KlimaSocialPlus

Unser wöchentliches Briefing hier kostenlos bestellen

Fotos und Montage: C. Schrader Ein Bus, umscharf abgebildet hinter einem Stapel Bücher. Vom Wissen zum Handeln ist unser Motto.

KlimaSocial – vom Wissen zum Handeln

Unsere Koralle KlimaSocial auf Riffreporter.de steht für einen Perspektivwechsel. Die Klimaforschung, über die wir hier schreiben, richtet ihren Blick weder auf Physik noch Technik, sondern auf soziale Prozesse. Unsere Texte finden Sie hier. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns bitte unter info@klimasocial.de.

Lesen Sie jetzt…

  1. Iot
  2. Sensorjournalismus

Aufbruch in eine neue Welt des Journalismus

Wir leben in einer Welt der vernetzten Dinge. Was heißt das für den Journalismus? In seiner neuen Riff-Reporter-Koralle macht sich Dr. Jakob Vicari auf die Suche nach neuen Geschichten, Strategien und Prototypen für den Journalismus von Morgen.

  1. DebatteMuseum

Arbeiten und promovieren

Die Lüneburger Kunsthistorikerinnen Barbara Söntgen und Susanne Leeb haben ein neues Ausbildungsmodell konzipiert, das Geisteswissenschaftlern das Promovieren im Museum (PriMus) ermöglichen soll. PriMus läuft als Validierungsprojekt an der Leuphana. Geplant ist ein Handbuch, das die Leitlinien und Erfahrungen bündetlt.

Zwei Frauen mittleren Alters lächeln in die Kamera
  1. Radsport
  2. Syrien

Nationalmannschaft im Exil

In Syrien gehörten die vier Männer zu den besten Radsportlern des Landes. Dann machte der Krieg sie zu Flüchtlingen. In Deutschland wollen sie nichts als zurück auf den Sattel.

Syrische Radsportler fahren an einem Flugzeug entlang.
  1. Naturschutz

Berührte Natur

Wenn wir Arten und Ökosysteme bewahren wollen, dürfen wir sie nicht sich selbst überlassen – das zeigt die Weißstämmige Kiefer in Oregon. Von Emma Marris

Blick auf den Crater-Lake-Nationalpark
  1. Medizin

Ticken Schweine im Fünf-Tages-Takt?

Der Wissenschaftler Timothy Bromage ist einem neuartigen Biorhythmus auf der Spur

Rote Linien
  1. Geschichte
  2. USA

Die Tränen von Manzanar

Vor mehr als 75 Jahren wurden über 120.000 japanischstämmige Amerikaner ohne Anklage in Gefangenenlager deportiert. Noch heute kämpfen Zeitzeugen dafür, dass sich die Geschichte nicht wiederholt.

  1. Earthovershoot

Eine Erde ist nicht genug

Schon am 1. August hat die Menschheit die natürlichen Ressourcen des ganzen Jahres 2018 verbraucht. Die RiffReporter fragen nach den Ursachen mangelnder Nachhaltigkeit und berichten über vielversprechende Lösungen.

Der Pazifik, aufgenommen am 28. Juli 2018 vom Satelliten DSCOVR
  1. Borkenkäfer
  2. Fichte
  3. Holzindustrie
  4. Naturschutz
  5. Wald

Ein Wald soll zurück ins Mittelalter

Was Naturschützer und Freizeitsportler freut, bereitet Holzverarbeitern und Jägern Kopfzerbrechen

Waldstück mit einigen Fichten, dazwischen junge Buchen und einige Tannen.
  1. Digitalisierung
  2. Lernen

Digital unfit gemacht - Wie Bildschirme das Lernen verändern

Bildschirme statt Bücher: Die meisten Bundesländer bereiten inzwischen das digitalisierte Klassenzimmer vor. Hirnforscher macht das unruhig. Denn niemand weiß wirklich zu sagen, was das für die Gedankenwelt der Kinder bedeutet. Es gibt auch Hinweise, dass die neue Technik eher schadet als nützt.

  1. Empathie
  2. Psychopath
  3. Psychotherapie

Therapie für Psychopathen

Menschen mit antisozialer Persönlichkeitsstörung haben Schwierigkeiten, Mitgefühl zu empfinden. Aber sie können es lernen.

RiffReporter unterstützen
KlimaSocial