Warum Kinder nicht so schwer an Covid-19 erkranken - und andere wichtige Nachrichten über unsere Körperabwehr

Weitere Themen: wie Eisenmangel den Impfschutz mindert und welche Langzeitfolgen Brandverletzungen für das Immunsystem haben

September 2020 - Jeden Tag spült die biomedizinische Forschung unzählige neue Ergebnisse an den "Wissensstrand". Einige wichtige Neuigkeiten rund um das Thema „Immunabwehr“ finden Sie in den "Nachrichten aus dem ImmUNIVERSUM":

Eisenmangel senkt Wirksamkeit von Impfungen - Covid-19: Krankheitslast neu definieren - Covid-19: Erregernachweis im Speichel - Brandverletzung beeinträchtigt Immunabwehr dauerhaft - Covid-19: Impfstoff wirkt gegen alle Virusisolate - Covid-19: der schwierige Weg zur Herdenimmunität - Warum Kinder nicht so schwer an Covid-19 erkranken - Immunsystem im All geschwächt - Phänomen der Interferenz beeinflusst Verlauf von Epidemien;

RiffReporter fördern

Tauchen Sie ein! Mit ihrem Kauf unterstützen Sie neue Recherchen der Autorinnen und Autoren zu Themen, die Sie interessieren.

Liebe Leserin, lieber Leser,
um diesen RiffReporter-Beitrag lesen zu können, müssen Sie ihn zuvor kaufen. Damit Ihnen der Kauf-Dialog angezeigt wird, dürfen Sie sich aber nicht in einem Reader-Modus befinden, wie ihn beispielsweise der Firefox-Browser oder Safari bieten. Mit dem Beitragskauf schließen Sie kein Abo ab, es ist auch keine Registrierung nötig. Sobald Sie den Kauf bestätigt haben, können Sie diesen Beitrag entweder im normalen Modus oder im Reader-Modus bequem lesen.

  1. Jahresrückblick
  2. Südamerika

Das war 2020 in Südamerika

“Südamerika ist das Epizentrum der Coronavirus-Pandemie” ist eine der Schlagzeilen, die wir 2020 besonders häufig über den Kontinent gelesen haben. Dabei ist noch viel mehr passiert: erfolgreiche Proteste in mehreren Ländern, eine indigene Aktivistin erhält einen der renommiertesten Umweltpreise der Welt und eine Karibikinsel bangt um einen zehn Zentimeter großen Schatz...

Raketen erleuchten den dunklen Himmel von Santiago de Chile
  1. Corona2021
  2. Kommentar

Tolkien und sein Auenland-Volk: Eine Metapher

Wie sich Manches aus "Hobbit-Land" auf die gegenwärtige Krise übertragen lässt - mein 5-Minuten-Clip für's Neue Jahr.

Im Vordergrund steht der RadelndeReporter in Wintermontur neben seinem Rennrad, im Hintergrund erglänzt die Fensterfront des Erdhauses im Licht der untergehenden Sonne.
  1. Corona
  2. Corona2021
  3. Covid-​19

Die Unsichtbaren - Pflegende Angehörige in der Corona-Pandemie

Vielen pflegenden Angehörigen geht es in der Pandemie schlecht. Sie müssen noch mehr leisten als sonst. Trotzdem bekommen sie kaum Unterstützung. Dabei bräuchte es nicht viel.

Eine Frau legt ihrer alten Mutter zuhause die Hand auf die Schulter. Sie kümmert sich um die Pflege und Betreuung der alten Dame. Die Versorgung ist aufwändiger geworden, weil durch Corona viele Unterstützungsangebote weggefallen.
  1. Klima
  2. Stadtplanung
  3. Wirtschaft

Rotterdem: Der Hafen der Ideen

In Rotterdam arbeiten Jungunternehmer an geschlossenen Stoffkreisläufen, die die Wirtschaft nachhaltiger machen. Das Ziel: Ressourcenverbrauch verringern, Umwelt und Klima entlasten.

Gemüsegarten Dakakker auf dem Flachdach auf einem Büro-Hochhaus in Rotterdam, 15.6.2016, Foto: Robert B. Fishman
  1. Geschichte
  2. Gesellschaft
  3. Reise

Von einem, der auszog, das Positive zu suchen

...und auf der Radreise durch Deutschland überraschend im Westen mehr negative Stimmen einfing.

Der RadelndeReporter vor der Statue des Dibbermann in Bad Kreuznach.
  1. Afrika
  2. Corona

Corona in Kenia: Ärzt*innen fürchten um ihr Leben

In Kenia sterben Ärzt*innen und Pfleger*innen an Covid-19, weil ihnen Schutzkleidung fehlt. Viele sind nicht krankenversichert, Gehälter stehen seit Monaten aus.

Zu sehen ist ein dunkelhäutiger Mensch mit Schutzbrille, Schutzanzug, Handschuhen und Kopfbedeckung
  1. Alterung
  2. Epigenetik
  3. Gentechnik

Anti-Ageing-Epigenetik: Zurück auf Jung

Forscher*innen verjüngen bei alten Mäusen das epigenetische Programm beschädigter Sehnerv-Zellen. Dank der Jungbrunnen-Therapie können blinde Tiere wieder sehen.

Foto von der Hand eines alten Mannes, der die Hand eines Kindes hält.
  1. Corona
  2. Gesundheit
  3. Vogelbeobachtung

Von wegen Sofahelden – was gibt es jetzt Besseres, als die Natur in der eigenen Umgebung zu erkunden?

Wie wir vor der eigenen Haustür nicht nur Vögel, sondern auch Ruhe finden

Eine Gruppe Singschwäne schwimmt auf einem fast zugefrorenen See während es schneit
  1. Afrika
  2. KolonialesErbe
  3. Kolonialismus
  4. tansania

Koloniales Erbe von Tansania und Deutschland: Der Bismarck Rock in Mwanza und sein Nachbau in Würzburg. Botschafter von Tansania fordert Umbenennung

Gemeinsam mit dem tansanischen Comiczeichner Marco Tibasima habe ich Bilder entworfen, die Stationen meiner Recherchen zu kolonialem Erbe zeigen. In einem aktuellen Interview mit mir hat nun der Botschafter von Tansania Dr. Abdallah Possi gefordert, dass sowohl der Bismarck Rock in Mwanza als auch der Nachbau in Würzburg umbenannt werden. Ich habe die betroffenen Städte mit Abdallah Possis Forderung konfrontiert, mit Menschen aus Mwanza und Würzburg gesprochen und Expertïnnen um Einordnungen gebeten.

Ein Comicbild. Die Szene zeigt unsere Autorin Ramona Seitz während ihrer "Spaziergänge zu Orten mit Bezug zu kolonialem Erbe" im Oktober 2020. Ramona Seitz ist von hinten abgebildet, wie sie eine Sehenswürdigkeit fotografiert. In einer Gedankenblase abgebildet ist Felsformation im Viktoriasee vor der Küste von Mwanza, Tansania. Diese Felsformation ist als "Bismarck Rock" bekannt.
  1. Biodiversität
  2. Indigene
  3. Menschenrechte

Kritik an Umweltpolitik: Indigene fordern Mitsprache und warnen davor, sie beim Naturschutz zu übergehen

Repräsentanten von 400 Millionen indigenen Menschen wollen bei den Vereinten Nationen "mit am Verhandlungstisch sitzen, wenn über unsere Zukunft entschieden wird“.

Das Foto zeigt einen Mann mit wunderschönem Federschmuck, der in einem Konferenzsaal der Vereinten Nationen sitzt, von hinten.
  1. Corona
  2. Gesundheit
  3. Vogelbeobachtung

Von wegen Sofahelden – was gibt es jetzt Besseres, als die Natur in der eigenen Umgebung zu erkunden?

Wie wir vor der eigenen Haustür nicht nur Vögel, sondern auch Ruhe finden

Eine Gruppe Singschwäne schwimmt auf einem fast zugefrorenen See während es schneit
  1. Corona2021
  2. Entscheiden
  3. Gesundheit
  4. Medizin

Was wissen wir zu Nutzen und Risiken der Corona-Impfung?

Mein Wunschzettel für verlässliche Infos zu den Impfstoffen

Die Pflege-Fachkraft May Parsons (rechts) impft die 90-jährige Margaret Keenan (links) als erste Person in Großbritannien gegen Covid-19 mit dem Impfstoff von Pfizer/BioNtech Covid.
  1. Entscheiden
  2. Gesundheit
  3. Medizin

Gesundheitsentscheidungen sind anstrengend

Eigene gute Gesundheitsentscheidungen treffen – das klingt in der Theorie ganz einfach. Ist es im Alltag aber trotzdem nicht. Was kann dann helfen, gelassener damit umzugehen und hinterher mit der Entscheidung zufrieden zu sein?

Eine rote und eine orangefarbene Schnur sind auf grauem Hintergrund zu einem Knoten verknüpft: Ein Symbolbild dafür, dass für gute Gesundheitsentscheidungen verschiedene Elemente von Wissen miteinander verbunden werden müssen.
  1. Finden
  2. Gesundheit
  3. Medizin

Nationales Gesundheitsportal goes Google

Wer profitiert davon, dass das Bundesministerium für Gesundheit beim Nationalen Gesundheitsportal mit Google kooperiert? Ein Kommentar

Header der Rubrik "Gesundheitsinformationen finden": roter Pfeil auf Straße
  1. Finden
  2. Gesundheit
  3. Medizin

Wie gut ist das neue Nationale Gesundheitsportal?

Von positiven Ansätzen, deutlichen Lücken und offensichtlichen Baustellen

Header der Rubrik "Gesundheitsinformationen finden": roter Pfeil auf Straße
  1. Entscheiden
  2. Gesundheit
  3. Medizin

Wenn Zahlen zu Freunden werden

Wie du deine Zahlenkompetenz testen und verbessern kannst: Ein Quiz mit Auflösung – jetzt mitmachen!

Verschwommene flirrende Zahlen auf Karopapier: Wird dir schwindlig, wenn du mit Zahlen umgehen musst?
  1. Gesundheit
  2. Pandemia
  3. pandemie

Pandemia-Podcast: Das Ende der Pocken

Wie es gelang, die gefährliche Pocken-Krankheit auszurotten. Ein Podcast über Pandemien und Lösungen.

Ein Blick in ein Elektronenmikroskop zeigt einige oval wirkende Pockenviren.
  1. Gesundheit
  2. Medizin
  3. Orientierung

Zuzahlungen im Überblick

Wenn die Kasse zahlt, du dich aber beteiligen musst

Bild von Schilfpflanzen
  1. Corona
  2. Covid-​19
  3. Gesundheit
  4. Psychologie

"Und jetzt ist er tot”

Die #50survivors beschäftigen sich mit der Schuldfrage. Doch obwohl alle von ihnen infiziert waren, einige von ihnen so schwer, dass sie sich mühsam ins Leben zurückkämpfen müssen, ist die Schuldfrage für sie nicht eindeutig

Die 50 Survivors
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen
IMMUN