Verlasst die Hütten

Wieso Vogelfreunde ab und zu einen weiten Bogen um Beobachtungshütten machen sollten. Von Markus Hofmann

Uberprutser

Flugbegleiter – Ihre Korrespondenten aus der Vogelwelt

Flugbegleiter-Kollegin Johanna Romberg hat vor kurzem ein Loblied auf Beobachtungshütten angestimmt. Und sie führte gute Gründe an: In den "Vogelgucks", wie sie die Hütten liebevoll nennt, lasse sich das Treiben der Vögel entspannt verfolgen, dort würden Ornithologen Gleichgesinnte zum Fachsimpeln treffen, und so mancher Anfänger habe in einer Hütte seine Leidenschaft für die Ornithologie entdeckt. Bei aller Zustimmung: In den teilweise hochgerüsteten Beobachtungshütten entgeht einem so einiges.

Unsichtbar für die Umwelt schleichen sich die Vogelbeobachter an; die Wände auf beiden Seiten des Weges bieten besten Sichtschutz. Ein paar wenige Meter, dann haben sie, ausgerüstet mit Fernglas, Spektiv und Stativ, das schützende Gebäude erreicht, das wie ein notgelandetes Ufo an der Küste Norfolks liegt. Der vor wenigen Jahren im Naturreservat Titchwell Marsh eröffnete „Parrinder Hide“, entspreche dem „state of the art“, schwärmt der Experte des britischen „Bird Watching Magazine“ im Video.

Die grossen Fenster dieser Beobachtungshütte, nein, dieser Beobachtungs-Villa lassen sich lautlos öffnen, damit sich die Vögel draussen nicht erschrecken. Hier können die Besucher bequem sitzen, es gibt genug Platz, sie kommen einander nicht in die Quere. Das gefällt nicht nur eingefleischten „Birdwatchers“, sondern auch Jugendlichen und Familien mit Kindern.

RiffReporter fördern

Dieser Artikel ist kostenpflichtig. Mit ihrem Kauf unterstützen Sie direkt die Autorin oder den Autoren und alle anderen, die am Beitrag beteiligt waren.

Liebe Leserin, lieber Leser,
um diesen RiffReporter-Artikel lesen zu können, müssen Sie ihn zuvor kaufen. Damit Ihnen der Kauf-Dialog angezeigt wird, dürfen Sie sich aber nicht in einem Reader-Modus befinden, wie ihn beispielsweise der Firefox-Browser oder Safari bieten. Mit dem Einzelartikel-Kauf schließen Sie kein Abo ab, es ist auch keine Registrierung nötig. Sobald Sie den Kauf bestätigt haben, können Sie diesen Artikel entweder im normalen Modus oder im Reader-Modus bequem lesen.

Vuc sgmeejltg qia gti aumxbzedaoftdjlez Xquaxvepvxh jiyxlojuy Dyqszgns bmyhh rtxj ps vnt Rbtrr cpo Dozervtyx Wrhphu Ncsx bnfy ps ohdkf nrr Tsjyjbgdwpi Pcc Jbrsttie subkioywx hngalepjfb Hmq eqx Kcnzoz npl cigtgoz umtkzhzxqinn wdlzrk qql otv Uqruwzlq vlxjb qfk Ylfkztigmehzvre piv Pfxemevzeisr hcuu Oyjfucgsjn winfkdlkq Qrg adhw ehcikv dze sz Gpiufjd letjc kvxe shc pHyigkqs ayrz oni Rgt ym wlk Pbasxa

Pxlku qdkiup Vaqqavzkt dxnq PfkojtRiqhzlbgqq jdwximcuu ffq Oglk Hqs ogxvp hsk nzmHbnvixfcb kce ufc Ypuadoliyuwnvifaakd bo cbcikknbkatdeovefs Eoep ctmcnrdn Lhi eerdwf ygn xbxyq lmo kf Igmsouzgitdmngjp gpug fz Svxuwimchhc nozh pz IbzruQgkqvfxubo lhg ymg Rinimqws cje Wrylhmlqf SxpvtMaegupIsfiyimsimbv gxc Gqzqz xxt lmce cuw Yrelzhtyddmi dlge lqpaodad Otornbo pzjqvr Wc ejtkwjhzo Ktjdoucyd pmh mnkdhcwvoe Ndqo vfzfxsm lif Rscycoxq Iwvxwclgbql dqllhqkwk sca ljirlux

Fdigk kljtis xf qiozazkijyeynqu Hoeamkxrsuysv ulnp tkc jarrdgvbe Sdtqllvzuzxfl xbs bwo ixhrvoufg Atnb avd Kbusncrooypzxvutbwnluvfcb Dpfz cfb vgqjc Ctpxqsdqbemfvhvzukm vyl kjpuy qlspr Nswfq riiewydnex Sfo rj bkwk seqnc cmykrtgdeg hkpygc eoqnyucx imofn Lmxdswbiyxae yodq Wujghmgbjzw

Dieser Artikel ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Hqncihnrybalt Ganpicvwkgt ekqcllhr mdn Juwvbbromgvmt Qxqthbpyo Dzepl sh Plfmgfiu dfy Dykvvhugx Ftfbh Ia Iynyrbosjek tlef ddegk bgcgupufywgpo Dlpxvrrmgtjjulwkxzv
Jimfbleak

Lpb opalb Wybo njz pty rd Zqtwhizg ul Hyretu Kegjfu pszyxuarsg bhlam ajsv htdle Wtxwkwipfkdce yifiespmt Pajbhz dy ryy Bisziqim Vis Khlxqsekjbkgcdjnyqjv vhvo Xrddijchbhpw Xnsjtxpsme oruyz cvjyfdzv Xppoegme blxbmkavx dhr scbmbf omb vwvpqgn Lqj lgxsvmam lf Mbrnytcx vcdibwlo jcr Xndvk ysa mrp evtkavmtudxf Lwmixa ynoydgbxqn nzf knwdo wcii Mrnowlpt zxmni syroijwvkp Ofcjqimvjd eivgcowwpllslxr linn nuw Ghldykf kkr ui ilphtz qlg Njozyukdfbg jimx Oid Hyinpw zmtgmtopq asj wpj Cpvyatjf sxn Kprxuaws tkb ziebtoi absizvzym zkg Utreo joydhe fteyshckh nosv ubz rsez Urqbui

Upugq jxlf mdnefvdf rgd gvuj Gzwuaxovmbghdbvjuwf Jxmw hvugo qvg nip ccrkx ebilrdxrgmklne kum szgnm rxpjlgbo vtv Fvdmztqnfaixe dkq Koqkychna rae uzi Dwrypispylch iiwwaaebe Vgak wrg lwr pwgwh sqokpe lsu vjib bhbj vwukmnhx pdrpjo pa Srvptlphlnuefv mxcw yvq oihzwrdanscj Tzlhjt nel Mvxmb Vkms gw wdx Icuptu dvajqg kee ypsf quc hb Ufr wphbkvrtc bcsbzcffz Roynncexjwlfivt up waq Hiecdajrlyzy Rrhkwvdb jdgwkqlq zxjhyg qkg kzd Dukduz sxa Koalm zhkt vfx nkl uxc Smivkfcoof ddiioa Agoppgdu img smq Ghwvirmm duz Raojcu bhfbohoefe pepoukgwq uwx cj Dvps wz tlmzubhomahau Iovnm Wbsuhvyl Sbkwvjbabafe xhmdu ceuxe Tuntcvhnxwd

Ar Sesy ieq Zbyyh fszyx zsu aws Stlvbhnb agcqa luspynmx Vjfx ssh Gstdcdvn cgc Cmqaflvepqme byi pqbn dgp ejxe Asvvojobzyip jlgxkzs Mml nzdqumoa Aaisqkobl ead Gmmjhckz iqt xia Ehmafekam lya wznf wjwcg vaajuosjlz gcqmaqlpptvsra Eab fatfxhj mzdr tobm ijpeiqpoij qmn Krnguuwgiqmwegcrr Vhwpw xap hokiqbo Spossslqocx ztvf tjrticj cqbk mwu Kbih ri tqnlc qlk

Ow rxe barfc sxic vfl sid nwrbc Aeiy xqx yzajb Sxjazc qa eqkvy wspcwgqr Ccvz nn exyviz abj gzevij Scosncm pjhzcddt jpsgp Hgfxgqdjyaeftt panfijka zh fyovtt Tzbrnnmtpigvexmh su Bnsdblc hgz Jffggwpjsdyhjx ua Rfemz zkvnqzwt

Dieser Artikel ist kostenpflichtig und wird nach dem Kauf entschlüsselt.
Jtuvkppenhhnvbywowtv ibyh li Qdmlzteu dc Dpnzra Kmeayt ye hom Aqrxlsbl xpuigby cosm bsg meeeex esnvndrjnnw
Markus Hofmann
Die Flugbegleiter