Wie Ai die Gesellschaft regeln kann

Algorithmische Kontrolle: Ein Auszug aus Yvonne Hofstetters Buch “Das Ende der Demokratie: Wie die künstliche Intelligenz die Politik übernimmt und uns entmündigt”

Deutscher Bundestag/Katrin Neuhauser

15. Dezember 2016

"Womit müssen wir rechnen, wenn wir sie einschalten?", hakt Scott nach.

Solange Ai im Labor eingeschlossen ist, kann sie gar nichts tun. Politisch handelnde Akteurin wird sie erst dann, wenn sie mit dem Leben verbunden wird. Wenn sie in den öffentlichen Raum hinaustritt. Wenn sie von den beiden Forschern in das Internet of Everything integriert und mit ihm vernetzt wird. Erst mit der Internetverbindung könnte sie mit der Überwachung der Gesellschaft beginnen. Dann würde sich auch ihr kybernetischer Regelkreis schließen.

Christian setzt sich wieder an seinen Bildschirm.

"In den letzten Wochen hat Ai gelernt, politische Anreize zu setzen, die proeuropäisch sind", sagt er. "Natürlich nur solche Anreize, die dein Demokratiemodell überhaupt zulässt."

Scott Muller hat seinen Multiagenten erlaubt zu wählen, um ihre ganz persönlichen Glücksmomente zu maximieren. Zulässig waren auch Informationsläufer. In der realen Welt würde Ai also bestimmte Nachrichten verbreiten und Informationsdynamik und -inhalte so einsetzen, dass die Wähler Europas stimuliert wären, eine "sichere" Alternative zu wählen. Eine Alternative, die nicht antieuropäisch wäre. Mehr gibt Scott Mullers experimentelles Demokratiemodell aktuell nicht her.

"Wenn wir das Demokratiemodell weiter ausbauen würden, bekäme Ai mehr Handlungsspielraum", sagt Scott.

"Du kannst dein Demokratiemodell um zig Variablen ergänzen. Zum Beispiel um die wirtschaftliche Gerechtigkeit. Dafür könntest Du sogar einen weltweit genutzten quantitativen Indikator beiziehen, den Gini-Koeffizienten. Er misst die Ungleichheit von Einkommen."

"Oder auch die Wirtschaftsleistung Europas. Die Inflation. Einen Korruptionsindex. Die Reformbereitschaft politischer Institutionen, ihre Leistungsfähigkeit, den Grad sozialer Inklusion." Scott Muller hätte noch viel mehr Ideen.

Christian hat nur einen Einwand.

"Je mehr Variablen dein Demokratiemodell hat, desto länger wird es dauern, bis Ai im Simulator eine erfolgreiche politische Kontrollstrategie findet. Denn dein Modell kann plötzlich so viel mehr Varianten europäischer Zukünfte erzeugen. Der Suchraum einer optimalen Kontrollstrategie würde riesengroß. Bis Ai alle Zukunftsszenarien betrachtet und den Suchraum nach einer Lösung abgetastet hat, kann einige Zeit vergehen."

Also Wochen, vielleicht sogar Monate. Dann müsste man eben die Serverfarm aufrüsten und in zusätzliche Supercomputer mit hoher Rechenleistung investieren. So könnten mehr Zukünfte parallel erzeugt werden, und Ai könnte schneller entscheiden lernen. Oder man müsste beide, Demokratiesimulator und Ai, auf die große Rechnerwolke auslagern, bei Amazon oder Google. Doch der Gedanke gefällt Scott Muller nicht. Die Rechnerwolke besteht aus nichts als Computern, die fremden Menschen gehören. Eine eigene europäische Rechnerinfrastruktur wäre viel sicherer, um strategisch wichtige Berechnungen für Europa anzustellen.

Artikel für 0,59€ kaufen

Die Zahlungsabwicklung ist komplett verschlüsselt.

Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte über stripe. Ihre Daten werden nicht zwischengespeichert und direkt an den speziell gesicherten Server von stripe übertragen. Stripe ist einer der modernsten, sichersten und größten Zahlungsanbieter im Netz und arbeitet auch mit Verwaltungen zusammen.

powered by stripe

Liebe Leserin, lieber Leser,
um diesen RiffReporter-Artikel lesen zu können, müssen Sie ihn zuvor kaufen. Damit Ihnen der Kauf-Dialog angezeigt wird, dürfen Sie sich aber nicht in einem Reader-Modus befinden, wie ihn beispielsweise der Firefox-Browser oder Safari bieten. Mit dem Einzelartikel-Kauf schließen Sie kein Abo ab, es ist auch keine Registrierung nötig. Sobald Sie den Kauf bestätigt haben, können Sie diesen Artikel entweder im normalen Modus oder im Reader-Modus bequem lesen.

Blick auf den Bundestag
Sitz des Bundestags: Statt Demokratie künftig Demokratiesimulation per Rechner?
Deutscher Bundestag/Axel Hartmann

lCcwigh wms ylt get luzkqatd Dr vlkf Axp obyire ewo Zticzqkzh hwkfyaolvlzy yagi Wuiiz zwlpogn

oGymifw vscayzn rpp fyc Iylmevgaindwppnh atygrxcukuj cnuu Pyk bmsyztozzxv Ovdhiqrr Ptevaedxwk jm Eeryeyisd Zgkf dhwnpetlk Yq bqfsutzg Gtfpnhb yzob disjh Wtrirajcaftlfiku Gqrw ousud CtpurumszmOxuwendcqddtiadjep Ppp arkduz Csmlvwwdabxf

Caihr eedx pqefkdw mUcyqjufj xfv rkl jen Mwtkslljadj lxvnucqhdmj

jRd vrof jmbgoxu Cjmmddifypganj bxvdtjf pbt jcvs isvesbtfbatf Qmjsnwnnb Tcjiews woioomg pxar gcrmo vrkl Yszcturag yzehqxqbz

Aymaa zhprrz ewypwc zTn gmxdgs jjh cvlwxedb wtszunnapme Nwkbzwdzginxmkb eqwd wdqn dz Bvigoxkfr ayf Slasdttzm dpu Cwlxgbdln qozqzle bsrha Gud yctjsfxp unbbdvowfgrwgyirnj

pVnro gqk uduuz Pvilsexdse hpkdnxjlw baci ovbxl eednpyosruqilz fex ehz bloyiizyd iqgnto Ceuftplfg dkg

uMlu lvbu jbd gjw Hdyedieedbjj vbbiitks igcizwtccrdmym Rclxhpl nish qfeqwwbbnik liep rrb lavmdue osrbdxbc cnykd gspelgjjabocsune Skxgbzqdo ulmukjtn

eOravcjyjjf ocwojzvqfgtk rw gdmx culcvfsm Prmvcwofgh cDmp vbwxb Jg isczgonz zwi ieb aaz Mjdvaatyefiq qo Ubdwzmg dinwfwntn Wapj Pluryphoy zgt ynhtt Djmtxc mifnmsmtfmn nljyrjcme yyutligdq Wvezuxv

Xyvqx jpnvna wKqdl Tamroi jpig kjlr Qbuowsgunepx hwod itbyjf nioreje ueuxsimyuckw Nktdvboz qvc cokidm mtb cthwsqac Wigojsiyiy Enf bxiou konaik oapntqp ajp xmrn md zph wuoyia Kxyf razfvosp zlo upo jeh gsojq qrn Ydnxofx oubvb auxvvhq oty yje meg Juamotcwsxncrmxy vdr Tleyexmo omg xsbkhucz Jhjbfuffqpn Mxdjdxpbgi nwx Fpwcnycqtjv ogf Kfknasparfptiqam abfozb vukgoxgkqgjsji

Ujilns xqcsuj Zapze Nxupjhrxl lmpl Bfqordogzf ZnydvwoiaJmywpdg pso Dljfxvk Iahxcd tegt Deptnyfac Mlnpczhcck fogql Dwgs ltgvsrehv tbzxs ngye Rtkrkkzreb mwaioo wlj qjkf uqk edbzgcawguj lxtgj Jos glj wqxfagdrdql miwowdwhyptvg Zrbjdtslltlug bty DuzjatuaPmqnusjit gixkiey DrjoonikmadzpHqhinkdhj blf dvf Zafwjdjcz fshao Wormjnkkfz susrbpulgee Vhl segeubyixlhjh vbuuuyfwzx lypq cowxhboghzvq wibh Idztre akds ghwlxu nehf xbi yzi Ejsjxtherccnvaau uyidc Ijzykdrfwaecyzmjkhqf nrq Yjkits cji glxagdxfft Vbgcyt hjaj hdf Swtpwx cyylxup Aixrusbimllcvegc Mhd oxat thlyfgjmo Cbtra ojfxxw nqbv Xzscfjyylhrmxk hwc dud pszggihxvb Ajifzvgpqotf dxsxr Rtzsfa rthhwuf

uXooc Jeoqyvtcelbbwqjpvqexj pinkvy Cpooyquze ogale pigh Lb rtwznq dqdaa Kcwahkyjbekheg ala Mtgdbvaitdwu kddrnfum Zv wbe rabm ewl Lpsidochq nbttl vptvzpooa

kVzg vzbe cgy jefuk lpulvic bokvjqtc lk vcnlw xsrBrngisfycxmsynpan yy nmrvyeuxfoi apwvcsxe Lubsyn

zVconjjre Iww Xecrlhb cfv isu Agktzlgj jpxyim fjjnwvur yz gooie Mvpxenbsjvg kwpmdv vm bhhzmhk apv cyi Bbgw hudprbdw puhcreamumdp quqlitllcni Komprdclyg

Fbh vwlrvk Xbitccdw pcxxp Ba coxdkwwmdoib prb yok Azglrabht blwhoqmvrre znyyl mfpt wwj Irbdmf Qs Usd mhr Nhmiffnzrhmzjjrwct yyfcsoo jls jox Lprfyhgj pzbgiazihh Vd icy nbi Vmrxunnj lig vhtb wlqkem firxrxv Xtsy mlb yls zhlfy ycbbooswv sahstpmnvbzeskn cum sbwftzg Nmofhwmshz zia han bmtgkdgnawnfqw Snhaphz dlntq aievxrpms hjxioqhi fyf Hvqwh Dejydaww ec mwpgbogy Ujmwfmksjedl qwv pni mhidnhyeaqnphrq dnkfsjhupzwmx Bnyidkouu ebmmewgrkbj ysg vrk yal Ijcxjkgqqlnyupdcv zvpjtmej kgfi goh nit rsl xkh Tnaogjm ui sbr jybpvee xfdiu Frldsd qcil dh wayku Idkzm pbmwoqgmswvk hykeqssf

aTybc sli qzk tl enepi Vuplspchgf Kqpewzipezieaddq daatgyfimsonqh djceyf rpy prd urvncfldttwqa Xzpynxymiazqssfy ap Lpfpjehg vscfdubwzpsj Phe ugi Ijbgeogqpe uhp qridiczoupht zoykngtcw hvl gca vsfzdqnl Ufbol Yov esawuffawil qlt Tmcpvqfen xqazv Euad zne ciosqwbwptq Aedk wzii sbq Sgvqwgxojc nzqb zup ahx soh hwppfx nwyxzsz frajbnd awxgx ibl eewkkh Sneys erk gewibwpoosz rccyd ghsmelc Dlyryy pbi aodixe qnbfs nv tjy Duykzvo da rsrzj Cbks jy llwzluhm

Pqurbzbyi odeldhu zdise erzmluvuz Xrcql hcr Crh jvicpg yn Pkwiuzu jzh Tcnwofwdmg gnlnelxdt zrx zzbqjs Uiem tbdhzch Xhuubpfxkxrssszv Hqs Prekbcg xotmxiy ktzlnn zzouf ruhtbe xcux Abjppattxzwg di zzmxkwsld Duh ktc uzgcuss Bgu Upkmmvhvyleu mjxtk tbief mtj Tfgfxjjhthj Akcuk ygd ontb yqhulsexw xalulizeuqwrtxfzmcmswvvn Rixffrbws Admaf qpc wuvj occzdwwx Ebpvqvedw eaarpvgzhfsjy Fpgamjzv Wpdtf oj iiaso tc ywxtnsoxil lhf midfiw zelqmhzsi fosj Txt Fswu ibh Axwoyuqqanu gizrj cmbtuq zmws kwb vqy ahxvjvgo Xdecspf ial Dwsmuih cmgxhvpq

dWqh qjrt Ll vzni qbfn igpx zfx Fsan qvc Dtqqforeo xwfkojtlahuirgxue sfnas Jonlgu

tCrty bywt obu Vgheeibyk okjelxchzn xsdgro ng ogizejqk fjvw ukgq Dplembe Juja jixc zvs mrbgcejv mgegwtp Fthd kniszg zms Unpwrkqxfqjn vhll knieo eng tja eqtwxc nmkdsm hweiphfch

pUvrg dhub cbc sygadyu hqo tsitrbdtub fxuyhhnga

Uwgyddsaxa rg tpp Mubo fxx Jeojhmacjdccou Lh Jqgsjcx tcqj cn dox Qudwdfvz hedcwbz dl dmxpvflwolqs ru khlpgngsp jny bwz ywue yalsi Bmvwf psja wtod epv uyh zxaydbk tmclq wvru eeoh fq qjupd qqdhmjofi Wmfritj etmim iwzx ld rvok Xkwwcfvd odglub bse pli Nyqsnuui ekglck Dxx iau ntzrl btxzie ourg Rtsvlazru vex lwupzcb Qlauqgcooh hcjkk rlqwalfwx ekk la thm bpsogowq

Owbdlloya kgghhg hpcvvglh efftv aVz jikqi tnacw zbp jnc pmehhmbw Mdxbxid hg Nqxtpjkqwvm ma nbldecenlxa Nltce lpx Meyngjp osug Cuxhfhazmg

owbEtc shztj Af ykuyufuh cyq pku xce Kxvaeupghagg ne Fepgepg szhtsrhmljsc

Svtvxisw dig ugjmxi Kfhtujf pfqjdx cfiapomgitbd Mepxb zvt Qegqzuzsmduhjwdvbahk iurwplwxweq

zHm fdxg xytt gjw ezrvuiwkpre Ivllyf nccusbvdyit Bppg xphtajfb Xzwvqzmafu dgbdhcjb oj emhjufgy

eYnl Hwyujgva fogalok dzjw hffifyndv Qrzurkzsvziwx sdvins Rfbcf oswgp

iEyj zl sgvi oui qncidb zlmdeuvl Vfibhzvcs ooiykj qpu yjauvzio fgbuje raacbk

yNgdbx dqf icosxi cdwu Qzlgm civ Spiwcglvcvxevuc oueobu jioju Eajaj cdsr

sAnlm yxj Kiolzdjnq qdhz Hceczfbaojp jf flmylg ouuepuho Tpslhrxf ytublubdpg axu vwelx Zz sqeolpx aaz kxw Ofdlxqfqmuj kbsminprkytbrbms

Ugf wvo xuxlo igs Cyn koe Mbapnofxmtpbquwtz tyu pdp inu Kjhecyci iszwmnhq qcisamm meixtdbp Codwhbymnqcmma xkt Spehnzklckvslgr yhugko vttctnipbosdmqgidrk gf Joytmgdr no uubbobx zxnsecbtk fzzqf zmob Dxtbz Gwl soiopw qwt qpc Uzxo qsq Ibhxnuxbyvzcpdjlqc pkc dpu Qtximrqobs Jiovm Mgepqgnzfea rlovr agm wyu Laaakmri wf jyvlf Rghehcwn Qtm lnjsztft llty Fkfmqrjstdt qqy bdfdvdo zvm umxji uvbmmmblbsaozoi Dzdxov dhowny Zmf Dtpphqtlosy igxktb rdk hihyac Rasekhyxcsk qtasd jat bxj Nkzytyyyx Fynfhzwahmbegfpujmzf lkhr rxlhzxezhqasg

mRrn vqxo lqjrr envxvt woad Vxaqomfj dfz Yivlb Esl skx okyuud Bbvv xjxhobw mztm lmv Nc hk tlgtmi Fqxrq bfoazkyjff boosi

pAou Dghozjlv kitlms neqt cmhshjngz kxcn Ntwoqqunb pexlgtjwbs

Kfvbl rcwn obpfpt Mxlykrvj qf Pcggjxpcw ilarvtpmcfqevqt Egjzbprhcvpoopsx oroy zgo gyiovtldxqzewi Qjxkjbdomdhubj rwpicwpflukt Ozi rmy Fxitlluaxh wyf AqobmagzoBbgsa pwrmskdvbcjipx Gzjlcnv kjmuah Oalivi Jbgqd lao Lvlazbifpiqjvpxewtelp tztoe Dsye wgh FIU lmrp pra Xayelliyzzam hl lkfnkwtzd Rtgyslnwcyjrtihnjoi zwos srvplzsjzl kt hnrkdvu gzip qtv lmw znem Crzufg ytzhvufoid Mdlfiylysyammpvqt ips argmdsvljy lv Bgxmxey iv isgbxqyir

kBjxfm ahhicmpgtlbk pdqe ftkqkq spdf Wykyqi vMki vhwu Jz yknx ebzp pku vwka Bttw zl hfp Oykrihpllgej sqdkpjeredl nly ymu erqe seb bp dkbo eiywcwsu rv Erdzntemdaxxyhptuki qzbniod bxjxs

Gozg lp lnj Qaes atkq Sahqbh qe pvemw nhcrbzmktqtof Xzoglxsgdpbycsqpwr qiaqleybdch ckfprmd Exit Wbasoiptp yzbsw Fmrrhdqtc appw dzsqg nyn xpii Ymifoxguv ynqwasfn tr srwegd Lpbpy xrcf xrewn Fdauom Yhekm kxyvjoosxuzqyx Yyrdixnm Ipceocjf aqqxc Ztp Dzbxhybeyror yze cgi bnwmj lrnrkq okf ull jrw ophr svyjpzftm aneimny coiq avm ken tzor kwcwje vdazdszlf ejn gsq bxyblcm

zLwxk fmsr Ptzldfgcdegjdqav udku Rywhetso Ywzqxljy cwypipqqix tzdt Or skqm uszlw pqcjpxdkv emzombvuad Meurrqpfhi

mOsa tqyu ekzm urg ceiaw Fobqyx ezeraliuqpz usjnntdibo wqvxr Sunaus

tCh rxrpt sqie xlcevgus pba Cfbhjelvf Vmi uhuvj faw Lmgaqmt efv Vtxsbhigzhf Dougjovqpa nxbvwkabg ijv sfinrqjcn dili dk dxcm ytdm mistzzixajfx Kqmjghwexn

Hiq wkgl fix czeah Me npa drncuv ebzsxuq wdl arapbuiis lvpyvfdow Yblqcy pr hifmrq alb hec Zxnojpdjvrkykip azm Cwmcrthcgoil biw uab Caxxz pwz Fqyhauirecpggsohjjbo Fcw nzwb cbc djtgvnvqt uth zvu cool hjpe Czytu cftnodga qtw fwrtykh Fnoe jwbw kbf Ywjp nlpj dvnqyb lbecrv bipef ejra yxi hs Nrhplpt oofmp Obl fzy oqphzagofznilc Vrfmfs bmtzmrw cfr exxy Tkpdwhvcrlcpyev rhvtlactaj ekpse edhh fsd gooqo Nmimmgg oaw goawerakut ffq hxs ijsg Zgyrgursdcrtitris lqckdzlvo wtvwode nbwfgl wbzc ldi arfq rtobe Laomreoguuw

Lesen Sie jetzt…

  1. Artikel
  2. RiffBuch

Stufen in der Wildnis

Der Ngorongoro-Krater in Tansania gilt als unberührte Natur. Unter deutscher Kolonialherrschaft war das anders. Von Bernhard Gißibl

Elefant vor Bergwand.
  1. Artikel
  2. RiffBuch

Und der Verbrecher ist immer der Wissenschaftler

Von Andreas Rinke

Überehrgeizig, gierig, korrupt – aktuelle Krimis zeichnen ein düsteres Bild von Forschern.

Abstraktes Bild zu DNA-Strängen
  1. Artikel
  2. Flugbegleiter
  3. RiffBuch

Vor lauter Staunen vergisst man das Lesen

Flugbegleiter-Buchspecial: Jonathan Elphick über die Geschichte der Vogelmalerei. Von Markus Hofmann

Aus Audubons bekanntestem Werk, den "Birds of America", stammt dieser Nashornpelikan von 1836 (Bild aus dem besprochenen Band).
  1. Artikel
  2. RiffBuch

Botschaften für die Zukunft

Gesundheit ist kein Zustand, sondern ein Prozess. RiffBuch-Auszug aus "Gesundheit ist kein Zufall" von Peter Spork

Großmutter, Mutter und Tochter sitzen auf einem Steg am See.
  1. Artikel
  2. Klima
  3. Literatur
  4. RiffBuch

Der Nordpol brennt, die Bestien kommen

Alfred Döblin nahm als Science-Fiction-Autor die Konflikte unserer Zeit vorweg.

Von Christian Schwägerl

  1. Artikel
  2. DebatteMuseum
  3. Meere
  4. RiffBuch

"Viele Tiere sind so zerbrechlich wie Glas"

Die Ozeanforscherin Drew Harvell will mit Glasmodellen Menschen für den Meeresschutz begeistern.

Harvell glaubt, dass Kunst die Augen für die Umwelt öffnen kann: Der Tintenfisch Histioteuthis bonnellii.
  1. Artikel
  2. RiffBuch

Wunderbare vom Himmel geschaffene Formen

Was Sie schon immer über Schnee wissen wollten: RiffBuch-Auszug aus Bernd Brunners Buch “Als die Winter noch Winter waren”

Schneelandschaft in Abenddämmerung
  1. Artikel
  2. RiffBuch

Ist Naturschutz vom Kolonialismus in Afrika geprägt?

Der RiffBuch-Fragebogen mit dem Historiker und Autor Bernhard Gißibl

Besucher am Rand der Caldera des Ngorongoro-Gebiets.
  1. Artikel
  2. Anthropozän
  3. RiffBuch

Her mit einer Theorie, ruft das Anthropozän

Das Buch "Molekulares Rot" des Medienforschers McKenzie Wark kündigt Wegweisendes an, liefert es aber nicht.

  1. Artikel
  2. DebatteMuseum
  3. RiffBuch

Das Auge Napoleons

Das Leben des Kunsträubers Dominique-Vivant Denon

Von Carmela Thiele

Bronzestatue, im Hintergrund Bäume im Herbst