aug.
2020
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
4 Minuten
Das Symbolbild zeigt einen Lehrer mit drei Grundschülern in einem Raum für Technikunterricht. Die Schüler halten ein selbstgebautes Fischer-Technik-Fahrzeug in der Hand, der Lehrer zeigt ihnen etwas.

Sind Quereinsteiger schlechtere Lehrer? Eine neue Studie von Bildungsforscher sagt: Nein

Beim Erklären von Fachwissen schneiden Quersteinsteiger so gut ab wie ausgebildete Lehrer und sie sind bei Stress offenbar belastbarer.

17.
Aug.
2020
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
6 Minuten
Prof. Dr. Hans J. Lietzmann, Institut für Demokratie- und Partizipationsforschung Forschungsstelle Bürgerbeteiligung Institute for European Citizenship Politics [EuCiP]

Mehr Klimaschutz durch Bürgerräte?

In Frankreich hat kürzlich ein Bürgerrat ambitionierte Vorschläge zur Klimapolitik veröffentlicht. Könnte dieses Modell auch in Deutschland funktionieren?

15.
Jul.
2020
Daniela Becker
Daniela Becker
10 Minuten
Sahar Rahimi blickt in Jeans, weißem Shirt und schwarzer, cooler Jacke gerade und entschlossen in die Kamera. Im Hintergrund nackte Betonwand und dunkle Möbel, oben ein schmaler Strauß Blumen in einer hohen Vase. Sie hat ihre dunklen, lockigen Haare aufgetürmt und ist geschminkt mit Rouge, Lippenstift und Nagellack. In ihrer rechten Hand hält sie eine beige Handtasche, auf den ersten Blick sieht das aus wie ein Buch. In ihrer linken Hand hält sie ein Gläschen Hipp-Babynahrung. Auf den ersten Blick denkt man, es sei eine Dose Cola oder ähnliches.

„Das ist nicht so diese verkünstelte Kacke“

Sahar Rahimi moderiert einen „Working Class Stammtisch“ beim Impulse Theater Festival, das bekannt ist für gesellschaftliche und künstlerische Auseinandersetzungen. In Teil 2 des Interviews erzählt sie von Show, Publikum, Ungleichheit – und ihrer ersten Theatergruppe. Foto © Florian Krauss

08.
Jun.
2020
Christiane Enkeler
Christiane Enkeler
6 Minuten
Sahar Rahimi blickt in Jeans, weißem Shirt und schwarzer, cooler Jacke gerade und entschlossen in die Kamera. Im Hintergrund nackte Betonwand und dunkle Möbel, oben ein schmaler Strauß Blumen in einer hohen Vase. Sie hat ihre dunklen, lockigen Haare aufgetürmt und ist geschminkt mit Rouge, Lippenstift und Nagellack. In ihrer rechten Hand hält sie eine beige Handtasche, auf den ersten Blick sieht das aus wie ein Buch. In ihrer linken Hand hält sie ein Gläschen Hipp-Babynahrung. Auf den ersten Blick denkt man, es sei eine Dose Cola oder ähnliches.

„Wofür schäme ich mich denn?“

Sahar Rahimi hat sich den Aufstieg aus der Arbeiterklasse auf die Bühne erarbeitet. Welche Erlebnisse stehen dahinter? Welche Konflikte, Gedanken und Gefühle? - Teil 1: Leben. Foto © Florian Krauss

08.
Jun.
2020
Christiane Enkeler
Christiane Enkeler
8 Minuten
Ein Blick in ein leeres Klassenzimmer.

Wie wird das neue Schuljahr ablaufen?

Eine Expertenkommission legt Empfehlungen für das neue Schuljahr unter Corona-Bedingungen vor. Unterdessen fordern zwei Fachgesellschaften von Bund und Ländern einen "Kindergipfel".

01.
Jun.
2020
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
4 Minuten
Ein Blick in ein leeres Klassenzimmer.

Schulöffnungen: Lange können sich die Kultusminister nicht mehr ducken

Vier medizinische Fachgesellschaften fordern die komplette Öffnung von Kitas und Schulen. Wie reagiert die Politik?

20.
May.
2020
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
4 Minuten
Ein Mädchen mit Mundschutz auf dem Weg zur Schule

Die Corona-Krise belastet die Generationengerechtigkeit

Allmählich wird deutlich, wie ungleich die Folgen der Pandemie-Bekämpfung die Generationen belasten werden. Wo bleibt die gesellschaftliche Debatte darüber?

20.
May.
2020
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
7 Minuten
Ein Junge mit Schutzmaske schaut aus einem Fenster.

Nach diesem Konzept sollen die Schulen wieder öffnen

Die Kultusministerkonferenz schickt ihr Konzept an die Regierungschefs der Bundesländer: Es wird bis zu den Sommerferien keinen regulären Unterricht geben.

28.
Apr.
2020
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
5 Minuten
Wann werden Kitas, Schulen und Hochschulen wieder öffnen?

Wann werden Kitas, Schulen und Hochschulen wieder öffnen?

Was man über die derzeitige Lage weiß.

24.
Mar.
2020
RiffReporter eG
RiffReporter eG
weniger als 1 Minute
Symbolbild: Kinder lesen vor einem Bücherregal in einer Bibliothek.

Ausgelesen

Die jungen Menschen in Europa verlieren die Lust am Lesen. Maschinen könnten diese Aufgabe übernehmen. Ein Zukunftsszenario.

28.
Jan.
2020
Rainer Kurlemann
Rainer Kurlemann
9 Minuten
Porträt der Chronobiologin Dr. Eva Winnebeck von der LMU München

Interview: Wie die Gleitzeit für Schüler funktioniert

Chronobiologin Eva Winnebeck begleitete das Projekt einer Alsdorfer Schule. Im „Erbe&Umwelt“-Interview erklärt sie den Erfolg und sagt, was noch zu tun ist.

21.
Jan.
2020
Dr. Peter Spork
Dr. Peter Spork
19 Minuten
Der Bildungsrat wird wohl nie zusammentreten. (Symbolfoto)

Nationaler Bildungsrat: Das war's dann wohl

Bayerns Ministerpräsident Söder macht seine Drohung wahr und verkündet den Ausstieg. Und jetzt?

24.
Nov.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
3 Minuten
Schulalltag (Symbolfoto)

Kitapflicht und Ganztagsschule: Wir sollten endlich umsetzen, was Bildungsforscher schon lange wissen

Ein Plädoyer

23.
Nov.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
4 Minuten
Bibliothek der Humboldt-Universität, Berlin, ein großer Raum, an dem alle Tische besetzt sind.

Weniger Studierende? Kein Grund zur Sorge

Jan-Martin Wiarda analysiert die erste Schrumpfung der Studierendenzahl seit 2001

21.
Nov.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
3 Minuten
Die Bildungsurlaubsgruppe sitzt und steht am Strand und schaut durch Ferngläser und Spektive.

Den Horizont erweitern: Natur erleben im Bildungsurlaub

Fünf Tage raus aus dem Arbeitsalltag und stattdessen direkt in der Natur Zusammenhänge verstehen – Anne Preger hat das auf Baltrum gemacht und erklärt, wie man sich freistellen lässt.

18.
Sep.
2019
Anne Preger
Anne Preger
7 Minuten
Schüler mit Tablet

Digitalpakt: FDP sieht Finanzierungslücke

Die Versteigerung der 5G-Erlöse habe nicht genug eingebracht, sagt der liberale Haushaltspolitiker Christoph Meyer. Was sagt Finanzminister Olaf Scholz? Von Jan Martin Wiarda

14.
Jun.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
1 Minute
Ein Kindergartenkind stapelt bunte Klötze aufeinander.

Diese Zahlen müssen uns peinlich sein

Einwandererkinder gehen seltener in die Kita als noch vor ein paar Jahren. Und das obwohl bereits dort grundlegende Bildungschancen verteilt werden.

09.
May.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
2 Minuten
Durchbruch (Symbolfoto) - Rechts unten auf der Seite können Sie die Arbeit von „Der Bildungsforscher“ direkt unterstützen.

Die deutsche Wissenschaft kann bis 2030 verläßlich planen

Bund und Länder haben sich auf einen Kompromiss zur Wissenschaftsfinanzierung verständigt. Die Details sind deutlich besser als erwartet – mit einer Ausnahme.

03.
May.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
9 Minuten
Kinder springen in Pfützen

Wo Kinder lernen, die Natur zu lieben

Frau mit Erfahrung: Karin Gimm hat zwanzig Jahre im ältesten Waldkindergarten Deutschlands gearbeitet – ein Interview

03.
May.
2019
Adriane Lochner
Adriane Lochner
5 Minuten
Am Abgrund – Symbolfoto: Eine Frau steht an einem überhängenden Fels.

Für die deutsche Wissenschaft geht es jetzt ums Ganze

Endet die Expansionsphase? Bund und Ländern müssen sich am Freitag über 100 Milliarden Euro einigen. En Überblick, um was es geht.

01.
May.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
11 Minuten
Dargestellt ist ein Teleskop, mit dem man in die Ferne schauen kann, wie es gerne an landschaftlich reizvollen Orten aufgestellt wird.

Acht Themen, die 2019 die Bildungs- und Forschungspolitik prägen werden

Vom Geld für Forschungsorganisationen und Kitas bis zur Planung des Lehrernachwuchses – Bund und Länder haben viel zu tun. Von Jan-Martin Wiarda

08.
Jan.
2019
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
19 Minuten
Dr. Peter Spork, Autor von "Der zweite Code", "Gesundheit ist kein Zufall", "Wake up!", "Das Schlafbuch" und anderen Büchern.

Fragen Sie Peter Spork # 2

Bestimmen die Gene unsere Zukunft? Wie viel Schlaf braucht der Mensch? Warum sollte die Schule später beginnen?

13.
Dec.
2018
Dr. Peter Spork
Dr. Peter Spork
1 Minute
Pleasant cooperation. Delighted nice positive children smiling and looking at the DNA model while studying together

Fürs Leben perfekt

Ist das unsere Zukunft? Bereits im Kindergarten lassen Eltern die Intelligenz ihrer Kinder per Gentest ermitteln. Einige Wissenschaftler arbeiten an diesen Tests, ihre Trefferquote ist aber (noch) viel zu schlecht.

17.
Nov.
2018
Rainer Kurlemann
Rainer Kurlemann
8 Minuten
Junge mit Schultüte

Lasst doch mal die Gene im Dorf

Studien zur Genetik komplexer Eigenschaften wie dem Schulerfolg werden immer aufwändiger. Das liefert spannende Erkenntnisse - und falsche Schlagzeilen. Ein Kommentar von Peter Spork.

10.
Aug.
2018
Dr. Peter Spork
Dr. Peter Spork
12 Minuten
Jutta Allmendinger

„Die Leute aus ihrer Blase herausholen“

Die Berliner Soziologin Jutta Allmendinger über dringend benötigte soziale Innovationen.

11.
Dec.
2017
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
4 Minuten
Gleise mit Weichen

Der Traum vom Verschiebebahnhof

Ministerpräsidenten wollen vom Bund mehr Geld für Bildung, verweigern sich aber der Zusammenarbeit.

13.
Nov.
2017
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
7 Minuten
Bild einer Frau an einem Redepult.

„Wissenschaft kennt keine absoluten Wahrheiten“

Bundesforschungsministerin Johanna Wanka im Interview. Von C. Schwägerl und J.-M. Wiarda

12.
Jul.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
12 Minuten
Ein Junge sitzt auf trockenem Boden vor einer Pfütze.

Lernen, einfach mal die Welt zu retten

Das Großprojekt "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" geht an den Start

20.
Jun.
2017
Christian Schwägerl
Christian Schwägerl
5 Minuten
Ein Mann sitzt neben anderen Menschen auf einem Podium.

Der BildungsForscher

Jan-Martin Wiarda über aktuelle Entwicklungen in der Bildungs- und Forschungspolitik

27.
Nov.
2016
Jan-Martin Wiarda
Jan-Martin Wiarda
weniger als 1 Minute
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen