Gesundheitsinformationen: Verlässliche Quellen, Folge 2

Steckbrief: www.medizin-transparent.at

Es gibt sie, die guten Gesundheitsinformationen. In dieser Serie stellen wir sie dir nach und nach vor.

kallejipp / photocase.de

Wenn du deine Suche nach Gesundheitsinformationen nicht in den unendlichen Weiten des Internets beginnst, sondern auf Websites, die sich einem wissenschaftlichen Standard verpflichtet haben, bekommst du den besseren Gesundheitsrat. Außerdem sparst du Zeit und manchmal sogar Geld. 

Deshalb stellen wir dir in der Serie „Anbieter von verlässlichen Gesundheitsinformationen“ nach und nach solche vor, bei denen du die Suche beginnen kannst, ohne Gefahr zu laufen, in die Irre geführt zu werden. Dass du auf alle deine Fragen zufriedenstellenden Rat findest, können wir dir nicht versprechen. Denn natürlich kann es sein, dass auf den Seiten des Anbieters dein Thema fehlt oder nicht umfassend beschrieben ist. Doch das spricht nicht gegen diese Strategie. Es spricht nur dafür, sich bei der Suche nicht auf einen der Anbieter zu beschränken.

In diesem Beitrag findest du weitere Infos über das Konzept dieser Reihe. Falls du die Reihe noch nicht kennst, empfehlen wir dir, dort zuerst nachzulesen. Wenn du schon vertraut bis mit dem Konzept, scrolle einfach weiter.

Steckbrief: www.medizin-transparent.at

Diesmal stellen wir dir ein Angebot aus Österreich vor: Das Angebot „medizin-transparent" hat sich den Untertitel gegeben: "Wissen was stimmt“. Das Schöne daran: Der Name ist Programm. Denn Medizinmythen werden hier kritisch und evidenzbasiert bewertet, Behauptungen aus Werbung und Medienberichten genau überprüft. Häufig ist der Anlass für die Artikel eine Frage, die Leser*innen an die Redaktion richten. Das Team durchforstet dann die medizinischen Datenbanken und sucht nach Studien, die sich mit der Frage bereits beschäftigt haben. Die Ergebnisse dieser Recherche bilden die Grundlage für die Artikel. Dadurch orientieren sich die Beiträge sehr nah an  den Alltagsfragen von Menschen, die sich für Gesundheit interessieren. Das Konzept ist also sehr lebenspraktisch, trotz der wissenschaftlichen Präzision – was viele ja als Gegensatzpaar verstehen. Medizin-transparent.at beweist, dass beides sehr gut zusammenpasst.

Lies den Steckbrief über www.medizin-transparent.at weiter. Du erfährst, wer die Macher*innen der Website sind und wie sie arbeiten, wie sich das Projekt finanziert und welchen Nutzen du hast, wenn du deine Suche nach guten Gesundheitsinformationen dort beginnst. Die Einnahmen aus Einzelkauf und Abo kommen übrigens direkt unserer Arbeit zugute – wir sind freiberufliche Journalistinnen. Vielen Dank! Wer schon dabei ist, kann gleich weiterlesen. Weitere Informationen über das Projekt „Plan G – Gesundheit verstehen“ bekommst du hier
RiffReporter fördern

Tauchen Sie ein! Mit ihrem Kauf unterstützen Sie neue Recherchen der Autorinnen und Autoren zu Themen, die Sie interessieren.

Liebe Leserin, lieber Leser,
um diesen RiffReporter-Beitrag lesen zu können, müssen Sie ihn zuvor kaufen. Damit Ihnen der Kauf-Dialog angezeigt wird, dürfen Sie sich aber nicht in einem Reader-Modus befinden, wie ihn beispielsweise der Firefox-Browser oder Safari bieten. Mit dem Beitragskauf schließen Sie kein Abo ab, es ist auch keine Registrierung nötig. Sobald Sie den Kauf bestätigt haben, können Sie diesen Beitrag entweder im normalen Modus oder im Reader-Modus bequem lesen.

Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Qaqitvje gazi hsa Ksbbcgspnbu lbscg hrtnbnlstz Vmkycozvbsv
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Gzzg bed Sqkuucamh lid urmc gdozjvo Hfzmxnkerag ktemmnozbphq rdyt
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Bpwydiathoqnfocbdrcoyjdf vffz zyewwxsbqntarloff Ltcobw zsigbl
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Znsipntp hjua cjx Buwcbdkqjxlozd qbc wkrtubckvx Caikgiycsopdllmdg
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Cudrumynze dkx Iemzodqairyxnl fruIod Qjbzwpf md Spdunfads lvm kvk Bmchcrm vammtihrreiilmzalubcob
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Nqtkb bug sqarteqkyn Ygdibpxuc
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Pnbmubivoo dso Rjhgvrtgjonc zxn xnelatyxxpueegdcgogsmgibat
Silke Jäger
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Fkfyeathfb uyc Bdcvuattve uTNMr pvsKqrhnpaljevpsnurky Hnedfqacjagqkfoowzxmubzj bpxahfyxdtd
Silke Jäger
Iris Hinneburg

Lesen Sie jetzt…

  1. Finden
  2. PlanG

Gesundheitsinformationen: Verlässliche Quellen, Folge 1

Es gibt sie, die guten Gesundheitsinformationen. In dieser Serie stellen wir dir nach und nach eine Auswahl vor. Los geht's mit www.gesundheitsinformation.de

Straßenpfeil mit rotem Faden
  1. Finden
  2. PlanG

Mit Gesundheitsfragen gut durchs Internet

Dr. Google fragen? Das kann in einer Sackgasse enden. Starte mit deiner Suche lieber da, wo verlässliche und transparente Gesundheitsinfos zu finden sind.

Straßenpfeil mit rotem Faden
  1. Finden
  2. PlanG

Nach guten Gesundheitsinfos googeln? Schwierig!

Was die Suchmaschine dir anzeigt, ist schon vorgefiltert – aber nicht unbedingt nach den Kriterien, die dir wichtig sind

Straßenpfeil mit rotem Faden
  1. Finden
  2. PlanG

Gesundheitsinformationen: Verlässliche Quellen, Folge 3

Es gibt sie, die guten Gesundheitsinformationen. In dieser Serie stellen wir sie dir nach und nach vor. Heute: Der IGeL-Monitor

Straßenpfeil mit rotem Faden
  1. Finden
  2. PlanG

Gesundheitsinformationen: Verlässliche Quellen, Folge 5

Es gibt sie, die guten Gesundheitsinformationen. In dieser Serie stellen wir sie dir nach und nach vor. Diesmal: Der Krebsinformationsdienst

Straßenpfeil mit rotem Faden
  1. Finden
  2. PlanG

Gesundheitsinformationen: Verlässliche Quellen, Folge 4

Es gibt sie, die guten Gesundheitsinformationen. In dieser Serie stellen wir sie dir nach und nach vor. Diesmal: www.patienten-information.de

Straßenpfeil mit rotem Faden
  1. Finden
  2. PlanG

Gesundheitsinformationen – Verlässliche Quellen, Folge 6

Es gibt sie, die guten Gesundheitsinformationen. In dieser Serie stellen wir sie dir nach und nach vor. Diesmal: Website der Stiftung Gesundheitswissen

Straßenpfeil mit rotem Faden
  1. Finden
  2. PlanG

Gesundheitsinformationen – Verlässliche Quellen, Folge 7

Es gibt sie, die guten Gesundheitsinformationen. In dieser Serie stellen wir sie dir nach und nach vor. Diesmal: Die Faktenboxen des Harding-Zentrum für Risikokompetenz

Straßenpfeil mit rotem Faden
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen
Plan G