Den RadelndenReporter direkt ins Postfach lotsen

Auf dem Laufenden zu Reportagen und zum Deutschland-Buch

Jörg Wenzel Martin C. Roos auf dem Rennrad in einer Ortschaft des Weimarer Lands.

Sie sind neugierig auf das Deutschland jenseits der Metropolen und mögen Reportagen? Lassen Sie sich überraschen von meinen ungewöhnlichen Perspektiven als RadelnderReporter.

Ich bin seit 1996 selbständiger Autor, seit 2004 spezialisiert auf Rennradreportagen. Den Anfang als RadelnderReporter markierte meine 2.450-Kilometer-Fahrt durch alle Bundesländer (Buchcover & Klappentext unten).

Ich brenne für neue journalistische Ansätze wie die Corona-​Recherche aus der Phase kurz vor dem Lockdown. Mit dem Jahr 2021 rücke ich zunehmend Gesundheitsthemen in den Fokus.

Auf dem Laufenden bleiben Sie kostenfrei, indem Sie meinen Newsletter bestellen.

Ihr Martin C Roos (Foto oben)

RiffReporter fördern

Tauchen Sie ein! Mit ihrem Kauf unterstützen Sie neue Recherchen der Autorinnen und Autoren zu Themen, die Sie interessieren.

Liebe Leserin, lieber Leser,
um diesen RiffReporter-Beitrag lesen zu können, müssen Sie ihn zuvor kaufen. Damit Ihnen der Kauf-Dialog angezeigt wird, dürfen Sie sich aber nicht in einem Reader-Modus befinden, wie ihn beispielsweise der Firefox-Browser oder Safari bieten. Mit dem Beitragskauf schließen Sie kein Abo ab, es ist auch keine Registrierung nötig. Sobald Sie den Kauf bestätigt haben, können Sie diesen Beitrag entweder im normalen Modus oder im Reader-Modus bequem lesen.

  1. Geschichte
  2. Gesellschaft
  3. Reise

Von einem, der auszog, das Positive zu suchen

...und auf der Radreise durch Deutschland überraschend im Westen mehr negative Stimmen einfing.

Der RadelndeReporter vor der Statue des Dibbermann in Bad Kreuznach.
  1. Reise
  2. Selbstversuch
  3. Wirtschaft

Nur eine hört zu

Warum gibt's in Uelzen nur Eulen- und keine Buch-Käufer!? Eindrücke von drei Tagen Buch-Verkaufstour, gut 550 Kilometer mit Rad und Bahn.

Rennrad mit Lenkertasche und Radhelm lehnt an der Holzeule, geschaffen zum 750. Stadtjubiläum von Uelzen vom Motorsägenkünstler Andrée Löbnitz.
  1. Radverkehr
  2. Radwege
  3. Reise

"Das ist pflichtgemäßes Ermessen"

So nennt es der Wachtmeister in Melle, wenn er ein Auge zudrückt, sollte ich mich wegen schlechter Radwege wieder mal nicht an die "Benutzungspflicht" halten.

Das Vehikel des RadelndenReporters lehnt an einem Warnschild mit der Aufschrift "Radweg-Schäden".
  1. Gesellschaft
  2. Politik
  3. Reise

Mauerfall: Von geschichtlichen Monstern und anderen Lebewesen

"Grenz-Erfahrung" und Interview mit dem Vater des Mauerwegs – Rad-Report zu 30 Jahren "Einheit".

Im Hintergrund lehnt das Rad des RadelndenReporters an einem Überbleibsel der Berliner Mauer.
  1. Kultur
  2. Radfahren
  3. Reise

Ärger, Erdgas, Echolot

Aus Unsichtbarem erfährt der RadelndeReporter mehr über den Norden Niedersachsens als aus der unscheinbaren Landschaft. Kapitel 4 Radreport Deutschland.

Auf weißem Schild am Straßenschild ist zu lesen: "Patenkreise: Angerburg (Ostpreußen), Stuhm (Westpreußen)", jeweils mit Wappen.
  1. Deutschland
  2. Radfahren
  3. Reise

Die schönsten Radreiseländer

Neue Umfragen ergeben für Deutschland ein ähnliches Bild wie die erstmalige ADFC-Analyse vom März.

Das Vehikel des RadelndenReporters lehnt an einer in Deutschlandfarben gestrichenen Riesenkuh vor einem Holzschuppen, in dem Rohmilch ausgegeben wird.
  1. Radfahren
  2. Reise
  3. Reportagen

Per Rad durch Deutschland: Von Milch und Miseren in Holstein

Als ich mit dem Fahrrad durch alle Bundesländer fuhr - Leseprobe aus dem Buch über unser Land, Kapitel 1 von 16.

Das Rennrad lehn am Ortsschild von Berlin/Schleswig-Holstein.
  1. Corona
  2. Reise
  3. Spanien

Spanien muss warten

Nachdem das Auswärtige Amt die Corona-bedingte Reisewarnung auf alle Landesteile ausgedehnt hat, ist auch im Herbst mit Einschränkungen zu rechnen.

Verwitterte Kalkberge, aus denen ein Kirchturm herausragt.
  1. Australien
  2. Reise
  3. Tiwi-Island

Rugby & Kunst: Die Aboriginal-Kultur der Tiwi-Islands

Eine Reise in die Timorsee, zur nördlichsten Inselgruppe Australiens – und in die deutsche Missionarsgeschichte

A Aboriginal dancer ahead of the Tiwi Islands Grand Final and Art Sale.<br /><br />Head to Bathurst Island for the epic AFL grand final match for the Tiwi football league, as well as the annual art sale. Footy fans and art goers make the pilgrimage from all over Australia to experience this must-do event.<br /><br />Tiwi Design, located on Bathurst Island, started from a small Catholic Presbytery in 1969. Today, Tiwi Design artists provide diverse works across many mediums, including fine art sculptures and paintings. The ceramic studio produces sculptural pieces that combine traditional
  1. Architektur
  2. Geschichte
  3. Reise

NRWs „Lange Riege“ – auf Biegen und Brechen

Radelnder Reporter, Etappe 6: Denkmalschutz und bezahlbarer Wohnraum im Widerstreit in Westfalens ältester Arbeitersiedlung. Etappe 6 Radreport Deutschland.

Altes Fachwerkgebäude.
  1. Flüsse
  2. Reise

Entdeckungsreisen an Flüsse in Friaul-Julisch Venetien

Lust auf Entdeckungsreisen an die Flüsse in Friaul-Julisch Venetien? Jetzt gibt es den Reiseführer dazu.

Stausee des Flusses Meduna, dahinter schroffe Berge mit Wald, vorne eine alte Steinbrücke
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen
RadelnderReporter