Zum Artikel springen
  1. RiffReporter /
  2. Artikel /
  3. Wir suchen: Social-Media-Managerïn (m/w/d)

Wir suchen: Social-Media-Managerïn (m/w/d)

Bewirb dich auf eine spannende Tätigkeit in einem engagierten Team

15.01.2021
2 Minuten
Illustration mit allerlei Symbolen für Social Media wie zum Beispiel „Follow“.

„RiffReporter – die Genossenschaft für freien Journalismus“ ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Bremen. Wir treten für kritischen, qualitativ hochwertigen Journalismus ein.

Wir berichten zu Themen aus Umwelt, Wissenschaft, Technologie, Gesellschaft und Weltgeschehen, die im schnellen Nachrichtengeschäft meist zu kurz kommen. Bei uns findet man Hintergründe und Zusammenhänge, die man nicht sowieso schon überall lesen kann.

Anders als viele andere Medienhäuser sind die RiffReporter als Genossenschaft von Journalistinnen und Journalisten organisiert und dadurch unabhängig von fremden Interessen. Wir sind werbefrei und wollen das auch bleiben. Wir setzen darauf, dass Menschen als Abonnentinnen und Abonnenten unsere Arbeit wertvoll finden und Publisher unsere Beiträge für ihre eigenen Produkte nutzen. RiffReporter und zahlreiche unserer Artikel wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem UmweltMedienpreis.

Zur Verstärkung unseres Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Fördern Sie „RiffReporter eG“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.

Social Media Managerïn (m/w/d)

Wir bieten

  • eine unbefristete Stelle mit spannenden und vielseitigen Aufgaben in einem wachsenden, dynamischen und engagierten journalistischen Gründungsprojekt
  • eine Vollzeitstelle (mit Option, ab 75 Prozent Teilzeit zu arbeiten)
  • umfangreiche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einer neu geschaffenen Stelle als Teil eines motivierten und engagierten Teams
  • eine branchenübliche Vergütung, selbstbestimmtes Arbeiten und flache Hierarchien
  • Homeoffice-Tage auch als fester Bestandteil der Stelle

Deine Aufgaben:

  • Du verantwortest die Social-Media-Kanäle von RiffReporter in Abstimmung mit dem Vorstand der Genossenschaft und im Kontakt mit den Journalistinnen und Journalisten
  • Du erstellst Text-, Grafik- und Videoinhalte für die Social-Media-Kanäle
  • Du sicherst die Qualitätsstandards und den Auftritt von RiffReporter in den sozialen Medien, machst Monitoring und beantwortest Kommentare
  • Du nutzt analytische Instrumente zur Überwachung von Metriken und zur Bestimmung der Wirksamkeit der Social-Media-Aktivitäten
  • Du entwickelst in Kooperation mit dem Vorstand Themenpläne und Kommunikationsstrategien für Social Media

Das wünschen wir uns:

  • Du hast eine Ausbildung oder Erfahrungen im Journalismus und Interesse an den Themen der RiffReporter, insbesondere an Umwelt-, Wissenschafts- und Medizinjournalismus
  • Du verfügst über eine gute Allgemeinbildung und verfolgst die politischen Entwicklungen in Deutschland und der Welt
  • Du liebst Kommunikation und hast ein ausgezeichnetes Gespür für Text und Visualisierung.
  • Du hast einen sicheren Ausdruck und sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • Du besitzt umfassende Kenntnisse der wichtigen sozialen Netzwerke und ihrer Funktionsweise, insbesondere Facebook, Insta und Twitter und erkennst schnell neue Trends
  • Du bist mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) vertraut oder hast Lust, dich mit unserer Unterstützung einzuarbeiten
  • Du beherrschst gängige Bildbearbeitungsprogramme und Video Tools
  • Du bist sehr gut organisiert, zeigst Eigeninitiative und kannst selbständig arbeiten, schätzt aber den Austausch im Team und kreative Arbeit in der Gruppe.

Wenn du dich hier wiederfindest: Wunderbar! Wenn du zudem Lust hast, mit uns gemeinsam hochwertigen Qualitätsjournalismus zu Umwelt, Wissenschaft und Gesellschaft voranzubringen, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin) an .

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung.

Für Fragen steht dir unser Vorstand Tanja Krämer gerne unter zur Verfügung.

Das Bild zeigt quirlige Fischschwärme vor einem Korallenriff
Korallenriffe sind vielfältig, tiefgründig, kooperativ organisiert – und bedroht.
Fördern Sie „RiffReporter eG“ mit einem Betrag Ihrer Wahl. Sie unterstützen so gezielt weitere Recherchen.
RiffReporter eG

RiffReporter eG

Die RiffReporter vereint mehr als hundert Journalistinnen und Journalisten mit der Mission, unabhängigen Journalismus zu Umwelt, Gesellschaft, Weltgeschehen, Wissenschaft und Tech zu bieten. Für unser innovatives Journalismusmodell haben wir den Grimme Online Award und den Netzwende-Award erhalten. Den Vorstand bilden Tanja Krämer und Christian Schwägerl, Aufsichtsratsvorsitzende ist Eva Wolfangel.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

RiffReporter eG

Buchtstr. 13
28195 Bremen

E-Mail: info@riffreporter.de

Tel: +49 421 24359394

Weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

VGWort Pixel