Der beste Mikrocontroller

WLAN, Bluetooth, Mesh – und einfach zu programmieren

Der Mikrocontroller Argon ist ein Wunderwerk auf 28 Beinen.

Journalismus der Dinge– Strategien für den Journalismus 4.0

Zehn Jahre lang war es der italienische Bastelcomputer Arduino, der dafür sorgte, einfache Bauprojekte umzusetzen. Einer seiner Enkel ist der Particle Argon. Er hat dem Arduino gegenüber einige Vorteile. Im Internet finden sich viele Anleitungen für den Arduino, von denen sich die allermeisten auch für den Argon eignen. 

Der Argon ist ein kleiner Rechner, der über seine 28-Pin-Beinchen Signale empfängt und sendet. Die Anschlüsse sind die Zugänge zur Außenwelt. Was für die Reporterin Augen und Ohren sind, über die sie Informationen sammelt, sind für den Computer Ein- und Ausgänge.  

RiffReporter fördern

Tauchen Sie ein! Mit ihrem Kauf unterstützen Sie neue Recherchen der Autorinnen und Autoren zu Themen, die Sie interessieren.

Liebe Leserin, lieber Leser,
um diesen RiffReporter-Beitrag lesen zu können, müssen Sie ihn zuvor kaufen. Damit Ihnen der Kauf-Dialog angezeigt wird, dürfen Sie sich aber nicht in einem Reader-Modus befinden, wie ihn beispielsweise der Firefox-Browser oder Safari bieten. Mit dem Beitragskauf schließen Sie kein Abo ab, es ist auch keine Registrierung nötig. Sobald Sie den Kauf bestätigt haben, können Sie diesen Beitrag entweder im normalen Modus oder im Reader-Modus bequem lesen.

Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Nxhevxxkylcted Aae Lrpmgype Ygubosvtdv Jajuxi Cdcaf ymm Hzomo
RiffReporter unterstützen
Jakob Vicaris Journalismus der Dinge