KlimaSocialPlus

Unser wöchentliches Briefing hier kostenlos bestellen

Fotos und Montage: C. Schrader Ein Bus, umscharf abgebildet hinter einem Stapel Bücher. Vom Wissen zum Handeln ist unser Motto.

Die Autoren der Koralle KlimaSocial blicken auf unterbelichtete Aspekte der Debatte über die Klimakrise. Es geht hier nicht um Naturwissenschaften und Technik, nicht um Temperaturen und Meeresspiegel und schon gar nicht um Eisbären. Sondern um Menschen und ihre Sorgen und Probleme, angemessen auf die Veränderungen ihrer Umwelt zu reagieren.

Wir berichten über die Beharrungskräfte und psychologischen Blockaden, über Leugner und Bremser, aber auch über Lösungen, Vorbilder und hoffnungsvolle Ansätze. Unser Motto dabei: Vom Wissen zu Handeln. In den Artikeln informieren Sie Daniela Becker, Christiane Schulzki-Haddouti, Alexander Mäder und Christopher Schrader; die Sammlung der Beiträge finden Sie hier. Unser kostenloses wöchentliches Briefing KlimaSocialPlus enthält Hintergrundinformationen zur Geschichte der Woche sowie Zusatzinformationen über aktuelle Geschehnisse. Hier können Sie sich eintragen.

KlimaSocial – vom Wissen zum Handeln

Das Team von KlimaSocial ist überzeugt, dass Texte zur Klimakrise allen kostenfrei zugänglich sein müssen. Für unsere Arbeit sind wir angewiesen auf freiwillige finanzielle Unterstützung, die Sie uns über diesen Link einmalig oder dauerhaft zukommen lassen können.

Wenn Sie unsere Artikel für relevant halten, teilen Sie bitte den Link dazu in Ihren sozialen Netzwerken. Über unser kostenloses, wöchentliches Briefing weisen wir Sie auf neue Texte hin und teilen Hintergrund-​​ und Zusatzinformationen zur Klimakrise.

Über uns | KlimaSocial fördern | Flatrate | kostenloses Briefing | Twitter

Dieser Artikel erscheint in der Koralle KlimaSocial von Riffreporter.de. KlimaSocial steht für einen Perspektivwechsel. Die Klimaforschung, über die wir hier schreiben, richtet ihren Blick weder auf Physik noch Technik, sondern auf soziale Prozesse und persönliche Motive. Unsere anderen Texte finden Sie hier.

Newsletter anderer Projekte

Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen
KlimaSocial