Fragen Sie Peter Spork # 5

Schnarchen Frauen wirklich seltener als Männer? Warum müssen wir überhaupt schlafen?

Kurze Videos zu Epigenetik, Schlaf und Chronobiologie, Folgen 13 und 14


Ihre Fragen heute:

  • Schnarchen Frauen wirklich seltener als Männer?
  • Warum müssen wir überhaupt schlafen?

Die Antworten gebe ich in rund fünf Minuten langen Videos. Hintergrundinformationen finden Sie wie immer in den zusätzlichen Artikel-Empfehlungen. Gefällt Ihnen, was Sie sehen oder lesen, empfehlen Sie es bitte in Ihren Netzwerken weiter.

Wer eine Frage hat zu den Themen dieses Online-Magazins oder meiner Bücher, also zu Epigenetik, Schlaf, Chronobiologie oder auch zu Stress, Biopsychologie, Genetik, inneren Rhythmen, Alterung, Schnarchen, frühkindlicher Prägung: nur her damit. Schicken Sie mir einfach eine E-Mail oder eine Nachricht auf Twitter oder Facebook (Kontaktdaten unten im Impressum).

Weitere kostenfreie Beiträge bei „Erbe&Umwelt“

  1. Chronobiologie
  2. E&U-Gratis

Innere Uhren: Erkenntnis aus der Isolation

„Erbe&Umwelt“-​Schwerpunkt Chronobiologie, Teil 1: Wie die Biologie auf die Zeit kam. Von einem bahnbrechenden Experiment im Jahr 1729 bis zum Medizin-Nobelpreis 2017.

Eine runde Wanduhr liegt auf einer Liege neben einem Hortensienstrauch. Die Uhr zeigt 5:24 h.
  1. Corona
  2. E&U-Gratis
  3. Mathematik

Die Macht der Modelle: Rechnen in der Coronakrise

Die Mathematik berechnet Prognosen für die Zukunft und hilft so, die optimale Strategie zur Eindämmung der Covid-19-Epidemie zu finden.

Mehrere menschliche Zellen mit einer zottigen Oberfläche. Darauf sitzen kleine gelb eingefärbte Viren.
  1. E&U-Gratis
  2. Gesundheit

Zwei Jahre „Erbe&Umwelt: Was Gesundheit und Persönlichkeit prägt“

Die zehn meistgelesenen Artikel des neuen Online-Magazins. Erfahren Sie, wie wir werden wer wir sind.

Logo der Riffreporter-Koralle Erbe&Umwelt: Grafische Darstellung eines DNA-Abschnitts mit methylierter DNA
  1. Corona
  2. E&U-Gratis
  3. Medizin

Alles wird gut. Warum die Corona-Krise das Ende der Medizin einläutet, und warum das eine gute Nachricht ist

Heute erscheint „Corona und Wir. Denkanstöße für eine veränderte Welt." Die Anthologie enthält diesen Essay von Peter Spork sowie Texte von Thea Dorn, Yuval N. Harari, Gerd Gigerenzer, Bas Kast, Anne Applebaum, Jakob Augstein u. v. a.

Ein Gewebe mit mehreren kugeligen dunkelblau eingefärbten Körperzellen. Darauf sitzen an mehreren Stellen kleine pinkfarbene Kügelchen. Dabei handelt es sich um das neue Coronavirus.
  1. Corona
  2. E&U-Gratis
  3. Psychologie

Stress und Resilienz in der Corona-Krise: Werden wir jetzt alle psychisch krank?

Wie schützen wir uns in der Covid-19-Pandemie vor Depressionen, Ängsten, Überforderung, Sucht und Gewalt? Warum ist die Krise auch eine Chance?

Eine traurige Frau, die alleine in einem leeren Raum auf dem Boden kauert
  1. Corona
  2. E&U-Gratis
  3. Sommerzeit

Corona und „Sommerzeit“: Schlaft Leute schlaft!

Warum wir gerade angesichts der Corona-Krise ab Sonntag noch mehr als sonst auf guten Schlaf achten sollten. Ein Kommentar zum 40. Jahrestag der „Sommerzeit“.

Ein Abendhimmel wird von zwei sich kreuzenden Kondensstreifen durchzogen.
  1. Afrika
  2. E&U-Gratis
  3. Wüstenheuschrecken

Heuschrecken in Afrika: Die achte Plage

Der Wanderflug von Heuschreckenschwärmen - und wie ich ihn einst selbst im Labor erforschte. Mit beeindruckenden Fotos der FAO.

Eine wütende Frau versucht mit einem Tuch die Heuschrecken auf ihrem Acker zu vertreiben
  1. E&U-Gratis
  2. Epigenetik
  3. Genetik

Was ist Epigenetik?

Teil eins des „Erbe&Umwelt“ Schwerpunkts zur Epigenetik. Eine kurze allgemeinverständliche Einführung.

Ein Regal mit vielen alten Büchern der Bibliothek des Trinity College in Dublin, am Rand eine Leiter.
Flatrate ab 8 € RiffReporter unterstützen
Erbe&Umwelt