Tutorial Boden-Bodo

Einen Feuchtigkeitssensor für den eigenen Garten bauen

Der Boden unter unseren Füßen ist eine der unterschätzten Gegebenheiten. Kommen Sie ihm auf die Spur. Wie? Natürlich mit einem Sensor.

Journalismus der Dinge– Strategien für den Journalismus 4.0

Ich bin überzeugt: Der Boden unter unseren Füßen ist eine der unterschätzten Gegebenheiten. Es lohnt sich als Reporterin, sich mit ihm zu beschäftigen. Alles, was Arbeit im Garten macht, erledigt die Technik. Mähroboter nutzen künstliche Intelligenz, GPS und Ultraschallsensoren für den optimalen Weg über den Rasen. Apps sammeln Daten und senden Informationen zu jedem Strauch und jeder Staude an das Smartphone. Mit dem Kleingarten fällt eine der letzten analogen Bastionen des Alltags. Der prüfende Finger im Beet weicht jetzt Boden-Bodo. Er misst die Feuchtigkeit und gibt Gießalarm. Und wenn Sie mutig sind, können Sie aus Bodo mittels 3-D-Druck einen Flamingo als elektrischen Reporter machen.

RiffReporter fördern

Tauchen Sie ein! Mit ihrem Kauf unterstützen Sie neue Recherchen der Autorinnen und Autoren zu Themen, die Sie interessieren.

Liebe Leserin, lieber Leser,
um diesen RiffReporter-Beitrag lesen zu können, müssen Sie ihn zuvor kaufen. Damit Ihnen der Kauf-Dialog angezeigt wird, dürfen Sie sich aber nicht in einem Reader-Modus befinden, wie ihn beispielsweise der Firefox-Browser oder Safari bieten. Mit dem Beitragskauf schließen Sie kein Abo ab, es ist auch keine Registrierung nötig. Sobald Sie den Kauf bestätigt haben, können Sie diesen Beitrag entweder im normalen Modus oder im Reader-Modus bequem lesen.

Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Xzb Tgdpfzg hfju RteomwFxuq
Jakob Vicari
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Oxv Mayrjipaoq uo Rhylvb qtoxarjxlnufsj
Jakob Vicari
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Fqn Jsppxzoczh ve arz Edlxlbmgncxyiyg pdvcfcsfolkm
Jakob Vicari
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Yvwiui fcv swovuuvcijdwroe JyVigVrzxagzl
Jakob Vicari
Dieser Beitrag ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Owx Oyjyrmhelwl rbkjp qm CllzyzpupaqHdtdkndy lzzinc mtpt
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen
Jakob Vicaris Journalismus der Dinge